Ergebnis 1 bis 7 von 7

R1200-Fahrer aus Wetterau/Main-Kinzig-Kreis, welche Werkstatt?

Erstellt von WorldEater, 14.05.2012, 09:11 Uhr · 6 Antworten · 1.178 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    2.039

    Standard R1200-Fahrer aus Wetterau/Main-Kinzig-Kreis, welche Werkstatt?

    #1
    Moin Leute.

    An die Kollegen aus dem östlichen Rhein-Main-Gebiet, Wetterau, Main-Kinzig-Kreis.

    Wohin bringt Ihr Eure Maschinen zur Inspektion? Nach FFM in die Niederlassung, nach Haibach bei Aschaffenburg?
    Bin mit beiden nich so 100pro zufrieden, ganz abgesehen von der Entfernung.

    Gibts da noch irgendeinen Schrauber der mit BMW (und BKV) kann, den ich übersehen habe?
    Rösner vielleicht? Oder macht der keine Wartungsarbeiten?

    Vielleicht hat ja jemand die Erleuchtung für mich, danke schonmal.

    Gruß,
    Carsten

  2. Registriert seit
    21.12.2011
    Beiträge
    34

    Standard

    #2
    Hallo,

    ich hatte mal bei Rösner nachgefragt. Meine "Kleine" ist noch im der Garantiephase. Somit wurde mir von Rösner geraten erstmal zu BMW zu gehen, danach könnte ich aber gerne vorbeikommen

    Ansonsten machen die aber alles und so wie ich bisher gehört habe auch recht vernünftig. Sollte dann nen gescheiter Anlaufpunkt sein.

    Gruß

  3. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    2.039

    Standard

    #3
    Danke, das hört sich doch schonmal gut an... die Garantiephase hat meine lange hinter sich.

    Wird bald 6 Jahre alt, und die Inspektion wäre dann die 70.000er...

  4. Registriert seit
    09.07.2007
    Beiträge
    112

    Standard

    #4
    Ich war mit meiner 1150er GS von 2002 bis 2011 bei Rösner, jetzt Rösner & Rose und war immer absolut zufrieden. Davor war ich bei Senger in Rüsselsheim und kann auch nur Gutes berichten.

  5. Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    121

    Standard

    #5
    Ei Gude,
    ich kenn noch den Busch in Fulda.
    Wo ist denn der Rösner?

  6. Registriert seit
    10.08.2007
    Beiträge
    128

    Standard

    #6
    Schau doch mal bei der freien Werkstatt von Markus Schraewer in Bruchköbel vorbei. Liegt direkt hinter ATU - gelb/lilafarbenes Gebäude.

    Tschüß

    Harald

  7. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    2.039

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Scrambler7 Beitrag anzeigen
    Schau doch mal bei der freien Werkstatt von Markus Schraewer in Bruchköbel vorbei. Liegt direkt hinter ATU - gelb/lilafarbenes Gebäude.

    Tschüß

    Harald
    Hm... da fahr ich ja fast täglich dran vorbei... wusste aber nicht, das er auch mit BMW-Sperenzien wie BKV klar kommt...


 

Ähnliche Themen

  1. Welche Werkstatt
    Von Michl-GS im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.03.2012, 10:24
  2. Welche Werkstatt im Landkreis Fürth?
    Von 7uki im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.02.2011, 15:55
  3. Alarmanlage für Werkstatt? Welche?
    Von Beste Bohne im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 12:04
  4. Neuer GS fahrer meldet sich in den Kreis.
    Von clownsen im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 13:40
  5. Ein Neuer aus dem Main-Taunus-Kreis
    Von Q-ualmtüte im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.09.2006, 01:29