Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Rabatt in Berlin bei Bmw Händler???

Erstellt von dragonheart, 09.02.2009, 09:38 Uhr · 18 Antworten · 4.595 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #11
    ich bin ja Kunde in einer ziemlich großen Niederlassung und dort ist es so, dass Teile Abteilung 1 sind, Zubehör Abteilung 2 und die Moppeds wieder eine andere. Ich kenne nur die Moppedverkäufer und wenn ich Zubehör rabattiert kaufen will, wende ich mich an die Verkäufer für Moppeds, die das dann klar machen müssen. Wobei ich beim Fahrzeugkauf einen 10%igen Nachlass auf Zubehör vereinbart habe, sodass das nicht diskutiert wird. Zudem brauche ich zum Glück eh nix

  2. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    163

    Standard

    #12
    Schaaade, zu spät gelesen

    Bin auch kurz vor einer Bestellung am Rand von Berlin, erwarte morgen 2 Angebote, eines davon angeblich so, dass ich es "vertraulich" behandeln soll...

    Hätten wir gemeinsam bestellen können = 2 Sätze = bessere Verhandlungsposition. Schauen wir mal, was draus wird, wir können uns über die Preise ja mal per PN austauschen...

    Gruß, Heiko

    P.S.: Riller & Schnauck ist die letzte Bude, wollte dort eine ADV kaufen, zur Begrüßung bin ich dort im Laden erst einmal angemault worden, weil ich einen Variokoffer berührt (!) habe, an dessen Seite irgendwo ein Schild "Verkauft" stand. So ein Doofbrot, da bin ich gleich wieder raus. Manche lernen es eben erst, wenn der Laden dicht ist.

  3. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #13
    Moin, Moin,

    ich finde wichtiger als minimale Preisnachlässe sind folgende Punkte.

    Der zuständige Sachbearbeiter, Monteur oder Verkäufer kennt sich in seinem Gebiet aus oder weis wo die Lösung geschrieben steht.

    Das berühmte After sales klappt.

    Der Kunde benimmt sich wie ein König, dann wird er sicherlich auch so behandelt. Denn merke, Hochmut kommt vor dem Fall, dies gilt auch heute noch. Auch das ist für beide Seiten gemeint.

    Ich habe immer die Erfahrung gemacht, wenn die Augenhöhe gegeben ist bekommt man oft viel mehr als x Prozente Nachlass.

    Wenn man aber das Gefühl hat, man wird über Tisch gezogen, aufstehen und gehen. Ich kann mein Geld woanders ausgeben.

    Anders herum wenn ich einen Verkäufer quetsche bis er trocken ist, ist auch dessen Lust auf Zugaben versiegt.

  4. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    430

    Standard

    #14
    ich würds mal bei roewer probieren.
    die sind noch ein bisschen locker.
    zumindest sind dort alle freundlich, kompetent und man wird gut behandelt.

    meine erfahrungen mit den anderen genannten
    wie schon hier geschrieben, unter aller sau.

  5. Registriert seit
    03.03.2007
    Beiträge
    139

    Standard

    #15
    Danke,gute Idee. Werde die nächsten Tage mal persönlich hinfahren.

  6. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #16
    Ich hab zwar mit der NL bisher keine schlechten Erfahrungen gemacht, aber Fragen würde ich bei Roewer auch.

  7. Registriert seit
    01.08.2008
    Beiträge
    51

    Standard BMW-Apotheke

    #17
    Naja-die BMW-Niederlassung in der Huttenstrasse ist wirklich unter aller Kanone.
    Bei E-Teile für meine E21+E30 wollte mann gar nicht so recht im PC nachsehen....bei den alten Karren lohnt sich das nicht mehr.
    Bei E-Teilen für meine 81er R65 sollte ich mich doch mal im Show-Room nach etwas neuerem umsehen.bä-so nicht mit mir.

    PKW Teile ordere ich bei Nefzger am Spand.Damm,Baustellenmäßig zZt.leicht zu übersehen.Mopedteile bei meinem Schrauber,der bekommt aber auch nur 10% bei BMW.
    Da ich aktiver Nichtschrauber bin kann er den Kram auch gleich einbauen.

    Achja-Prozente....bin ja froh wenn die mich ohne Schlipps,insbesondere bei R+S,überhaupt bedienen.

    Gruß Manny

  8. Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    604

    Standard

    #18
    Hallo,
    da kann mal sehen wie unterschiedlich die Erfahrungen sind.
    Ich habe beim Freundlichen in Coesfeld mit dem Verkauf super Erfahrungen gemacht, jedoch die Werkstatt, das kann man gar nicht in Worte fassen.
    In Münster(BMW in Münster), der Gerd dagegen ist wirklich eine ganz ander Hausnummer, da fühle ich mich wirklich gut aufgehoben, Menschlich sowie Technisch gesehen mein Motorrad.
    Ich fahre da lieber 50Km mehr und weis das ich willkommen bin und nicht nur geduldet.
    Gruß Wolle.

  9. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    163

    Standard

    #19
    Hi Dragonheart & Co.,

    wie ist der Preis von 640 € für 2 Alukoffer und 6 Schließzylinder? Hat jemand einen besseren?


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Rabatt auf BMW-Teile
    Von CapitainC im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 10:19
  2. 20% Rabatt bei HG
    Von wensi1974 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 10:51
  3. Rabatt bei Neukauf
    Von bipo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.05.2009, 21:44
  4. Welcher BMW Händler in Berlin hat die Größte Helm-auswahl
    Von Draht im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.04.2007, 08:09