Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

OPA Yamaha XT 600 Tenere...Eine Kult-Enduro schreibt Geschichte. Unkaputtbar :-)

Erstellt von gstreiberstgt, 19.01.2014, 17:22 Uhr · 28 Antworten · 4.136 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Die ist ja fast zu schön um sie bestimmungsgemäß einzusauen.

    Betreffend der Tinte, frag doch mal beim Verursacher nach. Die können Dir bestimmt Auskunft geben und werden das sicher auch tun.
    Die ist ja fast zu schön um sie bestimmungsgemäß einzusauen...! Da hast Du absolut Recht! Vielen Dank.

    Eine sehr gute Idee. Das könnte ich machen.

  2. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.116

    Standard

    #12
    Hey Alex,

    "muss" mal wieder den Spielverderber mimen ! Aber wenn ein Motorrad den Ruf "unkaputtbar" nicht verdient hat, dann ist es die(se) 1. Serie der 600er Tenere mit E-Starter!! Mein Bruder hatte damals als Yamahamechaniker die Dinger im Akkord reparieren müssen, keine lief länger als 18.000 Km ohne Motorschaden. Und auch die Zeitschrift MOTORRAD brach damals den Langstreckentest nach masiven technischen Problemen ab.
    Ich empfehle Dir das hochgesetzte Frontschutzblech zu kürzen oder schlitzen/lochen, damit das arme Motörchen nicht so arg ins schwitzen kommt!

    Nix für ungut

    Gruß

    der Kurze

  3. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #13
    Moin,

    na sauber - das wird ja wieder was!

    Was die Reifenwahl angeht - der "jüngere Bruder" von OPA empfiehlt TKC 80 von Conti.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken image.jpg  

  4. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.199

    Standard

    #14
    ja, die erste Serie starb immer wieder den Hitzetod auf der Autobahn, lange Vollgasetappen und der Kolbenklemmer war Realität.
    Da gabs doch einen Umbausatz, wenn ich mich nicht irre....

  5. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #15
    Ich glaub' nicht, daß Alex' OPA lange (Autobahn-)Vollgasetappen ertragen werden muß.

  6. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Finn Beitrag anzeigen
    Ich glaub' nicht, daß Alex' OPA lange (Autobahn-)Vollgasetappen ertragen werden muß.
    Es sei denn, OPA wurde entführt...

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Finn Beitrag anzeigen
    Moin,

    na sauber - das wird ja wieder was!

    Was die Reifenwahl angeht - der "jüngere Bruder" von OPA empfiehlt TKC 80 von Conti.

    Danke Finn !

    TKC 80...Saubärle, dann muss ich mich ja nicht lange umstellen, da meine neue Adventure LC auch mit den Sohlen bestückt wird!

    Werd mich mal nach nem guten Preis umschauen!


    Liebe Grüße in den Norden

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #18
    So isses, Finn! OPA...soll noch lange sein "Rentnerdasein" genießen können.

    @ all : Bei einer Sternenfahrt in Stuttgart, kam ein absoluter Kenner & Liebhaber auf mich zu und wollte OPA kaufen.
    Nixxxx zu machen . Dann kam ich mit ihm ins Gespräch.
    Er sagte mir, er habe sein Motörchen nach 270000 KM und endlosen Reisen durch die Welt- Trocken gelegt- Und im Wohnzimmer an die Wand gehängt!

    Und mit UNKAPUTTBAR meinte ich speziell OPA! Der ist nicht klein zu kriegen!!!

  9. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.116

    Standard

    #19
    @ Rudi:

    Die (konstruktiven) thermischen Probleme wurden von der treuen Tenerefangemeinde (war damals immerhin das meistverkaufte Möp in EU) schnell erkannt und darauf reagiert: Frontschutzblech hinten gekürzt oder auf das Vorderrad heruntergesetzt, größerer Ölkühler (z.B. von der Ente 2CV), Öltemperaturanzeige (damit man immer wußte, wie hoch die Belastung war) und rechtzeitig eine Pause eingelegt werden konnte...
    Yamaha reagierte zuerst mit verstärkten Stehbolzen und künstlich gealterten Zylinderköpfen, um durchblasende/-brennende Kopfdichtungen zu vermeiden. Desweiteren wurde fetter Bedüst (führte in großer Höhe zu massiven Leistungseinbußen). Die thermischen Probleme blieben aber (LuFi und Ölkühler unter dem Tank -> Hitzestau), als Folge traten dann Getriebeschäden auf (Pitting)!

    Gruß

    der Kurze

    PS: Hey Alex, jedes mechanische Teil ist auch kaputtbar; wetten?!

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Bonsai Beitrag anzeigen
    @ Rudi:

    Die (konstruktiven) thermischen Probleme wurden von der treuen Tenerefangemeinde (war damals immerhin das meistverkaufte Möp in EU) schnell erkannt und darauf reagiert: Frontschutzblech hinten gekürzt oder auf das Vorderrad heruntergesetzt, größerer Ölkühler (z.B. von der Ente 2CV), Öltemperaturanzeige (damit man immer wußte, wie hoch die Belastung war) und rechtzeitig eine Pause eingelegt werden konnte...
    Yamaha reagierte zuerst mit verstärkten Stehbolzen und künstlich gealterten Zylinderköpfen, um durchblasende/-brennende Kopfdichtungen zu vermeiden. Desweiteren wurde fetter Bedüst (führte in großer Höhe zu massiven Leistungseinbußen). Die thermischen Probleme blieben aber (LuFi und Ölkühler unter dem Tank -> Hitzestau), als Folge traten dann Getriebeschäden auf (Pitting)!

    Gruß

    der Kurze

    PS: Hey Alex, jedes mechanische Teil ist auch kaputtbar; wetten?!

    Danke Bonsai..gute Info!!!

    Ja klar...hast ja Recht !


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Yamaha XT Tenere .OPA Teil 3 !!!
    Von gstreiberstgt im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.11.2013, 19:53
  2. Pol(lack)en klauten unsere YAMAHA XT 660 TENERE :-( ...direkt vom Hof !
    Von gstreiberstgt im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 20.06.2013, 22:42
  3. Yamaha XT 600 Z (Tenere, Typ 3AJ)
    Von Buggyboy im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.05.2012, 22:09
  4. Biete Sonstiges Top Yamaha XT 600 E DJ02
    Von Ra_ll_ik im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 19:44
  5. Yamaha Xtz 660 Tenere
    Von joschbob im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.12.2006, 08:24