Seite 6 von 26 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 254

R Nine T erste Ausfahrt

Erstellt von Roter Oktober, 01.03.2014, 17:42 Uhr · 253 Antworten · 66.836 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Der zweite Tag mit der NineT war genauso geil wie der erste, das steht jetzt fest. Ich verstehe auch das Gelaber nicht warum man mit der Ninet keine Touren fahren kann?? Die das meinen sind die NineT noch nicht gefahren und ich möchte wetten das die vor 35 Jahren auch noch kein Moped gefahren sind, nur dann sind solche Sprüche möglich. So wie man heute auf der Nine T sitzt so saß man früher auf jedem tagestauglichem Moped und wo sind wir überall damit hingefahren. Gut dafür braucht man heute keine Nine T mehr, aber es ginge, Rolle aufgeschnallt und ab die Post für vier Wochen. Die Nine T ist das Moped für Kurvenwilderei in den Bergen, das ist einfach nur geil wie die Führe in die Kurve will, man darf sie nicht festhalten man muss ihr nur Impulse geben, die fährt von selber.

    Die meisten Nine Ts werden wohl leider als Eisdielenracer enden, eigentlich zuschanden für dieses Moped. Mir soll's egal sein.
    Wieso verstehst Du das Gelabber nicht. Früher biste mit 3 Unterhosen, 1 T-Shirt , Schlafsack und 100Mark 4 Wochen in Urlaub gefahren. Heute sind für die 3-Tages-Tour 2 bepackte Koffer, 1 gefülltes Topcase, 1 Packrolle, Hotelreservierung und Kreditkarten mit Kreditlinie 5000Euro die Mindestausstattung.

  2. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Wieso verstehst Du das Gelabber nicht. Früher biste mit 3 Unterhosen, 1 T-Shirt , Schlafsack und 100Mark 4 Wochen in Urlaub gefahren. Heute sind für die 3-Tages-Tour 2 bepackte Koffer, 1 gefülltes Topcase, 1 Packrolle, Hotelreservierung und Kreditkarten mit Kreditlinie 5000Euro die Mindestausstattung.

    Bei dir??. BEI MIR NICHT

  3. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von Q_Treiber_Josef Beitrag anzeigen
    Also ich fahre viele lieber richtige und lange Strecken,
    als alle paar Kilometer zu übernachten und zu Speisen,
    weil dazu müsste ich nicht von zu Hause weg.


    Der Weg ist das Ziel

    Josef

    Was ist bei dir "richtige und lange Strecken???" Meine normalen Tagesausflüge haben zwischen 500 - 750 Km.

  4. Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    32

    Standard

    #54
    Ist schon ein geiles Gerät. Ich fahre sie lieber nicht Probe. Habe mir erst voriges Jahr die LC gegönnt.

  5. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.683

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Was ist bei dir "richtige und lange Strecken???" Meine normalen Tagesausflüge haben zwischen 500 - 750 Km.
    Strassen jedwelcher Couleur, das mir der Distanz kommt schon hin, aber ich wage mal zu behaupten noch ohne die T Probegefahren zu sein,
    für mich mit 187 cm Länge nicht DER Töff um länger und weiter am Stück fahren können, und dann auch noch einigermassen entspannt "anzukommen".

    Jeder wie er es am liebsten mag, trotzdem eine optisch wirklich coole BMW.

    Josef

  6. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Bei dir??. BEI MIR NICHT
    Nö, bei mir auch nicht wirklich. Naja, fürs Limit der Karten kann ich nichts (gibt aber keinen Grund das zu reduzieren).

  7. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #57
    Tja, ich war noch nie der „Gepäckrollen"-Fahrer. Also, so als einziges Gepäckstück. Von daher bleibt die ADVent DAS Reisemotorrad. Was aber nicht heissen soll, das es nicht ginge. Wenn denn ein höherer Lenker verbaut wird. . .

    Ich such grad niGS Neues. Aber ich werd' se sicher mal anschauen. Wohl wissend das ich nicht zur Zielgruppe gehöre.

  8. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #58
    Zitat Zitat von Q_Treiber_Josef Beitrag anzeigen
    Strassen jedwelcher Couleur, das mir der Distanz kommt schon hin, aber ich wage mal zu behaupten noch ohne die T Probegefahren zu sein,
    für mich mit 187 cm Länge nicht DER Töff um länger und weiter am Stück fahren können, und dann auch noch einigermassen entspannt "anzukommen".

