Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

R1100RT

Erstellt von HunterIX, 17.04.2014, 12:01 Uhr · 13 Antworten · 2.436 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2013
    Beiträge
    43

    Standard R1100RT

    #1
    Hallo Leute, ich möchte mir zu meiner 1100GS eine 1100RT gesellen, damit sie den Winter über net ganz alleine in der Garage rumstehen muß.

    Mein Problem, die Front der 1100RT is sowas von hässlich, da ich ja weiß, dass bei der GS die 1100 und 1150 nahezu identisch sind...meine Schlußfolgerung:
    Wäre es möglich die Front der 1150RT auf die 1100RT umzubauen?

    Hat da jemand von euch Erfahrung? Oder schonmal gesehen?
    Wenn ja, viel Aufwand? Oder gehts so für einen "etwas besseren" Schrauber?

    Vielen Dank schonmal an diejenigen, die auch mal übern Tellerrand schaun ;o)

    Gerhard

  2. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #2
    Moin,

    machbar ist alles - und wenn du ne 1100er hast, schrauben kannst und dir die Teile gebraucht organisierst ist das mit viel aufwand auch möglich. Aber wenn du noch gar keine hast, warum kaufst du nicht gleich ne 1150er? Der Preisunterschied zur 1100er ist garantiert deutlich geringer, als wenn du ne 11er umbaust...und du hast das bessere, ausgereiftere und schickere Mopped!

  3. Registriert seit
    31.07.2013
    Beiträge
    43

    Standard

    #3
    Hi, Finn!
    Klar der Gedanke war bei mir auch da, aber der Preisunterschied 1100 - 1150RT is je nachdem 3 - 4000 €uro. Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Umbau(sofern er soo "einfach" ist, wie ichs mir vorstelle) so viel kostet.
    Btw, ob mir das 2.Motorrad nun Ausserdem, ich steh nunmal auf 1100 , is soo ne schöne runde Zahl.

    Grundsätzlich is die Frage, ob es reicht bei der 1100RT den Scheinwerfer, Frontverkleidung und Windschild zu tauschen, und ob das kompatibel is. Wenn net, stehts preislich net dafür, ist klar.

  4. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #4
    Im Boxer-Treff.de: Das Boxer Forum für alle Freunde der BMW Boxer Motorräder hat mal einer den Umbau gemacht und beschrieben. Klang sehr aufwändig. Schließlich sind auch die Schalter alle anders (am Lenker statt in der Verkleidung), Instrumente und FID, Verkleidungshalter,.....
    Wie kommst du auf diesen immensen Preisunterschied?

  5. Registriert seit
    31.07.2013
    Beiträge
    43

    Standard

    #5
    Thx, für den Link, werd mich da mal umschaun.
    Preisunterschied kommt aus folgenden Angeboten:
    Gebrauchte BMW R 1100 RT , Baujahr: 1997, 92000 km , Preis: 4.200,00 EUR. aus Salzburg


    Gebrauchte BMW R 1150 RT , Baujahr: 2004, 43000 km , Preis: 7.800,00 EUR. aus Salzburg

    Aber wenn der Aufwand so ist, wie du beschreibst, mit Schaltertausch, Instrumente, usw, dann is das Vorhaben eh gestorben, dann muß meine gute Q noch nen Winter alleine in der Garage rumgammeln^^

  6. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #6
    Ich komme beim Vergleich auf einen Unterschied von 1100,--€:
    Gebrauchte BMW R 1150 RT , Baujahr: 2002, 68800 km , Preis: 5.300,00 EUR. aus Oberösterreich

    Dein Vergleich ist irgendwie Äpfel / Birne, die 97er 1100RT hat auch mehr als doppelt so viele KM wie die 2004er 1150RT.

  7. Ojo Gast

    Standard

    #7
    Ich hatte sie beide und fand beide nicht häßlich. Die R1100RT hatte keinen Bremskraftverstärker, die R1150RT hatte dagegen einen.

    Schöne Grüße von
    Ojo

  8. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #8
    Die sehen doch beide gleich aus!? Aber nix für mich!!

    Gruß,
    maxquer

  9. Registriert seit
    31.07.2013
    Beiträge
    43

    Standard

    #9
    @ Martin: Klar kann man die beiden net wirklich vergleichen, aber die kämen für mich in Frage, erstens, weil sie blau sind(ja kein Scherz, sollte schon gefallen auch) zweitens machen sie einen "guten Eindruck" so vom Inserat her.

    @Ojo/max: Stimmt ja, das sie ähnlich aussehen, aber mir gefällt der kleine Scheinwerfer der 1100-er eben net, der passt net zum Rest des Mopeds, da gefällt die Front der 1150-er schon viel besser )

    Ich werd mal auf jeden Fall noch etwas rumschaun, und mich dann vlt doch für die 1150-er entscheiden, hab ja zum Glück eh die Q zu Hause, die schon sehnsüchtigst auf den näxten Ausritt wartet.

    Thx für eure Meldungen und Beteiligungen

  10. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #10
    BMW R 1150 RT als Tourer in mainz

    (nur so als Anhaltspunkt, habe die Anzeige im 2-V'ler Forum gesehen und hab' nüscht damit zu tun.)


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zu verkaufen: BMW R1100RT
    Von Westbiker im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 12:21
  2. R1100RT Batterie nach 2 Wochen tiefentladen
    Von Malakai im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 18:44
  3. Biete Sonstiges R1100RT
    Von Motorradschneiderle im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 22:34
  4. R1100RT
    Von Motorradschneiderle im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 21:37
  5. Suche Suche Federbein hinten R1100RT
    Von decathlon65 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.07.2010, 17:09