Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 83

Petition gegen Ungleichbehandlung bei Streckensperrung

Erstellt von Q4me, 02.12.2017, 09:46 Uhr · 82 Antworten · 3.650 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.01.2015
    Beiträge
    1.402

    Standard Petition gegen Ungleichbehandlung bei Streckensperrung

    #1

  2. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.530

    Standard

    #2
    Kann man natürlich für werben, aber mir stellen sich Fragen:

    An wen ist die Petition gerichtet? Österreich - Tirol - ? , da kann man viel interpretieren.

    Wenn ich mir dann anschaue für welche Petitionen auch online abgestimmt werden kann und sehe die Zahlen ...

    Ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, dass solche Geschichten eher lächerlich machen, als Unbeteiligte auf seine Seite zu ziehen.

    Ich unterschreib da nicht!

  3. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #3
    Wenn ich nicht darf, dürfen andere auch nicht, sagen Blagen auch

    aber wenn alle nicht dürfen gibt es mehr Proteste, also doch gut

  4. Registriert seit
    26.08.2015
    Beiträge
    742

    Standard

    #4
    Moin,
    also ich hab' unterschrieben, ist ja schließlich mein Urlaubsgebiet und auch mein Hotelier.

  5. Registriert seit
    31.10.2017
    Beiträge
    22

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Hansemann Beitrag anzeigen
    Kann man natürlich für werben, aber mir stellen sich Fragen:
    An wen ist die Petition gerichtet? Österreich - Tirol - ? , da kann man viel interpretieren.

    Wenn ich mir dann anschaue für welche Petitionen auch online abgestimmt werden kann und sehe die Zahlen ...

    Ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, dass solche Geschichten eher lächerlich machen, als Unbeteiligte auf seine Seite zu ziehen.

    Ich unterschreib da nicht!
    Was wäre deine Idee?

  6. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.668

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Seidl Beitrag anzeigen
    Was wäre deine Idee?
    Vielleicht die hier:

    Das sich die Motorradfahrer an die Geschwindigkeits UND Lärmvorschriften halten,
    dann kämen solche Petitionsversuche erst gar nicht zu Stande.

    Josef

  7. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.678

    Standard

    #7
    Genau das (mit Einhaltung der Geschwindigkeitslimits und Lärmvermeidung) steht fett gedruckt als Schlußsatz in der Petition drin.
    Wenn es denn auch das Ziel, Unbeteiligter auf seine Seite zu ziehen, verfehlen mag, so schafft es doch eine gewisse Einsicht und Verantwortung bei der Gruppe der Moppedfahrer zu erzeugen.

    Gruß Thomas

  8. Registriert seit
    06.01.2015
    Beiträge
    1.402

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Q_Treiber_Josef Beitrag anzeigen
    Vielleicht die hier:

    Das sich die Motorradfahrer an die Geschwindigkeits UND Lärmvorschriften halten,
    dann kämen solche Petitionsversuche erst gar nicht zu Stande.

    Josef
    klappt ja nicht..wie man auch hier im Forum sieht!!

    Eine Petition bietet wenigstens die Möglichkeit das die "Motorradfahrer" Gehör finden.

    Ein einzelner kann sich zwar aufregen...bringt aber nichts!!!

  9. Registriert seit
    29.04.2014
    Beiträge
    409

    Standard

    #9
    Es ist eine einfache Lösung, die Geschwindigkeitsübertretungen und Lärmbelastungen den Motorradfahrern zuzuschreiben. Sozusagen ein ganz billiges Opfer. Ich kenne so manche Strecken, wo Geschwindigkeitsbeschränkunen NUR für Motorradfahrer bestehen. Die sind dadurch entstanden, dass sich "GTI-Fahrer" und Motorradfahrer Rennen geliefert haben. Daher stört mich die Beschränkung die lediglich für Motorradfahrer ausgesprochen wurde. Ich denke, die beste Möglichkeit und Gleichheit bestünde, wenn mehr und bessere Kontrollen stattfinden, damit können die schwarzen Schafe, auch die hinter den Lenkrädern ausgefilter werden (inkl. der Alkosünder). Wäre gut für die Anreiner, die Rowdies sind weg von der Straße, und der Staat / Bezirk / Gemeinde hätte eine Einnahmequelle mehr erschlossen. Ein generelles Fahrverbot für Motorräder finde ich nicht clever, denn der Motorradfahrer von heute ist vielleicht der autofahrende Urlauber von morgen. Mit besserer Überwachung sind diese dann nicht verprellt und kommen dann wegen der Ruhe im Ort. Die Petition hat hiermit auch einen Sinn.
    Gruß
    Günther

  10. Registriert seit
    06.01.2015
    Beiträge
    1.402

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von rd07 Beitrag anzeigen
    Es ist eine einfache Lösung, die Geschwindigkeitsübertretungen und Lärmbelastungen den Motorradfahrern zuzuschreiben. Sozusagen ein ganz billiges Opfer. Ich kenne so manche Strecken, wo Geschwindigkeitsbeschränkunen NUR für Motorradfahrer bestehen. Die sind dadurch entstanden, dass sich "GTI-Fahrer" und Motorradfahrer Rennen geliefert haben. Daher stört mich die Beschränkung die lediglich für Motorradfahrer ausgesprochen wurde. Ich denke, die beste Möglichkeit und Gleichheit bestünde, wenn mehr und bessere Kontrollen statttfinden, damit können auch die schwarzen Schafe, auch hinter den Lenkrädern ausgefilter werden (inkl. der Alkosünder). Wäre gut für die Anreiner, die Rowdies sind weg von der Straße, und der Staat / Bezirk / Gemeinde hätte eine Einnahmequelle mehr erschlossen. Ein generelles Fahrverbot für Motorräder finde ich nicht clever, denn der Motorradfahrer von heute ist vielleicht der autofahrende Urlauber von morgen. Mit besserer Überwachung sind diese dann nicht verprellt und kommen dann wegen der Ruhe im Ort.
    Gruß
    Günther

    Wie alle wissen ist die "Personaldecke" zur flächendeckende Geschwindigkeitsüberwachung zu "dünn"!!

    Also bleibt nur die "willkürliche" Sperrung.
    Statt darüber zu "lamentieren" was die Ursache ist bzw. war, gilt es vielmehr Einigkeit gegen diese "Willkür" zu demonstrieren.


 
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Petition gegen Verbot älterer Motorräder in Städten
    Von AndreasH im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 07.05.2015, 23:41
  2. Petition gegen die Winterzeitumstellung
    Von DeHess im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 23.11.2013, 21:20
  3. Mahdental Petition gegen Sperrung
    Von Mokume Gane im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 09.06.2013, 07:17
  4. Petition gegen die Umweltzonen
    Von Draht im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 31.01.2010, 19:55
  5. Petition gegen E10 Sprit
    Von Prickel im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.02.2008, 16:36