Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 63

R 1200GS Fahrer - Alles bekloppte????

Erstellt von Peter, 08.08.2005, 07:48 Uhr · 62 Antworten · 8.983 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    115

    Standard

    #21
    Me Too! Please count me in too!

    Es muss wirklich viele bekloppte Journalisten hier in den USA geben um einem Motorad das lebensgefaehrich ist so viele Auszeichnungen zu geben.

    MOTOR CYCLIST BMW R1200GS - 2004 Bike Of The Year

    CYCLE WORLD BMW R1200GS - 2004 Best Open Class Street Bike

    RIDER BMW R1200GS - 2004 - 2004 Bike Of The Year

    INTERNATIONAL M/C JOURNALISTS BMW R 1200GS - 2005 Best Bike Of The Year

    Bekloppte Grusse an alle die genau so bekloppt sind wie ich!

    To be or not to be?

    Hans

  2. bikerdolfi Gast

    Standard

    #22
    Hi,
    ich bin auch gerne bekloppt. Weil ich von meiner wunderschönen und absolut zuverlässigen (!) Harley auf eine GS1200 umsteige. Aber ich habe wohl den gleichen Fehler gemacht wie die vielen Tausend GS1200-Treiber vor mir: eine Probefahrt mit der GS. Und die japanischen Vierzylinder habe ich schon länger abgehakt: zweifellos sehr robust, aber öde langweilig.
    Gruß
    Dolfi

  3. Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    369

    Standard

    #23
    Juhhuu, ich gehöre auch zu den bekloppten.

    Und da ich meine erst Anfang Mai bekommen habe ist es ganz sicher die 4444ste!!

    Habe auch direkt 2 Wochen nach Zulassung der GS den PKW abgemeldet, der jetzt bis Ende November noch auf Wiederzulassung wartet. Habe nämlich den Fehler gemacht ein Saisonkennzeichen zu nehmen. Heul...

    Bis auf gelegentlich penetranten Geruch nach verbranntem Motoröl ist an der Maschine nix (Okay, die Tankanzeige musste zweimal kalibriert und das Windschild "beruhigt" werden). Ansonsten: Läuft und läuft und läuft und...

    Absolut geiles Teil, würde ich mir jederzeit wieder zulegen.

  4. Registriert seit
    28.05.2007
    Beiträge
    512

    Standard

    #24
    Ab kommenden Freitag gehöre ich auch zu den bekloppten die eine GS fahren. Ich hoffe ich habe keine Probleme mit dem Motorrad.

    Gruss Mario

  5. Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    3.223

    Standard

    #25
    wie heisst es doch:

    Selig sind die Bekloppten, denn sie brauchen keinen Hammer.

    Ich bin froh, dass ich keinen Hammer brauche.

  6. Andy HN Gast

    Standard

    #26
    Ich gehöre nicht dazu, weil ich eine 1150er fahre. Wenn´s aber sein müsste und ich aus irgenwelchen Gründen umsteigen müsste, würde ich mich gerne bei den Bekloppten einreihen.

  7. Chefe Gast

    Daumen hoch Sind wir nicht alle ein bisschen Bluna?

    #27
    (damit wiederhole ich mich zwar, aber man kann's nicht oft genug sagen )

    Der Schritt zum Bekloppt-Sein ist da nicht mehr groß und überhaupt und sowieso gehört das zum GS-Fahren dazu! Jawoll ja!!!

  8. Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    1.746

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Rebhuhn
    ICH NICHT !!!! DEFINITIV!!!





    weil du kein deutscher Biker bist *lol*

    lg vom Bezirk BADEN bei Wien
    gerda

  9. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von SoCal_Hans
    Me Too! Please count me in too!

    Es muss wirklich viele bekloppte Journalisten hier in den USA geben um einem Motorad das lebensgefaehrich ist so viele Auszeichnungen zu geben.

    MOTOR CYCLIST BMW R1200GS - 2004 Bike Of The Year

    CYCLE WORLD BMW R1200GS - 2004 Best Open Class Street Bike

    RIDER BMW R1200GS - 2004 - 2004 Bike Of The Year

    INTERNATIONAL M/C JOURNALISTS BMW R 1200GS - 2005 Best Bike Of The Year

    Bekloppte Grusse an alle die genau so bekloppt sind wie ich!

    To be or not to be?

    Hans
    Hallo Hans,

    kann weder was Schlechtes noch was Gutes zur 1200er sagen, da ich ein solches Teil (leider) noch nicht gefahren bin. Wrd aber in Kürze mal ´ne ADV ausprobieren.

    Was die Amis jedoch so alles gut finden, ich weiß nicht, wobei das nun nichts mit der 1200er zu tun hat, da ich hier nicht objektiv sein kann, aus vorgenanntem Grund.

    Aber was für´n Teil sollten Sie denn auf Platz 1 stellen, ´nen Japsen oder ihren eigenen Schrott aus Milwaukee, den wirklich nur die total Bekloppten kaufen, wegen Easy Rider und dem ganzen Kult und was noch alles???

    Die wenigen Amis, die noch halbwegs normal sind, die kaufen Produkte aus good Germany. Hab mir sagen lassen, daß die auch ganz verrückt sind auf Navigation, made by Blaupunkt. Nur wir Idioten kaufen den Garmin Sch.....s, aber wahrscheinlich nur deshalb, weil Blaupunkt leider kein Wasser verträgt.

    Ich sehne mich soooooooooooooo sehr nach dem Tag, an dem sich das ändern wird.

  10. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #30
    Da schläft der arme Beitrag fast zwei Jahre und Ihr macht ihn wieder wach, tsetse.


 
Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fahrer Fußrasten Tieferlegung 1200GS (A) 2009
    Von zyklotrop im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.04.2012, 07:42
  2. R 1200GS/2005 Fußrasten tiefer Fahrer+Sozius
    Von Nobbi55 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 11:16
  3. Alles hat ein Ende...
    Von Chefe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 19.03.2011, 22:13
  4. Suche Zubehör Sitzbank für Fahrer 1200GS BJ.07
    Von MiniMax im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.07.2010, 22:25
  5. 1200GS anderer Rahmen an 1200GS Adventure ?
    Von speedy8 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 20:47