Nach mehreren Testausfahrten:
Aufbau bei 2 Motorrädern: Seecode Bluetooth dongle + Wintec LP4502 (PMR Funk) + Scala Rider Q1/3 (Headset)+ Garmin Zumo 550 bzw. Garmin Zumo 660 bzw. BMW-Navigator5
Ich habe Funk + Dongle + PTT + Stromversorgung im Topcase untergebracht. Die PTT Taste vom Dongle ist auch dort. An den nicht wasserdichten Taster habe ich ein Kabel angelötet und nach vorne zum Lenker verlegt. Dort ist ein odentlicher Taster montiert.

Von Scala Rider Q3 zu Q3 ist die Verständigung sehr gut. Reichweite ca. 600m. Aufbau der Gesprächsverbindung dauert ca. 5 sek. Sobald aufgebaut ist keine Navi Ansage mehr möglich. Gespräch nur zw. 2 Pers möglich.

Das Funk-System funktioniert auch über deutlich größere Entfernung. Funk ist leise aber klar (Max Lautstärke am Funk und Scala Rider Q1/3). Gespräch 2 sek. nach Druck auf PTT möglich. Nach PTT dauert es ca. 3-4 sek. bis wieder andere Tonquellen zugelassen werden.

Funk lauter wäre super hat jemand eine Idee?

LG

Manfred