Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Preisdiskussionen und anderes ...

Erstellt von JOQ, 08.07.2009, 09:20 Uhr · 33 Antworten · 3.163 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    1.084

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von yyyves Beitrag anzeigen
    da versucht jeder das maximale Gewinnprinzip anzuwenden...
    Nö, ich nicht.

  2. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    326

    Standard

    #12
    Wow! Ein Meta-Tread! Jammern über das Jammern!
    Wir wissen doch alle, dass es Menschen gibt, die gerne Meckern und ihren Nachbarn verklagen - Ob sie nun glücklich mit ihrem Leben sind oder nicht! Und als Abbild unserer Gesellschaft gibt es solche Existenzen eben auch im Internet.
    Aber mal ehrlich: Wenn hier immer nur die selbe Lobhudelei zu lesen wäre, wärs doch langweilig, oder?

  3. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von 9-er Beitrag anzeigen
    Da fällt mir doch glatt ein Spruch ein. Sag doch gleich: "Euere Armut kotzt mich an!"

    MEINE Armut kotzt mich an.... Ist mir doch egal ob ihr arm seid...

  4. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    492

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von ArmerIrrer Beitrag anzeigen
    MEINE Armut kotzt mich an.... Ist mir doch egal ob ihr arm seid...
    ... endlich mal einer der richtig tickt - muaaahhhh und der nennt sich "ArmerIrrer" - ich könnte grölen.

  5. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #15
    Achja, dem Deutschen Bürger geht es schon von vorherein nicht gut wenn er nicht jammern kann. Groteskerweise meint aber jeder ihm gehts am schlechtesten.... Mich vielleicht eingeschlossen. Wenn ich ein Ziel hab arbeite ich auf das Ziel hin, dass da zwischendurch gejammert wird ist auch klar, aber von vorherein alles schlecht machen tu ich zum Beispiel nicht.

    Und wenn mir zB irgendwas zu teuer ist, dann such ich ob ich gleich Qualität woanders billiger bekomme, wenn nicht, dann bezahle ich auch den Preis weil es mir das Wert ist...

    Aber das sind hier irgendwelche komischen Grundsatzdiskussionen wo zu nichst führen. Hier werden nur immer die krassen Gegenpositionen geschildert wie im Eingangspost, aber genau wie später geschrieben wurde, die Hintergründe fehlen.

    Aber klär uns doch mal auf, warum Du auf die Idee kommst, Dich über die Preise in Garmisch zu beschweren. Du musst ja dort gewesen sein, dann war es Dir das doch schon wert, und hättest von vornherein keinen Anspruch Dich darüber zu beschweren. Nicht wie einer der von vorherein sagt dass ist ihm zu teuer und zu viel Trubel um am Ende mehr zu bezahlen. Das wäre dann schon eher konsequent...

  6. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von JOQ Beitrag anzeigen
    Man liest es ja ständig, Abzocke in Garmisch, Abzocke bei den Inspektionen, Lieferfristen von 2-3 Tagen zu lang, Öl zu teuer bei BMW, keine Kulanz oder gar Entschädigungen, usw.

    Wo ist die Freude am Hobby? Ist es so, das viele ihr Hobby über den Dispo finanzieren und sich deswegen irgendwie ständig abgezockt fühlen? Ist es nur mein persönlicher und evtl. falscher Eindruck?
    Puh... bei mir kam diese Pfennigfuchserei mit dem Euro. Ich hatte schlagartig das Gefühl, alles ist teurer und gleichzeitig ZU teuer geworden.

    Da ich BWLer bin, sehe ich grundsätzlich alles in Zahlen und die Gegenrechnerei Preis/Leistung gehört bei mir zu meinem Leben dazu. Das greift naturgemäß auch aufs Hobby über... die GS musste ich mir auch erst schönrechnen, bevor ich sie mir damals gekauft habe. Etwas wirtschaftlich vollkommen unsinniges kann ich irgendwie nicht tun.

    Dass Du gleich meinst, jeder der sich über die Kosten Gedanken macht, habe gleich zu wenig Geld für seinen Lebensstandard, steht in der Tat für eine gewisse Arroganz. Aber das sagt man mir auch schon mal nach... da auch ich nicht verstehen kann, wie man sein Hobby finanzieren kann, aber das ist eine elendige Diskussion, bei der es kein "richtig vs. falsch" sondern nur "so vs. anders" gibt.

    Unterm Strich rechnen Menschen aus verschiedenen Gründen. Mir macht es ja sogar Spaß, den Verbrauch zu kontrolieren - und noch wichtiger - zu verstehen, wann mein Mopped wieviel verbraucht und das zudem noch in Zahlen festzuhalten und zu berechnen. Andere finden das kleinkariert und verstehen es nicht... wie gesagt, auch hier gilt: "so vs. anders".

  7. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    ............... Dass Du gleich meinst, jeder der sich über die Kosten Gedanken macht, habe gleich zu wenig Geld für seinen Lebensstandard, steht in der Tat für eine gewisse Arroganz...........
    Meine FRAGE bitte als Frage verstehen nicht als Behauptung. Nachrechnen sollte/muß man immer, der Dispogedanke war einfach mal so in den Raum gestellt, da irgenein Grund schon vorhanden sein muß wenn man sich abgezockt fühlt.

  8. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von JOQ Beitrag anzeigen
    Meine FRAGE bitte als Frage verstehen nicht als Behauptung.
    Sei nicht albern... eine Frage, auf der Du die Antwortalternativen vorschlägst, ist mehr als eine Frage! Musst dich nicht schämen.

  9. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Sei nicht albern... eine Frage, auf der Du die Antwortalternativen vorschlägst, ist mehr als eine Frage! Musst dich nicht schämen.
    Der Dispo wäre für mich zumindest eine schlüssige Antwort

  10. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #20
    ... wobei "Dispo" und "abgezockt" sehr gut zusammen passt.
    Die Banken verlangen teilweise über 13% Überziehungszinsen damit derjenige, der in Schwierigkeiten ist, noch weiter nach unten gezogen wird.
    Bei der EZB holen sie es sich für 1%.


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. anderes Windschild
    Von LUK_GS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 21.01.2013, 09:09
  2. Ein anderes Design
    Von plodi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.02.2012, 16:22
  3. anderes Öl = anderes Temperaturverhalten?
    Von pipi724 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 11:07
  4. Mal ein anderes Windschild!!!
    Von gabolek im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.12.2009, 22:59
  5. Mal was anderes!
    Von Bonzai im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.01.2007, 01:06