Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 60 von 60

PROBEFAHRT HEUTE : KTM 1190 R und BMW R 1200 GS LC ! HAMMERGEIL

Erstellt von gstreiberstgt, 23.03.2013, 21:45 Uhr · 59 Antworten · 28.227 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    929

    Standard

    #51
    Hallo,

    <er meinte,ich müsse zuschlagen...wenn ich noch eine kati haben möchte!sonst gäbe es erst wieder eine ,bei neubestellung ...mit liefertermin frühestens mai 2014!!!!>

    scheint wohl gerade auf den Verkäuferschulungen die Masche zu sein.
    Der Gaskessel-Dealer, der Münchinger und der Göppinger erzählen das Gleiche.
    Wenn Du mobile bemühst, ist die Kiste sofort verfügbar.
    Und wenn du den Dreien sagst, Du hast Im Internet eine gefunden, kommt unisono
    der Spruch, daß Sie das auch für Dich erledigen können.
    Einen Kunden mit Geld lassen die nicht ungerupft vom Hof.
    Ist blos die übliche Masche, um Anfragen nach dem Hauspreis abzuwürgen.

    Gruß
    Christian

  2. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von gstreiberstgt Beitrag anzeigen
    hi qvienna,

    o-ton: hätte ich mich für die ktm entschieden,
    da sie in punkto coolnessfaktor, motorsound und "agressivere optik" die nase klar vorne hat.

    bei der 990 adv,trifft es ja zu ,was du sagst...von der optich her gesehen.IST NUR MEINE MEINUNG!!!

    ich fand den sound,mit original-tüte bei der 1200er k50...hammer-cool.schön aggressiv!!!noch nicht mal ein akra verbaut und schon so ein dumpfer sound!wow.
    hast recht...kati mit akra,hört sich fett an!

    bei der optik...beide cool!die bmw,noch ein ticken cooler.weil,wenn du die kati direkt von vorne anschaust..wie schon erwähnt,dass ist das gesicht von der bmw1200 st!!!grusel!
    die neue gs klingt mit dem normalen auspuff so wie meine alte (bj 11) mit akra...
    der verjüngungskur (optisch wie mechanisch) hat der gs gut getan, damit bekommt sie
    sicher ihr altes opa image weg (nach einiger zeit). ich freue mich schon auf besseres
    wetter, um sie endlich einmal auszutesten :-)

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von silverfox Beitrag anzeigen
    Hallo,

    <er meinte,ich müsse zuschlagen...wenn ich noch eine kati haben möchte!sonst gäbe es erst wieder eine ,bei neubestellung ...mit liefertermin frühestens mai 2014!!!!>

    scheint wohl gerade auf den Verkäuferschulungen die Masche zu sein.
    Der Gaskessel-Dealer, der Münchinger und der Göppinger erzählen das Gleiche.
    Wenn Du mobile bemühst, ist die Kiste sofort verfügbar.
    Und wenn du den Dreien sagst, Du hast Im Internet eine gefunden, kommt unisono
    der Spruch, daß Sie das auch für Dich erledigen können.
    Einen Kunden mit Geld lassen die nicht ungerupft vom Hof.
    Ist blos die übliche Masche, um Anfragen nach dem Hauspreis abzuwürgen.

    Gruß
    Christian
    nabend christian ,

    das hab ich mir fast gedacht!!!
    aber ist sowieso egal,nachdem ich die kati abgestellt habe und danach gleich die bmw 1200 k50 FÜR MICH getestet hatte...war der drops gelutscht!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    die neue gs klingt mit dem normalen auspuff so wie meine alte (bj 11) mit akra...
    der verjüngungskur (optisch wie mechanisch) hat der gs gut getan, damit bekommt sie
    sicher ihr altes opa image weg (nach einiger zeit). ich freue mich schon auf besseres
    wetter, um sie endlich einmal auszutesten :-)
    mach das bitte qv! ich schätze mal,du wirst positiv und absolut begeistert sein.berichte dann bitte.wir sind gespannt!

  4. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    162

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von silverfox Beitrag anzeigen
    Hallo,

    <er meinte,ich müsse zuschlagen...wenn ich noch eine kati haben möchte!sonst gäbe es erst wieder eine ,bei neubestellung ...mit liefertermin frühestens mai 2014!!!!>

    scheint wohl gerade auf den Verkäuferschulungen die Masche zu sein.
    Der Gaskessel-Dealer, der Münchinger und der Göppinger erzählen das Gleiche.
    Wenn Du mobile bemühst, ist die Kiste sofort verfügbar.
    Und wenn du den Dreien sagst, Du hast Im Internet eine gefunden, kommt unisono
    der Spruch, daß Sie das auch für Dich erledigen können.
    Einen Kunden mit Geld lassen die nicht ungerupft vom Hof.
    Ist blos die übliche Masche, um Anfragen nach dem Hauspreis abzuwürgen.

    Gruß
    Christian
    Hi Chritian,

    wieviel KTM hast du schon gekauft, das du dich mit der Marke so gut auskennst?
    KTM ist nicht BMW, und die "R"-Modelle sind immer sehr schnell auverkauft.
    Wir reden über eine Stückzahl von 300x Stück für Deutschland imlaufenden Jahr.
    Also kein Vergleich zu den über 6000x der neuen GS.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von schrader Beitrag anzeigen
    Nein. Ist ein offizieller KTM Händler in Deutschland. Bei der Probefahrt hatte er noch 2 graue und 2 orange da stehen. Bei meinem Kauf noch 2 orange und eine graue (danach eine orange weniger).
    Aber auch wenn die weg sind kein Stress, da er noch welche geordert hat.
    Wie gesagt, alles eine Frage des Händlers und dessen Mut ein paar ohne Kundenbestellung vorab zu ordern.
    OK. Dachte es ginge um die 1190R.

