Seite 7 von 13 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 129

Nun ist meine ADV auch weg :o( Diebstahl 27.04.2012 B-R 776

Erstellt von Lawman, 27.04.2012, 11:51 Uhr · 128 Antworten · 12.171 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    1.375

    Standard

    #61
    Zitat Zitat von BF598 Beitrag anzeigen
    da gibt's für 500€ 'nen aktiven GPS Tracker
    Zitat Zitat von Lawman Beitrag anzeigen
    Tja, das mit dem GPS kam mir auch in den Sinn
    Allerdings halte ich es eher wie Hartmut, was habe ich davon wenn der Scherbenhaufen
    in irgendeiner Scheune gefunden wird?
    Ich überlege im Moment eher in Richtung Videoüberwachung unseres Bürgersteiges
    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Das mit der Videoüberwachung des Bügersteigs lass lieber sein. Es ist dir als Privatperson nicht erlaubt, öffentlichen Raum per Videokamera zu überwachen.
    Also GPS fand ich erst ne sehr interessante Idee, aber 500 Stutz dafür dass evtl mal was gestohlen wird? Ist nicht gerade ein Anreiz wenn man bedenkt, dass man selber rein garnix davon hat - ausser, dass man Polizei und Versicherung beträchtlich geholfen hat ... wäre min. ein feiner Zug wenn die Versicherer einem das Teil im Versicherungsfall anrechnen, oder irgendwas selber mit dazu beitragen. Hätte bestimmt auch eine abschreckende Funktion, dass weniger geklaut wird. Wozu hat jedes Fahrzeug denn sonst zB Wegfahrsperre?

    Ist die Kameraüberwachung tatsächlich unzulässig? Es ist ja eine reine Privatangelegenheit - kann schliesslich auch jeder im öffentlichen Raum mit der Videokamera einen Film aufnehmen oder Fotos machen. Zudem gibt es überall webcams die genau so öffentliche Räume filmen. Das fände ich von daher schon mal sinnvoll weil damit auch überwacht wäre wenn einer was demoliert.

  2. Baumbart Gast

    Standard

    #62
    Zitat Zitat von BF598 Beitrag anzeigen

    Tipp für die neue: meine Sertao kommt von Riller und Schnauck, da gibt's für 500€ 'nen aktiven GPS Tracker, du bekommst 'ne SMS auf's Handy sobald sich dein Möpp aus dem festelegten Radius rausbewegt und kannst es aktiv verfolgen, musst nur schnell genug bei den Jungs von der Rennleitung sein.
    Du willst also ein Mopped zurück das so eine asoziale ........ in ihren schmierigen Wixgriffeln hatte? Leute gibt's

  3. Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    1.375

    Standard Eventuell?

    #63
    Ist mir nur grad aufgefallen:

    Wäre das ne Alternative?
    Wird (auch) hier in der CH angeboten - -aber das Teil tatsächlich isteht sie in D-Bremen.

    Ist zwar ne GSA aus 2007 - hat aber nur 16Tkm - und mit ein wenig Glück schon ohne BKV.

    Der Preis ist das Interessante. Umgerechnet grad mal 7800€

    Da hättst du zwar ne "ältere", aber andererseits bliebe von der Versicherungssumme gehörig Spielgeld übrig

    http://www.car4you.ch/bmw/r-serie-enduro/4204066/detail

  4. Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    43

    Standard

    #64
    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Du wohnst "wenige" km entfernt von der östlichen Grenze Deutschlands und stellst die Kuh dennoch in der Nacht in einem frei zugänglichen, öffentlichen Bereich ab? Wundert es dich wirklich nicht, wenn die Kuh am Morgen verschunden ist und sich dann schon längst außerhalb Deutschlands befindet?

    Selbst hier im Westen der Republik wäre mir ein solches Risiko zu groß. Bevor ich Anfang der 90er Jahre wieder mit einer Kawa anfing, habe ich als erstes die Frage geklärt, wo bringe ich die Kawa unter. Lösung: im Keller meines Elternhauses. Dort stehen jetzt immer noch meine Kuh und die Kuh meines Bruders. Hätte ich diese Möglichkeit nicht, hätte ich entweder eine(n) Garage/Stellplatz gemietet oder ich hätte mir kein Motorrad gekauft.

