Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Praktische Hilfsmittel

Erstellt von Chefe, 01.07.2007, 12:00 Uhr · 27 Antworten · 2.358 Aufrufe

  1. Chefe Gast

    Blinzeln Praktische Hilfsmittel

    #1
    Manchmal wird meine Karre zum Transportgerät degradiert - und da kam mir der Gedanke, dass das als Sonderzubehör ein gutes Hilfsmittel für Auf- und Abstieg sein könnte (z.B. für die shorties unter uns )


  2. Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    3.223

    Standard

    #2
    ich überleg nur wie ich als "Kurzer" ohne abzusteigen an dieses Hilfsmittel komm

  3. Chefe Gast

    Standard

    #3
    Klappmechanismus austüfteln...

  4. Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    166

    Standard

    #4
    Hallo Martin,

    Dank für den Tip, jetzt kann ich endlich meinen schweren Hebekran abbauen....

  5. Registriert seit
    28.05.2007
    Beiträge
    512

    Standard

    #5
    Ich hoffe mein Arbeitgeber sieht dieses Foto nie. Sonst kommt er auf die Idee ich könnte ja mit dem Motorrad zu den Kunden brausen.
    Das Werkzeug dann in den Koffern.

    Gruss Mario

  6. Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    806

    Standard

    #6
    Ich hoffe, die Leiter war nur für diese Foto als Joke auf der GS. Alles andere wäre völlig verantwortungslos.

  7. Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    317

    Standard Hallo ....

    #7
    Hallo Chefe, hallo Billy,


    ihr hättet mich mal mit meiner PD Classic und der Einzelsitzbank sehen sollen,
    das waren solche Aktionen an der Tagesordnung, ein Tischler der unter Umständen Möbel transportiert hat,...
    Das Ding nennt sich schließlich Gepäckbrücke !!!

  8. Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von billy
    Ich hoffe, die Leiter war nur für diese Foto als Joke auf der GS. Alles andere wäre völlig verantwortungslos.

    Moin!

    Ich möchte mich auch als verantwortungsloser outen! Denn es
    wird öferts eine Bier- oder Colakiste hinten drauf transportiert
    und das schärfste bisher war nen Geschirrspühler...

    Bye, jens

    PS: Leider gibt es keine Bilder davon, ich bin immer froh, wenn ich
    zu haus bin.

  9. BoGSer-Rüde Gast

    Standard

    #9
    also ich finds cool, wenn man seine Karriere-Leiter immer dabei hat. Übrigens ist diese Leiter bei allen BMW-Motorrädern, die in Bayern zugelassen werden, Serienausstattung, da dort noch der schöne Brauch des "Fensterln" gepflegt wird. Aber immer schön aufpassen und im richtigen Fenster einsteigen, sonst könnt es ne böse Überraschung geben

    PS: Alle BMW-Motorräder, die in Baden-Württemberg zugelassen werden, haben serienmäßig ein Spätzles-Brett montiert!

    Gruß, Wallace

  10. Chefe Gast

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von billy
    Ich hoffe, die Leiter war nur für diese Foto als Joke auf der GS. Alles andere wäre völlig verantwortungslos.
    Die Breite der Fuhre beträgt mit Leiter 1,24m, genau 24cm mehr, als mit Koffern (bei meiner Karre jedenfalls). Voraussetzung für jeglichen "Sondertransport" ist selbstredend umsichtige Fahrweise. In diesem Fall bin ich ausgerechnet auch noch ein Stück vor den Ordnungshütern unseres Landes hergefahren, die damit scheinbar kein Problem hatten.
    Und überhaupt und sowieso, wer sagt denn, dass ein Motorrad nur zum Spazierenfahren und der Soziussitz nur zum Herumkutschieren des blonden Spielzeuges vorgesehen ist


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unmöglich, den Fehlerspeicher auszulesen? Ohne Hilfsmittel
    Von dakarbmw im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 15:07