Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Plusminus Bericht : Sind BMW Motorräder lebensgefährlich ?

Erstellt von Santo, 05.07.2005, 22:50 Uhr · 20 Antworten · 3.626 Aufrufe

  1. Santo Gast

    Standard Plusminus Bericht : Sind BMW Motorräder lebensgefährlich ?

    #1
    Wer es selber nachlesen möchte, hier der Link

    http://www.daserste.de/plusminus/bei...0%20%20~cm.asp

    Hallo GS´ler, wer sich die Sendung PlusMinis angeschaut hat, der denkt
    bestimmt beim nächsten Bremsen darüber nach ob "Sie" richtig funktioniert !!!!!!!

    Anscheinend wurden alle Händler informiert, werde bei meinem freundlichen auch mal nachfragen.

    Grüsse Santo

  2. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #2
    und die die lügner geschrien haben, stehen bestimmt schon bei ihren händler , damit sie die ersten sind bei der rückrufaktion, bringt ihnen wenigstens einen kaffe vorbei

  3. Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    745

    Standard Re: Plusminus Bericht : Sind BMW Motorräder lebensgefährlich

    #3
    Nächsten Sonntag bin ich mit mit meiner GSQ auf einem Sicher-Heiz-Training.
    Ein Bericht folgt, falls etwas vorfällt.

  4. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #4
    So, bevor jetzt wieder die Post abgeht, hier der Link zum Bericht --> Plusminus

    Ach ja, außerdem schiebe ich den Beitrag in die "Am Rande"-Ecke.
    Betrifft ja alle Modelle

  5. Registriert seit
    28.01.2005
    Beiträge
    107

    Standard

    #5
    Jawohl,
    in diese Rubrik gehört das hin: "Am Rande".
    Denn der ARD-Beitrag enthält keine neuen Erkenntnisse, ist aber ein schönes Beispiel dafür, wie man heutzutage mit Dramatisierungen Quote oder Auflage erhöhen will.
    Gruß
    Matthias

  6. Registriert seit
    11.05.2005
    Beiträge
    341

    Standard

    #6
    Danke für den Link - ich konnte den Bericht gestern nicht sehen!

    Was bleibt ist bei mir auf jeden Fall eine tiefe Verunsicherung. Fast 2/3 aller Fahrten sind Fahrten mit meiner Frau als Sozia, meistens in der Eifel und den Ardennen. Ich vermag mir nicht die Situation auszumalen, wenn die GS dann in die Restbremsfunktion kommt.

    Wird BMW etwas unternehmen?

    Wetten dass - nein! Die Kosten bei 250.000 Motorrädern sind zu hoch, als dass moralische Empfindungen bei den Entscheidungsträgern irgendeine Rolle spielen!

    Was könnte BMW tuen?

    Eine sinnvolle und auch durchführbare Abänderung des eingebauten Bremssystems dürfte auszuschließen sein, was bleibt, kann nur eine Stabilisierung der Bordspannung sein ==> stärkere Lichtmaschine und leistungsfähigere Batterie!

    Ich werde dies auf eigene Kosten angehen......der Verkauf der GS kommt angesichts des Wertverlustes bedeutend teurer.

    LHzG

  7. Registriert seit
    24.12.2004
    Beiträge
    282

    Standard Sind BMW Motorräder lebensgefährlich

    #7
    Hallo Hubert,

    die GS Adventure hat serienmäßig eine stärkere Lichtmaschine und Batterie.
    Aber ich gebe Dir recht. Ein flaues Gefühl bleibt trotzdem.
    Ich möchte jetzt die ganze Sache zwar nicht dramatisieren, aber eine entsprechende Reaktion seitens BMW sollte doch erfolgen.

    Gruß aus dem Fränkischen
    Horst

  8. Registriert seit
    17.04.2005
    Beiträge
    312

    Standard

    #8
    Hallo Lester,

    würde mich interessieren, ob es für Dich auch dann nur am Rande interessant ist, wenn Dir die Bremse verloren geht ?

    Gruß Ingo

  9. Registriert seit
    02.04.2005
    Beiträge
    695

    Standard

    #9
    Wenngleich die Sache ernstzunehmen ist, so erinnert mich die ABS Aufmache mehr und mehr and die BSE Geschichte. Man stelle sich nur mal die Schlagzeile "Rindfleisch lebensgefaehrlich - 21 BSE Faelle in Europa & USA bekannt" vor.

    Ich denke, dass BMW, wenn an der ganzen Aufmache wirklich was dran sein sollte, schnellstmoeglich handeln muss und nicht versuche sollte das unter den Teppich zu kehren oder es auf die lange Bank zu schieben. Das macht die Sache nur noch schlimmer und teurer als jetzt Farbe zu bekennen und die Sache in Angriff zu nehmen, bevor es die erstenToten gibt.

    Andererseits ist ABS - mit oder ohne BKV - nichts, was man staendig unter Extrembedingungen 'austesten' sollte. Nur Idioten fahren mit einer Notbremsung nach der anderen Paesse runter oder machen Raketenstarts von Ample zu Ampel mit anschliesender Notbremsung (sorry, meine Meinung). Das ABS ist fuer den Notfall gedacht, nicht zum staendigen in die Eisen steigen. Es gab auch Allradauto-Fahrer, die sich beim Hersteller beschwerten als sie mit ueberhoehter Geschwindigkeit aus der Kurve geflogen sind. Da war aber nicht das Allrad dran Schuld.

    Es sollten also jetzt Sachverstaendige die Sache analysieren und NEUTRAL bewerten und abhaengig vom Bericht sollte BMW handeln (z.B. staerkere Batterie oder Lima), wenn es noetig ist, ganz gleich was BMW soch ein gigantischer Rueckruf kosten wuerde.

    Mein Meinung.

  10. Registriert seit
    11.03.2005
    Beiträge
    32

    Standard

    #10
    Wir werden sehen, was BMW unternimmt.
    Ich kann nur meine Erfahrungen bei 10 Reklamationen 530dA 09/04 darstellen.

    1. Reaktion von BMW nur auf Drohung (Wandlung)
    2. Fehler sind ganz einfach "Stand der Technik" und somit keine Mängel

    Meine Mängel am Auto sind genauso lebensgefährlich wie die beim Motorrad.
    Am 14.07.05 habe ich nun endlich einen Termin mit einem Techniker aus München (für das Auto). Mal sehen was dabei rauskommt.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lebensgefährlich
    Von HP-Weasel im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 18.11.2009, 22:01
  2. Motorräder sind gut in Schuss
    Von nypdcollector im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.04.2009, 06:39
  3. Sie sind weg, zwei Balken sind einfach weg?
    Von Stehrbert im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.03.2007, 17:32
  4. Plusminus
    Von Schubi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.07.2005, 14:32
  5. PLUSMINUS, ARD, 07.06.2005, 21:55
    Von craig im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.06.2005, 14:05