    Jeder wie er es am liebsten mag, trotzdem eine optisch wirklich coole BMW.

    Josef
    In meinen Augen ist das ein Hommage an einen Cafe-Racer.
    Retro-Look,
    nen bisken Bums (119Nm/110PS),
    geringe Zuladung (208kg Standardausstattung),
    kurzer Radstand (1.476 mm).

    Alle technischen Daten sprechen dafür, das es kein Motorrad ist um mal eben ans Nordcap zu fahren oder Andalusien unsicher zu machen. Sicher kann man es auch dafür nutzen.

  9. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.288

    Standard

    #59
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Wieso verstehst Du das Gelabber nicht. Früher biste mit 3 Unterhosen, 1 T-Shirt , Schlafsack und 100Mark 4 Wochen in Urlaub gefahren. Heute sind für die 3-Tages-Tour 2 bepackte Koffer, 1 gefülltes Topcase, 1 Packrolle, Hotelreservierung und Kreditkarten mit Kreditlinie 5000Euro die Mindestausstattung.
    Naja,
    das mag Dir so gehen, aber ich kann (mit zarten 64 Jahren) immer noch ohne Plastikgeld und kompletten Haushalt und Vorbuchungen für Übernachtungen) auf Tour gehen (besser: fahren, und Buchungen nat. dann, wenn ich irgendwo, an einem mir genehmen Ort, längere Zeit bleiben will. Z.B. hier).

    Ansonsten geht's wie "früher", etwas Wäsche u. Oberbekleidung zum wechseln, wenn "dreckig", muß halt mal ein "Waschtag" eingelegt werden. Ein Benzinkocher (vorzugsweise immer noch das gute, alte , davon hab ich mehrere, alle älter als im Film).

    Nur wenn mehr als eine Person, ist ein etwas größeres Exemplar dabei ( ), das auch mal einen etwas größeren Topf in wenigen Minuten zum Kochen bringt.
    "Futter" wurde früher direkt beim Bauern erworben (Milch/Milchprodukte, teilws.e Brot etc.), Supermärkte (mit eintönig gleichem Bestückungsmuster) gab's noch nicht in jedem Kuhdorf. Wenn's irgend geht, mach ich das heute noch so.

    Grüße
    Uli
    p.s.
    Erwähnte Benzinkocher sind äußerst umweltfreundlich. Wenn Tank leer, dann leer, muß aufgefüllt werden, fertig. Der heutige "Gasbrennernutzer" (ist ja so bequem) entsorgt dann seine leere Gaskartusche in die Umwelt (schließlich sollen alle nach ihm wissen, daß er da war!), und bestückt den Kocher mit einer neuen "Wegwerfkartusche". Das führte (solches Verhalten allgem.) in den vielen Jahren, während derer ich in N, S und FIN/SF unterwegs war/bin, zu immer weiter um sich greifenden Sperrungen von kleinen Straßen, der Untergrabung der Möglichkeit, überall zu campen etc. Dem Massentourismus stupider, rücksichtsloser Mitbürger mein Dank.

  10. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    #60
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    In meinen Augen ist das ein Hommage an einen Cafe-Racer.
    Retro-Look,
    nen bisken Bums (119Nm/110PS),
    geringe Zuladung (208kg Standardausstattung),
    kurzer Radstand (1.476 mm).

    Alle technischen Daten sprechen dafür, das es kein Motorrad ist um mal eben ans Nordcap zu fahren oder Andalusien unsicher zu machen. Sicher kann man es auch dafür nutzen.
    Wie waren noch mal die Daten der R69S? Manche sind "ein Leben lang" damit zur Arbeit gefahren. Anderes geht - auch heute - mit dem Flugzeug - das passt genau so gut oder so wenig (wenn man mag) zu einem Gespräch bezüglich der nineT - finde ich.


 
Seite 6 von 26 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. erste Ausfahrt bei jedem Wetter?
    Von sky-steffen im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.09.2010, 22:04
  2. Erste Ausfahrt
    Von omme67 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 11:02
  3. Erste Ausfahrt
    Von GSCHBE im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.05.2008, 11:34
  4. Erste Ausfahrt in die neue Saison 2007
    Von Adventure-Biker im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.03.2007, 23:45
  5. Erste Ausfahrt in die neue Saison 2007
    Von Adventure-Biker im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.03.2007, 23:47