Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 63

R 1200GS Fahrer - Alles bekloppte????

Erstellt von Peter, 08.08.2005, 07:48 Uhr · 62 Antworten · 8.979 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard R 1200GS Fahrer - Alles bekloppte????

    #1
    Hi Jungs,
    Sagt mal, wie bekloppt sind die "Deutschen" Biker nun wirklich?
    Von Januar bis Mai kauften die doch wirklich das größte
    Schrottmotorrad, :P :P welches momentan auf dem Markt ist, und das ganze gleich: "4500" mal!!
    Wo die Elektrik spinnt, und wenn sie dann läuft, fällt auch mal ab und zu die Bremse aus, die aussieht wie ein Plastikbomber,(wobei die Plastikteile auch noch fortfliegen),das Werkzeug nicht kplt.ist, keine 2 Schlüssel hat, riesige Mengen Öl verbraucht, oft durch lose Hinterachsantriebe nur so rumeiert, Bremsklötze in Mengen frisst usw. und sofort.
    Und das Schlimmste: für so ne Kiste muss auch noch richtig Kohle über den Ladentisch geschoben werden.
    Hier die Zulassungszahlen im einzelnen:
    1. BMW R 1200GS 4446
    2. Honda CBF 600S 3175
    3.Suzuki GSX-R 1000 2126
    4. Honda Fireblade 2040
    5. Yamaha FZ6 Fazer 1986
    6. BMW K 1200S 1885
    7. Suzuki GSF 650 Bandit 1724
    8. Kawasaki Z750 1496
    9.BMW R 1200 RT 1490
    10 Yamaha YZF R1 1322

    Im gesamten haben die Honda die Nase vorn, mit 14307 Stück,
    gefolgt von BMW mit 12796 Stück, vor Suzuki mit 11704 Stück.

    so Jungs, nun überlegt mal, ob Ihr auch gerne zu diesen
    "Bekloppten" gehört. **

    Peter

    **
    Ich schon 8)

  2. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard Re: R 1200GS Fahrer - Alles bekloppte????

    #2
    Zitat Zitat von Peter
    Ich schon 8)
    Ich nicht ! :twisted:

    Tja, liegt wahrscheinlich am Mythos GS und dem Spaß den das Motorrad macht wenn es problemfrei läuft. Das sind ja schließlich einige.

  3. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #3
    ich glaub ich war die Nr 3445 :-)

  4. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #4
    Ist das nicht schon seit Jahren so, dass die GS die Statistik anführt? Oder war das bei der 1150er weniger verwunderlich, weil sie am Ende keine "Kinderkrankheiten" mehr hatte?

  5. Registriert seit
    17.03.2005
    Beiträge
    80

    Standard

    #5

  6. Registriert seit
    21.06.2005
    Beiträge
    280

    Standard

    #6
    Ich bin gerne bekloppt.......

    Welche Nummer meine hatte, weiß ich nicht - aber bei der Präsentation hat sie noch auf der Bühne gestanden.... .

    Ich habe noch nicht mal ne Probefahrt gemacht, und habe es bisher auch noch nicht bereut.
    Jetzt habe ich bereits meine zweite und - oh Wunder - immer noch keine Probleme.
    Doch! Der Motorschutz ist abgerissen.......kann aber auch an der Piste gelegen haben

  7. Registriert seit
    24.06.2005
    Beiträge
    329

    Standard Re: R 1200GS Fahrer - Alles bekloppte????

    #7
    Zitat Zitat von Peter
    Ich schon 8)
    ICH NICHT !!!! DEFINITIV!!!






  8. Registriert seit
    27.02.2004
    Beiträge
    1.197

    Standard Am Rande

    #8
    Hallo
    Ich gehöre auch nicht dazu :!:
    Aber wie bekloppt muß man denn seien um eine GPZ-0,nix oder eine Fiererblöd zu kaufen :?: und dann auch noch zu fahren :!: Man stelle sich mal vor, man würde auch noch damit gesehen und erkannt
    Sorry

  9. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    1.223

    Standard Re: R 1200GS Fahrer - Alles bekloppte????

    #9
    Zitat Zitat von Peter
    Ich schon 8)
    Ich auch - und zwar gerne... :shock:

  10. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    279

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von AMGaida
    Ist das nicht schon seit Jahren so, dass die GS die Statistik anführt? Oder war das bei der 1150er weniger verwunderlich, weil sie am Ende keine "Kinderkrankheiten" mehr hatte?
    Meine 1150 war eine der ersten. Und hatte 40.000 km lang keine Kinderkrankheiten. (Kauft sie: JETZT!)
    Meine 1200er von juni 2004 ebenfalls nicht.


    es geht auch anders:
    Meine erste Kawa GPZ hatte 3 durchgerostete Auspuffanlagen in der . Garantiezeit, Ölverbrauch > 1L/1000 km und Motorklingeln (keine Kulanz! Händler: Was kaufst Du auch ein ölgekühltes Motorrad)
    Der Roller meiner Frau brauchte bei 3000 km nen neuen Motor - kein Cent Kulanz!


 
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fahrer Fußrasten Tieferlegung 1200GS (A) 2009
    Von zyklotrop im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.04.2012, 07:42
  2. R 1200GS/2005 Fußrasten tiefer Fahrer+Sozius
    Von Nobbi55 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 11:16
  3. Alles hat ein Ende...
    Von Chefe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 19.03.2011, 22:13
  4. Suche Zubehör Sitzbank für Fahrer 1200GS BJ.07
    Von MiniMax im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.07.2010, 22:25
  5. 1200GS anderer Rahmen an 1200GS Adventure ?
    Von speedy8 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 20:47