Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

NOVA-Erhöhung in Österreich trifft auch uns Biker

Erstellt von chris66, 17.01.2014, 08:48 Uhr · 22 Antworten · 3.402 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    115

    Standard NOVA-Erhöhung in Österreich trifft auch uns Biker

    #1
    Die neue (alte) Regierung langt wieder mal kräftig zu

    Bisher wurde bei neuen Motorrädern die sogenannte NOVA (Normverbrauchsabgabe) mit max. 16% verrechnet;
    diese "Deckelung" fällt ab 1.3.2014
    Neue Deckelung bei 30% !!!
    Die ursprüngliche Berechnung bleibt gleich (abzgl. EUR 300,--)

    Somit wird zB eine neue R1200GS-LC in guter Ausstattung (alle 3 Pakete) um ca. EUR 537,-- teurer

    Wer also gerade in A am Überlegen ist ob er sich für 2014 ein neues Bike anschafft, sollte sich beeilen - Anmeldeschluss ist der 28.02.2014 - bis dahin gibt's noch die "alte" Regelung

  2. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.044

    Standard

    #2
    Naja, der Staat braucht eben Geld. Die Rechnen halt so, wer 20K für ein Mopped ausgiebt, der kann auch pronlemlos 20,5 K zahlen. "Luxussteuer" könnten sie es auch nennen, Skandinavien langt da bei Fahrzeugen viel kräftiger zu.

  3. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    484

    Standard

    #3
    Bitte nicht vergessen, dass (zumindest früher) noch die MwSt. zur Nova dazukommt - somit werden aus den max. 16 % tatsächliche 19,2 % vom Nettowarenwert --> sollten die das bei den "max." 30% beibehalten, werden das dann zusätzlich tatsächliche 36% vom Nettowert - und somit wieder mehr als die gute alte Luxussteuer (meiner Erinnerung nach 32%)!!!

    (M)Ein Beispiel aus dem Jahre 2007: Nettowert = EUR 10.000,-- + 20% MwSt. = EUR 12.000,-- + 16% NOVA = EUR 13.920,-- (und nicht, wie lediglich summiert EUR 10.000,-- + 2.000,-- + 1.600,-- = 13.600,--)...

  4. Registriert seit
    11.12.2011
    Beiträge
    542

    Standard

    #4
    Ich glaube nicht das die neue Nova noch mal den Aufschlag von 20% hat.

  5. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    115

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von oliw70 Beitrag anzeigen
    Bitte nicht vergessen, dass (zumindest früher) noch die MwSt. zur Nova dazukommt - somit werden aus den max. 16 % tatsächliche 19,2 % vom Nettowarenwert --> sollten die das bei den "max." 30% beibehalten, werden das dann zusätzlich tatsächliche 36% vom Nettowert - und somit wieder mehr als die gute alte Luxussteuer (meiner Erinnerung nach 32%)!!!

    (M)Ein Beispiel aus dem Jahre 2007: Nettowert = EUR 10.000,-- + 20% MwSt. = EUR 12.000,-- + 16% NOVA = EUR 13.920,-- (und nicht, wie lediglich summiert EUR 10.000,-- + 2.000,-- + 1.600,-- = 13.600,--)...

    Hallo Oliver,

    da hast du vom Ansatz her recht, aktuell liegt ab 1.3.14 der höchste Steuersatz auf den NettoKaufpreis 30% Nova+Novazuschlag §6 in Höhe von 20% somit 36% + 20% MwSt = 56% Steuern; bisher betrug der Höchststeuersatz 39,2%

  6. Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    771

    Standard

    #6
    Hallo, Ihr österreichischen Foristi !


    Es wird nicht nur die NOVA erhöht, auch die Motorbezogene Steuer erfährt eine drastische Erhöhung.

    z.B. für eine 1200er GS ( 125 PS ) ein Plus von ca. 25 % auf ca.560 € Steuer jährlich NEU

    Der Auto & Motorradfahrer als Melkkuh der Nation.

    Erinnert Euch an die Wahlversprechen vor der Wahl 2013 ( ... u.a. keine Steuererhöhungen ) und vergeßt nicht,
    Euch bei der nächsten Wahl erkenntlich zu zeigen !


    Genaue Werte in diesem Artikel: Erhöhung der motorbezogenen KFZ-Steuer in Österreich


    LG MiraculixSertao

  7. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    #7
    Da kann man rechnen und protestieren (lassen)

    ÖAMTC/Steuern & Abgaben+

    Wird wahrscheinlich eh nicht einmal gelesen, bevor es gelöscht wird....

  8. jonnyy-xp Gast

    Standard

    #8
    da staunt der Germane und wundert sich ...
    (heftig ich das bei euch ...)

  9. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von jonnyy-xp Beitrag anzeigen
    da staunt der Germane und wundert sich ...
    (heftig ich das bei euch ...)
    Dann such Dir mal einen Versicherungstarifrechner in Ö raus......


    Aber wir zahlen das alle gerne!
    Immerhin haben wir als Gegenleistung das weltbeste Kabarett.....

  10. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    Dann such Dir mal einen Versicherungstarifrechner in Ö raus......


    Aber wir zahlen das alle gerne!
    Immerhin haben wir als Gegenleistung das weltbeste Kabarett.....

    Besonders am Burgtheater wird gut gezahlt, was noch fehlt nimmt man sich, wird kolportiert.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. In Österreich... Auch schon mal "geschätzt" worden?
    Von 084ergolding im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 30.04.2010, 12:08
  2. GS Fahrer in Österreich
    Von jan im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 06.01.2008, 19:55
  3. Unsere Abschlußfahrt in Österreich
    Von Highlandbiker im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.10.2006, 11:12
  4. Licht an in Österreich
    Von Wolfgang im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:53
  5. in Österreich geht's!
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.09.2004, 12:36