Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Rausfeuern und Gänge durchreißen......

Erstellt von gstommy68, 04.08.2013, 21:56 Uhr · 30 Antworten · 3.704 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.052

    Standard

    #21
    Puh, 10 km ?

    hab so nach nem 3/4 km 110 drauf, mit oder ohne Anhängsel,

    bin ich jetzt Schinder ?

    Drehzahlmesser gibbt es nicht, und nach 5 Km ist sie heiß

    (halt son n paar Balken da) und muß auch was tun .


    Gr, cowy

  2. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    660

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Totalisator Beitrag anzeigen
    In diesem Forum kann ein Thema wirklich nicht blöd genug sein.
    Hey
    habn Supertip für Dich

    Ignorieren

    Jetzt mal im Ernst
    ich finde es wirklich wichtig einen
    Motor anständig warmzufahren ,er dankt es mit Lebensdauer .
    Darum finde ich auch denn Beitrag von Larsi echt wertvoll.

  3. Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    1.150

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Jo46 Beitrag anzeigen
    Motor anständig warmzufahren ,er dankt es mit Lebensdauer .
    Darum finde ich auch denn Beitrag von Larsi echt wertvoll.
    Manche Motoren (wie der Quattrovalvole der Stelvio) sogar deutlich heftiger als die Kuh.

  4. Wogenwolf Gast

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Totalisator Beitrag anzeigen
    In diesem Forum kann ein Thema wirklich nicht blöd genug sein.
    Na dann wäre das doch ein Tipp für Dich. Das müsste Dir gefallen:
    Häkelforum - Handarbeitsfrau.de - offenes Handarbeits Forum

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Jo46 Beitrag anzeigen
    .....etzt mal im Ernst
    ich finde es wirklich wichtig einen
    Motor anständig warmzufahren ,er dankt es mit Lebensdauer .
    Darum finde ich auch denn Beitrag von Larsi echt wertvoll.
    Gerade luftgekühlte Motoren mit großem Hubraum sollten schonend warm gefahren werden.
    Sonst sollte man sich über hohen Ölverbrauch pp nicht wundern!

  5. Amigo61 Gast

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Jo46 Beitrag anzeigen
    lass Dich nicht aufhalten

    Übrigens, ich bin meistens schon um 5 in der Arbeit.

    Nachtrag: war rechts nicht die Tankanzeige ?? ;-)
    Hätteste was gescheites gelernt....


    Bei der MÜ 2008 ist die Temp. rechts ..Rechts ist da, wo der Daumen links ist


    Greats, Guido!

  6. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    660

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Amigo61 Beitrag anzeigen
    Hätteste was gescheites gelernt....


    Greats, Guido!
    Hab ich auch schon gedacht
    Bäcker oder so das wär was ,dann könnte ich meinen Schrott futtern ;-))

    So als kleine Info ich fang gerne um 5 oder früher an ....
    weiste warum ,weil dann kann ich um 12 - 13Uhr wieder Feierabend
    machen wärend andere noch malochen

  7. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #27
    Hab`s noch nie anders gemacht. Egal ob den alten Kadett oder die funkelnagelneu Buell. Um die 20-30km liebvoll warmgefahren. Fertig. Auch mit "fremden" Kfz. Und da einge der Mopetten mittlerweile sechsstellige KM-Zahlen haben, scheint es sich ja zu rentieren.

    Selbst der Golf macht mit über 260.000km noch keine Beschwerden.

  8. Amigo61 Gast

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Jo46 Beitrag anzeigen
    Hab ich auch schon gedacht
    Bäcker oder so das wär was ,dann könnte ich meinen Schrott futtern ;-))

    So als kleine Info ich fang gerne um 5 oder früher an ....
    weiste warum ,weil dann kann ich um 12 - 13Uhr wieder Feierabend
    machen wärend andere noch malochen
    Ich fange im Sommer auch gerne früh an! Erstens ist es dann im Büro bis 08 hundert schön ruhig und um 14 hundert geht es dann ab auf die Q und an den Bodensee! Sind leider nur 7 Km, da kommt der Fahrspaß dann zu kurz!



  9. Registriert seit
    20.09.2007
    Beiträge
    116

    Standard

    #29
    Hi Folks,
    ich habe im Bekanntenkreis auch so einen "Digitalfahrer"...Brause auf-egal ob die 1200er gruftkalt oder kochend heiß ist. Gerne auch mal in den Begrenzer...
    Null Gefühl im der rechten Pratze - hauptsache die Kuh brüllt ordentlich...
    Und letztens wunderte er sich, warum ihm bei 40000 km die Kupplung abgeraucht ist......und dann ist wieder die scheix Technik schuld...oder der , oder sonstwer...


    kopfschüttel...
    Werner

  10. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #30
    Was stellt ihr euch so an? Die GS ist doch ein Wunderwerk der deutschen Injenöörskunst, das muß das Boot abkönnen, Herr Kaleu!






 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gänge
    Von supergünnie im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.08.2010, 13:08
  2. Gänge überspringen
    Von Panther im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.06.2009, 17:23
  3. Anzeige der Gänge im FID
    Von Christoph Lipjes im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 15:31