Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

NOVA-Erhöhung in Österreich trifft auch uns Biker

Erstellt von chris66, 17.01.2014, 08:48 Uhr · 22 Antworten · 3.396 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.089

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Diesel Beitrag anzeigen
    Besonders am Burgtheater wird gut gezahlt, was noch fehlt nimmt man sich, wird kolportiert.
    Burgtheater, Kabarett, Kasperltheater, Parlament....


    wo ist der Unterschied?

  2. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    #12
    ....steht morgen in der Zeitung. Zumindest was die aktuelle Situation anlangt.

  3. Ojo Gast

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    ...
    ÖAMTC/Steuern & Abgaben+
    Wird wahrscheinlich eh nicht einmal gelesen, bevor es gelöscht wird....
    Doch, ich hab's mir jetzt mal angesehen. Faymann? Nie gehört. Ich dachte, euer Kanzler heißt Bruno Kreisky. Ist Kurt Waldheim gar nicht mehr Bundespräsident? Die ewige Angela ist eben omnipräsent, da bekommt man nicht mehr mit, was im schönen Österreich politisch vor sich geht. Haider gab's ja auch mal, aber ist tot. Das weiß ich. Alkohol am Steuer.

    Zur KFZ-Steuer und NoVA. Obwohl ich kein Auto habe, bin ich interessiert. Die KFZ-Steuer für den Hyundai i10 (67 PS) einer Freundin beträgt in D 22,- Euro pro Jahr. In A wäre sie ca. 8,5 mal so hoch, aber immer noch niedrig, wie ich finde. Für die NoVA wären 330,- Euro fällig gewesen. Naja, zu verschmerzen.

    Die 350 PS-Protzkiste (VW Touareg) eines Freundes würde mit 2.000,- Euro KFZ-Steuer einen Sommerurlaub in Tirol kosten. Da kann man als Deutscher schon schlucken. Die neue Einbauküche geht für die NoVA drauf: 26.700,- Euro bei 90.000,- Euro Kaufpreis! Wow - das nenne ich Wählerstimmen-Tod. Ich staune schmunzelnd und glaube, da würden sogar bei uns die Reifenstapel brennen, wenn so etwas mal eingeführt wird. Die Autolobby ist in D leider unüberwindlich. Einbauküchen haben dagegen keine Lobby.

    Gehässig, wie ich bisweilen bin, würde ich es aber gerne mal erleben. Ob dann immer noch so viele Muttis ihre Jaquelinchen und Justin-Lionels mit dem Porsche Cayenne in die hiesigen Kindergärten kutschieren würden? Wahrscheinlich als Fahrgemeinschaft.

    Verstehe ich das System in Österreich richtig? Für den hier ÖAMTC/Modellvorstellungen mit 420 PS ist keine NoVA fällig, weil er keinen CO²-Auswurf hat, aber ca. 2.400,- Euro KFZ-Steuer im Jahr, oder nicht?

    Schöne Grüße von
    Ojo

  4. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    786

    Standard

    #14
    Die Nova für Motorräder wurde nun von 16 auf 20 % erhöht, die motorbezogene Versicherungssteuer wurde ebenfalls erhöht. Letztere ergibt bei einer 1200 GS eine Mehrbelastung von 40 €/Jahr.

    Wer also in Österreich wohnt und eine Neuanschaffung plant, sucht am besten in den nächsten Tagen den BMW Händler seines Vertrauens auf. Danach wird’s spürbar teurer.

    Als ob Motorrad fahren nicht schon teuer genug ist..

  5. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.623

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    Burgtheater, Kabarett, Kasperltheater, Parlament....


    wo ist der Unterschied?
    In der Bezahlung der "Akteure" ?
    Letztere sind zumindest bei uns hier wesentlich besser bezahlt als die anderen.

    Josef

  6. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    786

    Standard

    #16
    Hier noch allgemeine Informationen zu genannter Geldbeschaffungsaktion:

    Neue NoVA wird noch teurer | autorevue.at

  7. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.089

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Q_Treiber_Josef Beitrag anzeigen
    In der Bezahlung der "Akteure" ?
    Letztere sind zumindest bei uns hier wesentlich besser bezahlt als die anderen.

    Josef
    vorallem, wenn man bedenkt, was die "Letzten" an Ausbildung mitbringen müssen

    gilt zumindest für Ö

  8. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.623

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    vorallem, wenn man bedenkt, was die "Letzten" an Ausbildung mitbringen müssen

    gilt zumindest für Ö
    "Passt" auch bei uns.

    Josef

  9. Registriert seit
    01.02.2014
    Beiträge
    13

    Standard

    #19
    Was hat das Burgtheater mit Nova und Versicherungssteuer zu tun?
    Bitte sachlich bleiben.
    Oldboy

  10. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.857

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von oldboy Beitrag anzeigen
    Was hat das Burgtheater mit Nova und Versicherungssteuer zu tun?
    Bitte sachlich bleiben.
    Oldboy
    Jawohl, Herr Lehrer!

    (Gelungener Einstand hier, weiter so. )


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. In Österreich... Auch schon mal "geschätzt" worden?
    Von 084ergolding im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 30.04.2010, 12:08
  2. GS Fahrer in Österreich
    Von jan im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 06.01.2008, 19:55
  3. Unsere Abschlußfahrt in Österreich
    Von Highlandbiker im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.10.2006, 11:12
  4. Licht an in Österreich
    Von Wolfgang im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:53
  5. in Österreich geht's!
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.09.2004, 12:36