Ergebnis 1 bis 3 von 3

Post von winterschwimmer - ADAC-Fragebogen zu I-ABS Problema

Erstellt von Tobias, 07.07.2005, 14:27 Uhr · 2 Antworten · 1.440 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    3.463

    Standard Post von winterschwimmer - ADAC-Fragebogen zu I-ABS Problema

    #1
    Hallo zusammen,

    leider ist uns ein kleines Missgeschick passiert. Der Beitrag von winterschwimmer ist aus versehen gelöscht worden. Dies war unbeabsichtigt und hatte nichts mit Zensur ö.ä. zu tun.
    Wir hatten aber das Glück den Beitrag zurück holen zu können,sind aber nicht nicht in der Lage Ihn 1zu1 wieder einzustellen. Deshalb nachfolgend das Posting.

    Ich bitte dies zu enschuldigen!

    --------------------------------------------------------------------------------
    Titel: ADAC-Fragebogen zu I-ABS Problematik

    Text:
    ------------
    Hallo Leute,

    anbei ein Link zu einem pdf-Fragebogen vom ADAC.
    Es wäre hilfreich, wenn diejenigen, die Probleme haben, den Fragebogen ausfüllen.

    Gruß Bernhard
    P.S.: Möge die Bremse uns nicht den Dienst versagen

    http://www.daserste.de/cmspix/plumi0...Fragebogen.pdf

    --------------------------------------------------------------------------------

  2. Registriert seit
    21.03.2005
    Beiträge
    80

    Standard

    #2
    Insbesondere Frage 4 erscheint mir die besondere Kompetenz und Tiefenkenntnis des ADAC in Motorradangelegenheiten zu demonstrieren:

    "Hat das Hinterrad deutlich abgehoben?"

    Ein Schelm, wer derlei Übungen, Beobachtungen und Auswertungen als Hinweis auf Schwerpunkt und Zielsetzung der legendären ADAC Trainings für ABS Motorräder wertet.

  3. Registriert seit
    07.07.2005
    Beiträge
    7

    Standard

    #3
    http://finanzen.sueddeutsche.de/nws....id=362,383,385

    sueddeutsche.de

    11.07.2005 10:36 Uhr

    ADAC will nach Fragebogen-Aktion mit BMW über Bremsprobleme sprechen
    MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der ADAC will mit BMW nach einer Befragung von Motorradfahrern über Bremsprobleme bei Motorrädern sprechen. Bei einer Internet-Umfrage hätten mehrere Dutzend BMW-Fahrer über Ausfälle des Bremskraftverstärkers bei Maschinen mit Integral-ABS berichtet, sagte ADAC-Motorrad-Spezialist Ruprecht Müller am Montag. Diese Fälle wolle man dem Unternehmen vorlegen und darüber beraten. Der Konzern hatte angekündigt, wegen möglicher Bremsprobleme 260.000 Motorräder überprüfen zu wollen./cs/DP/mw


 

Ähnliche Themen

  1. Tach Post
    Von Westbiker im Forum Neu hier?
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.06.2012, 11:15
  2. Hotel die Post in Galtür?
    Von Michael68 im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.03.2012, 19:45
  3. Post aus österreich !
    Von Igi im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.08.2007, 10:55