Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 99

Ohrstöpsel.....

Erstellt von matzo1000, 29.06.2014, 22:06 Uhr · 98 Antworten · 11.719 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.07.2013
    Beiträge
    225

    Standard Ohrstöpsel.....

    #1
    Moin,
    hat jemand positive Erfahrungen mit irgendwelchen Ohrstöpseln gemacht? Bin gestern 500km auf einer Adventure mit Integralhelm gefahren......meine armen Ohren, war das laut! Das geht auf keinen Fall noch mal!

    Gruß
    MM

  2. Registriert seit
    16.04.2014
    Beiträge
    475

    Standard

    #2
    Hallo!

    Da hilft nur ausprobieren welche Stöpsel mit deinen Ohren kompatibel sind.

    Der eine mag die, der andere mag jene.

  3. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.114

    Standard

    #3
    Also ich fahre eigentlich immer mit Ohrstöpsel; auf Dauer ist es mit den meisten Helmen und Bikes ein Horror für das Ohr! Mir tun es die "Silikontannenbäumle"; gibts von verschiedenen Anbietern! Habe zur Zeit die von Tante Louise.

    Gruß

    der Kurze

  4. Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    169

    Standard

    #4
    ich habe die besten erfahrungen mit bilson 303 stöpseln. die einzigen, die meinen ohren nicht weh tun und schmerzhaft drücken. nehm ich auch zum schlafen, wenn ich irgendwo unterwegs bin.

    oder mit musik: kauf nen guten sennheiser in-ear ie6 und dazu die comply Tx 500 Schaumstöpsel. dichten das ohr sehr gut ab, sind so weich wie stöpsel und der klang ist super (über sony sbh50 und nav5).

    dabei kommen nur noch die guten motorensounds durch, die man gerne hört!

    gruß und gute fahrt

  5. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #5
    Schau mal hier: Gehörschutz für Motorradfahrer

    Ich hab mir im Frühjahr bei einer Hörgerätekette, die den Namen eines jungen Menschen trägt , einen neuen Gehörschutz anfertigen lassen und fahre seitdem nur noch in Stadt ohne. Der Schutz ist sehr angenehm zu tragen, weil das Material weicher und elastischer ist als bei meinem vorherigen Schutz, und filtert gerade Windgeräusche gut heraus, ohne völlig taub zu machen.
    Im Laden habe ich beim Abnehmen der Innenohrabdrücke aber auch den Helm getragen

    Grüße
    Steffen

  6. Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    457

    Standard

    #6
    moin,

    ich nur mit. mein aha-erlebnis kam letztes jahr bei der nordkapp-tour, wo mir
    bei der ersten nacht in schweden die ganze nach die ohren gepfiffen haben...

    seitdem nur noch mit. ich verwende den standard-industriestöpsel von moldex.
    perfekt zum fahren und auch zum schlafen auf dem campingplatz. seitdem auch
    gerne zu hause,wenn nachmittags mal die augen geschlossen werden müssen.

    Industrieware.de - Moldex Ohrenstöpsel Station Spark-Plugs 7800 Glasklber | Zweitaktöl | Kunststoffwanne | Plastikwanne | Kunststoffkleber | Metallkleber

    gruss, stefan

  7. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #7
    Frage im Anschluss daran. Welche Ohrstöpsel sind denn mit einem Headset kompatibel? Also Außengeräusche dämmen und Laustsprecheransagen dennoch hören.

    CU
    Jonni

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #8
    ist es nicht so, dass gewisse angepasste Stöpsel bestimmte Frequenzen eliminieren, oder zumindest startk reduzieren können, wohingegen z.B. die Frequenz der menschlichen Stimme nahezu ungefiltert ankommt? Zörnie, berichte mal. Larsi hat sich mMn auch welche anpassen lassen.

    Ich vergesse immer, mir welche einzustöpseln, wenn ich mal AB fahre und es ärgert mich hinterher massiv

  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.787

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von din_gs Beitrag anzeigen
    ich habe die besten erfahrungen mit bilson 303 stöpseln. ...
    jo, die hab ich auch, allerdings die 303L für den größeren gehörgang.

    und wenn ich MP3 oder navi-ansagen vom helmlautsprecher gut hören will, dann nehme ich uvex hi-com.

  10. Registriert seit
    31.10.2011
    Beiträge
    24

    Standard

    #10
    Da ich einen Tinnitus habe, habe ich viel ausprobiert. Ich persönlich bevorzuge die Alpine Motosafe. Die Filtern die Windgeräusche auf ein erträgliches Maß, ich bekomme aber noch genug von den wichtigen Verkehrsgeräuschen mit. Sind nicht günstig aber ihr Geld wert.

    Alpine MotoSafe | Gehörschutz & Ohrstöpsel | Motorradfahrer

    VG Mike


 
Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hör-/Sprechgarnitur plus Ohrstöpsel...
    Von elfer-schwob im Forum Bekleidung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.04.2010, 18:42
  2. Fahren mit Ohrstöpsel
    Von Schneeinfo im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.12.2008, 21:35