Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 49

Ortskennzeichen auf den Kfz-Nummernschildern sollen wegfallen

Erstellt von MP, 09.10.2007, 17:02 Uhr · 48 Antworten · 5.994 Aufrufe

  1. Anonym3 Gast

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Die deutschen Kennzeichen SIND Unikate. Um sie lebenslang behalten oder mit dem Fahrzeug "verkaufen" unbedingt eine neue Logik.




    Bei den Italienern war es auch so. Die haben jetzt staatsweit eine fortlaufende Nummer. Denken sie und wird ihnen suggeriert, ist aber nicht so. Jede "Zulassungsstelle" bekommt jährlich bestimmte Nummernkreise zugeteilt. Nachdem die Halter das teilweise störte, steht jetzt im Anschluss eben doch wieder "Bz", "Tr", oder Ähnliches :-)
    gerd
    ...ich denke dort in I hat es etwas anderes zu bedeuten...in Italia kann dann doch leichter ein yuppi Anwalt in Siziilien Urlaub machen ohne daß er gleich mit seinem Mailänder Kennzeichen auffällt

    ...und überhaupt...was sollen dann unsere Muttis mit ihren Liebsten auf der Urlaubsreise spielen wenn es das Kennzeichen raten nicht mehr gibt...

    OAL - Hertzi

  2. Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    1.053

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von Sunsurfer_81 Beitrag anzeigen


    Wenns Kuchenblech hinten kleiner wird, is mir alles recht...



    PS: Lausbub, schreib mal vernünftig...das nervt.

    hallo jens ...
    mich kannst du nicht meinen ...

    manfred

  3. Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von shorty Beitrag anzeigen
    das zauberwort heisst ignorliste...und schon sieht man´s nicht mehr.
    Ja sehr gut!
    So kann man es sich ergehen lassen.

    Bye, jens

    PS: LausbubNRW63, und tschöö...

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #34
    Hi
    Die Kennzeichen sind bereits maschinell lesbar. Da braucht's auch nix Neues.
    Die TollCollect Mautbrücken lesen neue Kennzeichen so exakt, dass man fast den Landratsamtsstempel entziffern kann!
    Die Lesung eines "ordentlichen" Schildes erfolgt auch noch mit einem knappem Zentimeter Schnee drauf, wenn also für unsereinen praktisch nix mehr zu lesen ist. Richtig dreckige Schilder (Baustellenlaster) verursachen ein Problem.
    Deshalb wird ja die Maut zu über 95% mit dem "Kästchen"(=OBU) erhoben. Praktisch haben nur "einmalig fahrende Ausländer" keines. "Stammfahrer" können sich sogar z.B. in Bordeaux so ein Ding verpassen lassen (kostenfrei!).
    Die Maut wird bei uns auch nicht über das Kennzeichen erhoben, sondern nur darüber kontrolliert. Und zwar auch nur dann, wenn das Fahrzeug keine "OBU" hat. "Sinnvoll" ist natürlich, dass jedes Land eine andere Kiste hat. das hat was mit Hoheitsrechten zu tun. Die Dinger sind in DE Eigentum von TollCollect. Somit kann man jeden Eingriff einfacher verbieten. Siegelbruch ist Urkundenfälschung.
    Mit der PKW Maut wird das noch etwas dauern. Die Rechner packen schon jetzt das Datenvolumen kaum. Danach sind wohl erst die "leichten Laster" dran. Wie z.B. ein Hummer beurteilt wird ist offen. Vom Gewicht und den Abmessungen erfüllt er die Kriterien "Laster" :-).
    Nachdem die EU ja beschlossen hat ab 20xx nur noch GPS gestützte Mauterhebung zuzulassen, werden wohl noch ein paar Länder unser System erwerben müssen.
    Egal, das Kennzeichen ist nur notwendig wenn ein Mautpreller oder ein "Einmalfahrer" identifiziert werden muss.
    Also ist maschinenlesbar a) unnötig und b) ohnehin gegeben (die Radarfotos werden auch maschinell "gelesen")
    gerd

  5. Chefe Gast

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
    AOK-Chopper sind dann aber sicherlich auch zulassungspflichtig
    Machst Du Stützräder an Deine Koffer und schon hast Du einen...

  6. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von dergraf Beitrag anzeigen
    ....verbräuche immer schön in die excel tabelle eintragen, dann wird das schon.....
    So ist das Herr Graf! Und wenn es ganz dicke kommt - für einen Tripp ins Allgäu wird es Euch Blaublütigen aus S - allemal reichen.

    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen
    Machst Du Stützräder an Deine Koffer und schon hast Du einen...
    Dann brauche ich auch kein neues Nummernschild .

  7. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #37
    verbräuche immer schön in die excel tabelle eintragen, dann wird das schon
    wobei mir den nutzen immer noch keiner erklären konnte.

    mathias

  8. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von dergraf Beitrag anzeigen
    wobei mir den nutzen immer noch keiner erklären konnte.

    mathias
    Hi Matthias.

    In jedem Unternehmen führt man Buch über die Ausgaben und Einnahmen. Früher haben die Hausfrauen Haushaltsbücher geführt. Solche Daten und Informationen sind hier und da die Grundlagen für Entscheidungen.

    Versuche mal bei einer Bank ein Darlehen für eine Immobilie zu bekommen. Da wollen die Damen und Herren ganz genau wissen, was Du für Essen, Trinken, Kleidung, Hobby, Urlaub, Auto, Motorrad usw. an Geld brauchst.

    Je enger es also mit der Kohle wird, um so wichtiger ist der Überblick darüber, wo sie hin geht und woher sie kommt.

    Es ist natürlich fraglich, ob man das so detailliert für sein Motorrad machen muß. Mir macht das nichts aus und ich bin es von Berufswegen gewohnt, immer auf den Euro zu schauen.

  9. Registriert seit
    01.07.2007
    Beiträge
    455

    Standard

    #39
    Also ich finde es schade wenn Ortskennzeichen von den Brettern verschwinden ... auch wenn ich in anderen Landkreise als einer mit "Ohne Gehirn" (OG) abgestempelt werde

    Aber wie schon erwähnt freut man sich wenn man im Ausland ist bzw. wo anders in Deutschland und man sieht ne "einheimischen" ...

    ... Und die Technik macht es sicherlich möglich die Schilder und An Um Abmeldung online zu bestellen / abzuwickeln ... Dazu muss man die KFZ-Zeichen Kombiation nicht neu erfinden...

    Grüße aus dem Schwarzwald
    Marius

  10. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #40
    Ich hätte nichts dagegen, wenn mein DAH (Dachau) wegfallen würde.


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Daytonas sollen´s denn sein?
    Von Guy Incognito im Forum Bekleidung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 07:52
  2. Wo sitzen die Löcher bei den neuen Nummernschildern?
    Von sampleman im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 17:48
  3. Motorräder sollen Rettungsgassen nutzen
    Von Wogenwolf im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 19:21
  4. Selbstgebaute Bedeutungen von Nummernschildern
    Von JWe69 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 21.02.2007, 09:23