Ergebnis 1 bis 8 von 8

Ölwechsel im Rahmen der Inspektion

Erstellt von sk1, 01.10.2012, 09:00 Uhr · 7 Antworten · 600 Aufrufe

  1. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard Ölwechsel im Rahmen der Inspektion

    #1
    Moin zusammen,

    habe vergangene Woche meine TÜ von der 30000km Inspektion abgeholt und bin nun der Meinung, dass zu viel Öl eingefüllt worden ist!

    Vorab: Bin bis heute (und auch in Zukunft/habe nicht vor zu wechseln) mit meiner NL Top zufrieden. Auch kontrolliere ich das Öl nach Vorschrift und immer gleich und auch regelmäßig, da ich einen relativ hohen Ölverbrauch (0,25L auf 1000km) habe.

    Zum Thema zurück. Nach ca. gefahrenen 300km nach Inspektion ist das Schauglas im kalten Zustand immer noch voll. Eigentlich müsste man im kalten Zustand und nach meinen bisherigen Ölverbrauch weniger Öl zu sehen sein. Nun ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass die NL beim Service "viel" zu "viel" Öl eingefüllt hat. Die Frage für mich ist:

    1. Welche Menge ist zu viel??
    2. Ist 0,1 Liter zuviel schon schlecht für den Motor??

    Was meint Ihr.

    Gruß Stefan

  2. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #2
    Ein viertel Liter ist unbedenklich bei normaler Nutzung.
    Kipp die Kuh etwas zur Seite, ist dann immer noch Öl zu sehen dann lass etwas ab.

    Nachtrag: Je höher der Pegel umso mehr säuft sie!
    Wenn du penibel, sprich regelmäßig, kontrollierst dann ist die Unterkante Schauglas deine "Referenz".
    Auch wenn der Ölstand am Tagesende knapp darunter liegt ist das kein Grund zur Besorgnis.
    Solange du nicht wiederkehrend und über längere Stecken Wheelies fährst ist eine ausreichende Ölversorgung stets gewährleistet.

  3. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #3
    Danke vorab für deine Info.

    Wenn ich dich richtig verstehe, sind ein viertel Liter zu viel Öl absolut unbedenklich. Und wenn ich die Q ein wenig auf die Seite lege und das Glas ist immer noch voll, müssten also mehr als ein viertel Liter Öl zuviel drin sein?? War das so von dir gemeint?

    Und bitte sage mir doch was du mit normaler Nutzung meinst?

    Gruß

  4. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #4
    Touringmodus, sprich keine Vollgasfahrten und heftige Beschleunigung aus dem Drehzahlkeller, denn das begünstigt einen hohen Ölverbrauch.
    Je mehr sie konsumiert umso größer sind die Ölkohleablagerungen was nicht unbedingt zuträglich für den Motor ist.

    2. Mann nimmt die Maschine und kippt sie nach rechts. Wird es schwer sie zu halten und ist immer noch Öl im Schauglas zu sehen ist definitiv zu viel drin.

  5. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #5
    Die Ölsorte wäre auch interessant. Wenn man dir da anstatt 10W auf einmal 20W draufgeballert hat dürfte der Verbrauch zurückgehen

  6. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #6
    Mir ging es bei dem Beitrag nicht um den Ölverbrauch. Wollte nur wissen ob zu viel Öl schädlich ist? und ab wann spricht man von zuviel Öl?

    Denke Vierventilboxer hat mir das beantwortet.

    Danke und Gruß

  7. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #7
    Hätte aber evtl. diese Aussage beantwortet...

    Zitat Zitat von sk1 Beitrag anzeigen
    Nach ca. gefahrenen 300km nach Inspektion ist das Schauglas im kalten Zustand immer noch voll. Eigentlich müsste man im kalten Zustand und nach meinen bisherigen Ölverbrauch weniger Öl zu sehen sein. Nun ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass die NL beim Service "viel" zu "viel" Öl eingefüllt hat. Die Frage für mich ist:

  8. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #8
    Jetzt verstehe ich


 

Ähnliche Themen

  1. R 1100 GS Ölwechsel
    Von andiaufderq im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.06.2011, 14:40
  2. Ölwechsel
    Von nobbe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.06.2010, 22:21
  3. Inspektion, Ölwechsel, usw.
    Von frank74 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 07:04
  4. ölwechsel bei r80
    Von seto im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.09.2008, 17:00
  5. Ölwechsel
    Von GS Jupp im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.11.2007, 15:33