    Auch wenn die TK-Versicherung zahlt, hat man doch immer viel Ärger nach einem Diebstahl. Mir reichen dabei die Erfahrungen, die vor langer Zeit nach dem Aufbruch meines E30 machen durfte. Trotzdem viel Glück bei der Suche nach deinem Motorrad.

    CU
    Jonni
    Du Ar……. Was soll denn das gewesen sein. Dem armen Schwein ist seine ADV geklaut worden und du gibst ihm tolle Tipps

  5. Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    1.156

    Standard Jetzt geht das wieder los

    #65
    Hey hey

    Nun mal nicht gleich wieder untereinander an die Wäsche gehen
    Es kann ja jeder seine Meinung äussern, auch wenn ich die eine oder andere
    Aussage nicht wirklich nachvollziehen kann
    Wiederhaben möchte ich die Dicke nicht wirklich, man weiß nie was die Banditen damit
    gemacht haben, gehe aber eh davon aus, daß sie nur noch in diversen Kisten voller Teile
    existiert
    Eine Gebrauchte wäre nur was für den absoluten Notfall als Übergangslösung...
    Erst mal die Rennereien erledigen und abwarten, wie gesagt. Am meisten bin ich gespannt was die ERGO rausrückt, ob ich damit leben kann oder der langwiedrige
    Weg über den Anwalt eingeschlagen werden muß.
    Schauen wir mal

  6. Registriert seit
    02.09.2011
    Beiträge
    79

    Standard

    #66
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    der Golf läßt sich genauso leicht klauen (und n Golf kostet fast das doppelte).
    Nö, so einfach doch nicht. Wegen dem Gewicht und Ausmassen. Für ein Motorrad brauchst Du einen Transporter und 2 Leute um das Motorrad in ein Transporter zu beladen - mehr nicht. Wenn man nachdenkt, dass da cirka 15-20 tausend Euro auf der Strasse stehen, die man in 10 minuten klauen kann, dann würde ich das Motorrad nie auf der Strasse über die Nacht stehen lassen.
    Es ist eine Sache, dass auf Bestellung alles geklaut werden kann, jedoch ist das Risiko minimal, wenn das Motorrad in der Garage steht und somit jeder potentiele Dieb ihn nicht sieht. SO auf der Strasse kann das Motorrad jeder sehen und leicht vormerken, dass das Motorrad immer dort geparkt wird und in ein paar Tage mit einem Transporter vorbei kommen und die 15 000 Euro abholen.

    GPS oder ähnliches hilft da wenig. In einem geschlossenen Transporter kann das Teil kein Signal empfangen oder senden und nachher in der Garage auch nicht. Ausserdem denke ich es ist besser, das Motorrad für immer verschwindet und man die Versicherung bekommt, als wenn die Polizei das Motorrad in 2 Tagen halbdemuliert wieder findet. Dann hat man den Wrack und Ärger mit der Versicherung.

  7. Baumbart Gast

    Standard

    #67
    Schon mal gesehen wie schnell ein Abschlepper ein Auto aufläd?

  8. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #68
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Schon mal gesehen wie schnell ein Abschlepper ein Auto aufläd?
    ... und dann klebst Du noch 'Im Auftrag des ADAC' drauf und keinen Menschen kümmert es.

  9. Registriert seit
    14.11.2011
    Beiträge
    303

    Standard

    #69
    Wenn ich draussen parken müsste, würde ich mir das Ding unter die Sitz Bank legen

    http://www.desa-fon.de/

  10. Baumbart Gast

    Standard

    #70
    Zitat Zitat von crosser1970 Beitrag anzeigen
    Wenn ich draussen parken müsste, würde ich mir das Ding unter die Sitz Bank legen
    warum? Soll der Dieb dich anrufen wenn er die Kiste aufläd? Und dann? Redest du ihm den Diebstahl aus?


 
Seite 7 von 13 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Diebstahl
    Von GSAndre im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.06.2012, 07:44
  2. Suche hohe Sitzbank (82mm) für F650GS Dakar, tausche auch meine normale Sitzbank (78mm)
    Von Spyro-lap im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.11.2011, 18:05
  3. Meine Frau jetzt auch ...
    Von JEFA im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 08:53
  4. Brauche einen Wasserkühler für meine F 650 GS (passt auch von CS) !!
    Von Bilbo01 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.08.2007, 16:45
  5. Habs auch endlich geschafft, MEINE eigene GS
    Von bigsuse im Forum Neu hier?
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.02.2007, 23:48