Ergebnis 1 bis 7 von 7

Rabatte bei BMW??

Erstellt von cpt.mo, 01.03.2008, 15:23 Uhr · 6 Antworten · 1.475 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    655

    Standard Rabatte bei BMW??

    #1
    Mal ne informative FRage: Weiß jemand vielleicht, wenn BMW wieder irgendwelche Rabatte anbietet. Insbesondere bei der Fahrerausstattung?? Speziell die Santiago Stiefel.

    Danke im vorraus....

  2. Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    61

    Standard

    #2
    Hallo,Mo!Habe Post vom Motorrad Zentrum Essen bekommen.Dort gibt es zum Saisonstart am 8.März.u.a.einen Sonderverkauf für Fahrerausstattung mit Nachlässen bis zu 50%.
    Viela Grüsse Steff

  3. Registriert seit
    01.03.2008
    Beiträge
    168

    Standard

    #3
    Hi,
    mein Händler hat mir eine neue R1200GS Modell 2007 mit Volla. außer ASC für 14.000 Teuronen und zusätzlich Sonderausstattung/Zubehör (Koffer, Topcase, Motorradkleidung etc.) im Wert von 1500€ angeboten.

  4. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    1.084

    Standard

    #4
    also muss jetzt cpt. mo eine GS für 14Kilo kaufen, damit er die Santiagos günstiger kriegst??... Wohl nicht grad das, wonach er gesucht hat...

  5. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von spitzbueb Beitrag anzeigen
    also muss jetzt cpt. mo eine GS für 14Kilo kaufen, damit er die Santiagos günstiger kriegst??... Wohl nicht grad das, wonach er gesucht hat...
    Servus Marco,

    wenn er noch ca. 10% auf´s Möpp bekommt und die Santiagos in der Bucht verkauft, den erzielten Preis noch vom Möpp-Preis runterechnet, danach das Möpp wieder in der Bucht verkauft und dann vom evtl. Gewinn sich wieder die Santiagos kauft waren die evtl. für umsonst .....

  6. Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    655

    Standard

    #6
    Nee bin mit meiner GSA voll zufrieden. Brauche nur vielleicht die Santiago Schuhe.....aber ich frage mal am WE in der NL Kassel nach.....

    Danke

  7. Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    1.053

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von JOQ Beitrag anzeigen

    wenn er noch ca. 10% auf´s Möpp bekommt und die Santiagos in der Bucht verkauft, den erzielten Preis noch vom Möpp-Preis runterechnet, danach das Möpp wieder in der Bucht verkauft und dann vom evtl. Gewinn sich wieder die Santiagos kauft waren die evtl. für umsonst .....
    dafür steht dann die bochumer staatsanwaltschaft vor der türe wegen des verdachts der leichtfertigen steuerverkürzung nach 378 ao und verlangt steuer auf den spekulationsgewinn ...
    aber möglicherweise holen die dich ja im cermedes S-klasse ab.
    das wiegt natürlich ebensoviel wie die santiagos.
    liebe grüsse manfred