Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

Pinlock Visier Erfahrungen

Erstellt von bmwfahrerr100rs, 07.10.2016, 12:48 Uhr · 32 Antworten · 2.144 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.08.2015
    Beiträge
    175

    Standard Pinlock Visier Erfahrungen

    #1
    Hy
    Wollte mal so hören wie die Erfahrungen mit Pinlock bei den geschätzten Moped Kollegen so sind .
    Grüssle
    Jm

  2. Registriert seit
    01.03.2016
    Beiträge
    16

    Standard

    #2
    Ich komme damit sehr gut zurecht. Kein beschlagenes Visier mehr!

    Es gibt Leute, die beschweren sich über Verzerrungen des Sichtfeldes durch die Pinlock-Scheibe. Ich habe es bei Regen lieber etwas verzerrt, als dass ich wegen Beschlag nichts mehr sehe.

  3. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    3.608

    Standard

    #3
    Ich fahre nicht mehr ohne ein solches Visier. Die Pflege ist aber etwas umständlicher. Um das Visier richtig zu säubern, nehme ich auch die Innenscheibe heraus und mach sie mit klarem Wasser, etwas Seife und meinen Fingerkuppen sauber. Dann ganz vorsichtig mit Tempo-Taschentuch abtrocknen (tupfen). Die Innenvisiere sind doch sehr empflidlich.

    CU
    Jonni

  4. Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    2.896

    Standard

    #4
    Ich hab das mal ausprobiert und absolut super gefunden. Dann hab ich's irgendwann mal wieder herausgenommen, vergessen wieder einzusetzen und seither nie mehr drin gehabt. Habe seltsamerweise nichts vermisst. Scheint auch ohne zu gehen.

    Spaß beiseite: Ich fahre so gut wie nie im Regen. Und die Luft hier oben in den Bergen ist absolut staubtrocken.

    Gruß
    Serpel

  5. Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    6

    Standard

    #5
    Ich hab einen C2 mit Pinlock (davor einen Shoei) und bin damit sehr zufrieden. Bei extremen Temperaturschwankungen (im Winter bei Berg-und-Tal Fahrten), kommt aber auch die Pinlock-Technik an ihre Grenzen. Irgendwann beschlägt die Scheibe dann doch.

  6. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    4.872

    Standard

    #6
    Hi
    bei den BMW Systemhelmen die ich hatte klappte das ganz gut.
    Jetzt, bei 2 x Shoei Multitec und Neotec, klappt das nicht so gut, es beschlägt
    und zwischen den Scheiben dringt Wasser ein, also raus mit dem Teil.
    Wenn man sich mal vorstellt, Brille, Pinnlock, Visier das sind schon 3 Filter.
    Wenn man jetzt noch die Sonnenblende runter macht kommt das nicht mehr viel durch.

    Gruß Jürgen

  7. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    4.454

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Audax Beitrag anzeigen
    Ich komme damit sehr gut zurecht. Kein beschlagenes Visier mehr!

    Es gibt Leute, die beschweren sich über Verzerrungen des Sichtfeldes durch die Pinlock-Scheibe. Ich habe es bei Regen lieber etwas verzerrt, als dass ich wegen Beschlag nichts mehr sehe.
    Geht mir genau so !

    Josef

  8. Registriert seit
    30.08.2015
    Beiträge
    175

    Standard

    #8
    Hy
    Also ich fahre den Probiker KX5 und bin von dem Helm begeistert . Im Frühjahr habe ich dann ein Pinlock nachgerüstet.
    Und ich muss sagen der Rand des Visiers ist etwas gewöhnungsbedürftig aber als ich morgens um 5 uhr zur arbeit gefahren bin ohne beschlagenes Visier hat es mich überzeugt . Auch bei Regen ist Visier geschlossen .


    Grüssle
    Jm

  9. Registriert seit
    25.01.2013
    Beiträge
    293

    Standard

    #9
    Nie mehr ohne. Kein Aufmachen des Visier bei Regen um das Beschlagene wieder abzuwischen und damit noch mehr Feuchtigkeit in den Helm zu bringen. Was den Prozess dann noch mehr beschleunigt.
    Ich fahr auch mal gern im einstelligen Temperaturbereich und hab jetzt keinen Ärger mehr.
    Manchmal gibt es im Zwischenbereich auf einer ganz kleinen Stelle Kondensat. Dann Pinlock etwas nachstellen.

    Gruss Sturmi (es gibt Leute, die sagen ich wäre der Regengott)

  10. Registriert seit
    03.05.2016
    Beiträge
    334

    Standard

    #10
    Mich wundert ehrlich gesagt ein bissel das im Jahr 2016 noch jemand danach fragt.
    Fahre seit ca. 15 Jahren mit Pinlock und es hat sich einfach bewährt... Nachteile, wüsste ich jetzt keine.

    @juekl
    Hatte auch den Multitec und bei mir funktionierte das unter 5° und bei Regen problemlos. Es war allerdings etwas knifflig das Pinlock genau so auszurichten das kein Luftspalt entsteht.

    gesendet vom Schmartfon


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pinlock Visier Schuberth C2
    Von AndiP im Forum Bekleidung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.01.2010, 17:07
  2. Wasser im Pinlock Visier
    Von frank69 im Forum Bekleidung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.12.2009, 00:58
  3. Erfahrungen: Pinlock-Visiere
    Von AMGaida im Forum Bekleidung
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 00:33
  4. Pinlock Visier für Shoei
    Von mherbst im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.06.2007, 11:55
  5. SHOEI Original Pinlock Visier klar
    Von mherbst im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.05.2007, 07:47