Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

R90S

Erstellt von Wogenwolf, 26.10.2008, 11:09 Uhr · 23 Antworten · 2.956 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.04.2008
    Beiträge
    8

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Kuhjote Beitrag anzeigen
    Wie sich doch die Zeiten ändern.



    Also...eher was für Sammler und Freunde altertümlicher Motorradtechnik.

    Wer mit dem Ding fährt, und an GS-Fahrverhalten gewöhnt ist.......den kann ich nur eindringlich warnen.


    Das sind natürlich nur meine subjektiven Eindrücke und Erfahrungen.

    Die wollte ich euch allerdings nicht vorenthalten


    Gruß

    Michael
    Hi,

    Du bist halt damals ne echte gummi-Kuh gefahren,
    ich hatte ne R 60/5, dass war damals auch ein echtes Abenteuer,
    es gab bei Kurven 2 Möglichkeiten,
    vorher Bremsen oder am Gas bleiben, alles andere war gefährlich.
    Bei einer GS interessiert es dich eigentlich nicht mehr.

    Dann natürlich im 1. Gang nur sacht anrollen, und dann sofort in den 2. Gang, so fahre ich mein 11er Q immer noch.

    Meine R 60/5 hatte ich damals für 2000 DM gekauft, nach 15 Jahren für 4000 DM verkauft, und heute werden sie auch für 4000 EUR gehandelt.

    schön wäre es, wenn ich für meine 11er - 75 Jahre sondermodell auch wieder den Neupreis erziehel

    cu
    Roberto

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #12
    moin,

    der will das ding doch gar nicht verkaufen ....

    stellt euch mal vor, da steht eine schicke R90S als sammel- und ausstellungsstück und alle 10min kommt einer an und fragt, ob die zu verkaufen ist und was sie kosten soll ....
    was tun, wenn man nicht ständig sagen will, sie wäre nicht zu verkaufen??

    schild dran mit dem preis, wo man selbst (obwohl sie ja bleiben soll) schwach würde und sie verkaufte.


  3. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard 90S

    #13
    kannst meine haben

    sie ist auch neu aufgebaut, alles neu gemacht
    Lack Theo Therwell
    Motor komplett neu mit neuen Kolben aufgebaut
    Nummerngleich
    geb sie für 7200.- ab
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken r90s0430gh.jpg   r90s0365xw.jpg  

  4. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ein Blick in Mobile.de erleichtert oft die Sache ungemein, da hier gut die Marktlage abgebildet ist.

    R 90 S in rauchgrau schwarz, schöner Allgemeinzustand, BJ 1975, 30tkm
    für 3900 euro.
    so nun bitte mal mit oben vergleichen

    Tiger
    es gibt leider sehr viel gefälschte 90S, und das ist mit Sicherheit eine
    für 3500 bekommst nicht mal Zustand 5

  5. Nero8 Gast

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Kuhjote Beitrag anzeigen
    Wie sich doch die Zeiten ändern.

    Also...eher was für Freunde altertümlicher Motorradtechnik.
    ...Servus Michael...jetzt bitte aber nicht persönlich werden...!

    @all

    Würde mich einmal interessieren, was mich nach dem Erwerb von so einer Großbaustelle wie sie in Mobile öfters stehen, die Höhe der Gesamtsumme gestalltet, nach dem der neuwertige Originalzustand wieder hergestellt ist...?

    Gruß Christoph

  6. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    2.662

    Standard UDO `s R 90 S

    #16
    Hey, genau so hat die ausgesehen, die ich vor ein paar Jahren für eine Bekannte wieder fahrtüchtig (nicht restauriert) gemacht habe. Dafür durfte ich die auch bewegen....
    Also soooooo schlecht ist die nicht. Wer damit umgehen kann, kann damit verdammt schnell unterwegs sein - solange er nicht bremsen muss, hihi.
    Und dann hat sie einen richtig großen Fehler: Es ist halt keine GS ! und drum ist ihr Lenker auch nur ein leicht verbogenes Rohr und viiiiiieeel zu schmal.

    Ich find die R 90 S herrlich, brauche sie aber für mich genau so wenig wie eine 750SS Desmo.... obwohl, wenn man den blöden Eßzimmertisch raus werfen würde.... Platz wäre eigentlich noch genug im Wohnzimmer.

  7. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Nero8 Beitrag anzeigen
    ...Servus Michael...jetzt bitte aber nicht persönlich werden...!

    @all

    Würde mich einmal interessieren, was mich nach dem Erwerb von so einer Großbaustelle wie sie in Mobile öfters stehen, die Höhe der Gesamtsumme gestalltet, nach dem der neuwertige Originalzustand wieder hergestellt ist...?

    Gruß Christoph

    Zur Erwerb kannst nochmal ca 4000 € + einige 100 Stunden dazu rechnen, so war es bei mir.

  8. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard Wenn

    #18
    es der in Bochum is, dann kenn ich die 9oer auch. Ich glaub aber der will die nicht verkaufen, denn selbst bei supertollem Zustand ist das Moppett DEN Preis nicht wert.
    Meine ist Baujahr 05/74 und Erstzulassung 03/75 Zustand ist inzwischen Lackmäßig excellent und sobald der Motor und das Getriebe (funxt alles aber ist noch nie revidiert worden) eine Revision hinter sich hat, stehen dann so um die 10.000 Ökken in der Garage (investierte Gelder für Renovierung und Ankauf einer sehr schlecht erhaltenen Q)

    Fazit : sowas wirst Du in excellentem Zustand (Technik und Optik) immer so um die 10 - 12.000 kriegen. Und bescheuert muss man auch sein wenn man soviuel Geld in ein 33 Jahre altes Moppett steckt. Aber ich bin eben gern bescheuert !!

  9. Wogenwolf Gast

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Di@k Beitrag anzeigen
    es der in Bochum is, dann kenn ich die 9oer auch. Ich glaub aber der will die nicht verkaufen, denn selbst bei supertollem Zustand ist das Moppett DEN Preis nicht wert.
    Meine ist Baujahr 05/74 und Erstzulassung 03/75 Zustand ist inzwischen Lackmäßig excellent und sobald der Motor und das Getriebe (funxt alles aber ist noch nie revidiert worden) eine Revision hinter sich hat, stehen dann so um die 10.000 Ökken in der Garage (investierte Gelder für Renovierung und Ankauf einer sehr schlecht erhaltenen Q)

    Fazit : sowas wirst Du in excellentem Zustand (Technik und Optik) immer so um die 10 - 12.000 kriegen. Und bescheuert muss man auch sein wenn man soviuel Geld in ein 33 Jahre altes Moppett steckt. Aber ich bin eben gern bescheuert !!
    Ja - es ist der neue Händler in Bochum Harpen(?)

  10. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Wogenwolf Beitrag anzeigen
    Ja - es ist der neue Händler in Bochum Harpen(?)
    Jedenfalls Harpener Str ! Neu ist da nur der LAden, die waren früher im Boesner Gebäude an der A 40. Ok dann reden wir von dem selben. Da soll das Ding in der Tat wohl nicht verkauft werden.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Werbevideos R80G/S, R90S, Paris-Dakar - Sehenswert"
    Von Wogenwolf im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 21:14