  5. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.578

    Standard

    #55
    ich war die hier Probefahren .. KTM 2013 KTM 690 Duke - Highlights

    Aua . ein Mountainbike auf speed - bomben kurven handling

  6. Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    1.597

    Standard

    #56
    Nobbe,

    geht es auch etwas ausführlicher ?

  7. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.578

    Standard

    #57
    ausführlicher ok ich könnte mehr grinse smilies machen

    Motor : einzylinder (68 ps) , sebring anlage war verbaut - böllert ordentlich - Motor ist inzwischen "kultiviert" und schüttelt einen nicht mehr unbedingt unter 3000 vom bock schnalzt dann aber über 3000 brachial nach vorne
    Sitzposition gut, Sozia polster und rasten für mich komplett unnötig..

    Kurvenhandling ist nur gierig. Das Ding geht einfach um die Kurve wie ein mountainbike und sagt dabei ständig "gib mir mehr" ..

    Fahrwerk einfach perfekt .. kein wackeln, kein flattern

    Über 120 kmh wirds dann halt anstrengend - aber so .. naked bike fun pur

  8. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #58
    Zitat Zitat von nobbe Beitrag anzeigen
    ausführlicher ok ich könnte mehr grinse smilies machen

    Motor : einzylinder (68 ps) , sebring anlage war verbaut - böllert ordentlich - Motor ist inzwischen "kultiviert" und schüttelt einen nicht mehr unbedingt unter 3000 vom bock schnalzt dann aber über 3000 brachial nach vorne
    Sitzposition gut, Sozia polster und rasten für mich komplett unnötig..

    Kurvenhandling ist nur gierig. Das Ding geht einfach um die Kurve wie ein mountainbike und sagt dabei ständig "gib mir mehr" ..

    Fahrwerk einfach perfekt .. kein wackeln, kein flattern

    Über 120 kmh wirds dann halt anstrengend - aber so .. naked bike fun pur

    tja, und jetzt stelle man sich das ganze verpackt in einer gs vor, kleinen rädern super fahrwerk erheblich mehr power (ok, natürlich auch mit etwas mehr hüftspeck) und auch noch schneller als die 120km/h

  9. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    929

    Standard

    #59
    Hallo,

    @Franky66: Ich muß noch keine KTM gekauft haben um zu wissen, wie Verkaufsgespräche ablaufen.
    Natürlich ist KTM von den Verkaufszahlen nicht mit BMW vergleichbar.
    War doch letztes jahr mit der 690er Duke dasselbe Spielchen: Keine mehr da, ausverkauft etc.
    Ein bischen Recherche, 3 Telefonate und den Rest macht der Spediteur.
    Die Kürbisdealer sind informell ziemlich gut vernetzt. Da geht immer was, wenn die wollen.

    @nobbe:
    so ´ne Duke hole ich mir dieses Jahr noch - ein MTB mit 68 PS

    Gruß
    Christian

  10. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    162

    Standard

    #60
    Zitat Zitat von silverfox Beitrag anzeigen
    Hallo,

    @Franky66: Ich muß noch keine KTM gekauft haben um zu wissen, wie Verkaufsgespräche ablaufen.
    Natürlich ist KTM von den Verkaufszahlen nicht mit BMW vergleichbar.
    War doch letztes jahr mit der 690er Duke dasselbe Spielchen: Keine mehr da, ausverkauft etc.
    Ein bischen Recherche, 3 Telefonate und den Rest macht der Spediteur.
    Die Kürbisdealer sind informell ziemlich gut vernetzt. Da geht immer was, wenn die wollen.

    @nobbe:
    so ´ne Duke hole ich mir dieses Jahr noch - ein MTB mit 68 PS

    Gruß
    Christian
    @silverfox,

    es ging nicht um den Inhalt eines Verkaufsgesprächs (kann deine kaufmännisches Fähigkeiten ja eh nicht beurteilen),
    sondern nur um die Erfahrungen, die ich in den letzten 10 Jahren mit KTM gemacht habe.
    Die gefragten KTM´s waren im April grundsätzlich ausverkauft.
    Und jeder KTM-Händler hat nur die 1190er, die Er im letzten Jahr vorgeordert hat.
    Warum sollte Er diese mit Nachlaß abgeben, wenn er weiß, das es dieses Jahr keine mehr bekommt?
    Angebot und Nachfrage bestimmen halt den Preis.


 
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. KTM 1190 Adventure R
    Von Topas im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 867
    Letzter Beitrag: 31.12.2014, 10:52
  2. KTM 1190 R
    Von nobbe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 325
    Letzter Beitrag: 09.05.2013, 21:10
  3. ich hab heute drauf gesessen- erste Eindrücke ohne Probefahrt
    Von yello im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.02.2013, 17:50
  4. YAMAHA 1200 SUPERTENERE..Probefahrt heute!!!
    Von gstreiberstgt im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 15.10.2012, 21:08
  5. Heute Probefahrt GSA 08
    Von Placebo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 02.02.2008, 16:30