Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 74

Öl selber mitbringen zur Inspektion- ok?

Erstellt von yello, 12.04.2013, 11:50 Uhr · 73 Antworten · 6.581 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Dass Kunden, welche die Ölpreise täglich in der Bucht kontrollieren können, dies "Spielchen" nicht lange mitgemacht haben, war doch klar, oder?
    Naja manche machen das Spielchen ja anscheinend immernoch mit, weil abweichen vom dummen Verhalten der Masse peinlich ist...

  2. Registriert seit
    11.02.2013
    Beiträge
    254

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Naja manche machen das Spielchen ja anscheinend immernoch mit, weil abweichen vom dummen Verhalten der Masse peinlich ist...

    Genau - und für solche Leute ist auch dort das Öl immer noch nicht teuer genug.

  3. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    #13
    So gesehen kannst Du ja auch Deinen eigenen Kaffee oder Tee mitbringen ins Restaurant.

    Die Marge an diesen Getränken ist ja ebenso gigantisch.

    Davon abgesehen: Wenn der Händler es macht ist doch gut - einfacher kannst Du nicht sparen.

    Ich habe mal gerade nachgesehen - 48,-- Euro plus MwSt. - ganz schön happich ....

  4. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.264

    Standard

    #14
    Hallo
    mir hat ein Händler in Voerde mal pro Liter 3,50 DM für die Entsorgung berechnet.
    Hätte ich beim nächsten Male einen Altoelkanister mitgebracht hätte es wohl 4,30 DM pro Liter
    für die Umfüllung gekostet.
    Ich fand es ganz pfiffig.
    Gruß

  5. Baumbart Gast

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von assindia Beitrag anzeigen
    Ich habe mal gerade nachgesehen - 48,-- Euro plus MwSt. - ganz schön happich ....
    also knapp 58 Eus, bei 4 Litern knapp 15 Eus für'n Liter, dafür kannst du's fast selbst aus der Wüste pumpen. DAS ist peinlich für den Händler.

  6. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.477

    Standard

    #16
    Hab bei meinen Z3, auf dem flachen Land von einem BMW Händler, Ölwechsel machen lassen. Stinknormales 0W-30, 6,5 l für 28€/l ohne Mwst. Dem war gar nichts peinlich. Ist in der Gegend der einzige BMW Händler weit und breit.

  7. Registriert seit
    13.04.2012
    Beiträge
    221

    Standard

    #17
    Also beim Auto verstehe ich es ja noch bzw. habe es auch schon selbst praktiziert. Da sind ja auch die Margen, zumindest gefühlt, deutlich höher.
    Beim Motorrad, ohne dem Longlifegedöhns und den geringeren Mengen war mir bisher die Ersparnis noch zu gering oder habe ich da was verpasst?
    Der Liter kostet beim so um die 13€ * 4,5L = 60€
    Im freien Handel zahle ich für nen Kanister Markenöl auch um die 40€ und ob es sich für den zwanni noch rentiert... finde ich zumindest nicht...

  8. Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    1.597

    Standard

    #18
    ... und weil mir das peinlich wäre, mach ich es mir selbst in meiner Garage.

  9. Ojo Gast

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von BMW Peter Beitrag anzeigen
    ... mach ich es mir selbst in meiner Garage...
    Es geht um Ölwechsel!!!

  10. Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    1.597

    Standard

    #20
    Ja sag ich doch, solange ich 2 gesunde Hände habe mach ich es in der Garage.


 
Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. TUEV Fragen / Motorrad aus USA mitbringen
    Von Blackforest im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.07.2013, 17:26
  2. Inspektion selber machen und Geld sparen
    Von FJ49 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 07.04.2013, 15:28
  3. RDC selber anmelden an BC
    Von GS-Franky im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 17.04.2012, 18:44
  4. 60.000 Inspektion selber machen
    Von Highlandbiker im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.04.2008, 19:28
  5. GS Enduro Training "Bremshebel mitbringen"?
    Von rollerboller im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.03.2008, 12:25