Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32

Reflektierendes Material an Schutzkleidung

Erstellt von Lumpenseckel, 13.11.2012, 18:11 Uhr · 31 Antworten · 2.015 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.162

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Das ist in Frankreich aber nicht angebracht, die können doch nichts ausser ihrer Sprache, aber Merde! würde sich doch anbieten
    kannst ja "baise toi" raufschreiben....


    ich würde dann noch den Besuch in einer Algerier-Kneipe in Marseille empfehlen...

    Wobei, ein kleines Reinschauen bei den Flics auf der Wache ist wahrscheinlich auch recht nett, man glaubt ja gar nicht, wie blau manche Augen werden können...

  2. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    kannst ja "baise toi" raufschreiben....


    ich würde dann noch den Besuch in einer Algerier-Kneipe in Marseille empfehlen...

    Wobei, ein kleines Reinschauen bei den Flics auf der Wache ist wahrscheinlich auch recht nett, man glaubt ja gar nicht, wie blau manche Augen werden können...
    Also, ich habe ja keine Probleme mit Französisch, nur mit der Sprache happerts. Kannst Du das mal übersetzen?

  3. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.288

    Standard

    #13
    .... Dich!

    Kommt überall gut an, egal ob bei Algeriern (eingeborenen Franzosen!!!) in Marseille, o. auch Vietnamesen (eingeborenen Franzosen) in Perpignan, o. (weiteren "EINGEBORENEN", ...

    Good luck ...ähhhh "bonne chance"

    Grüße
    Uli

  4. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Uli G. Beitrag anzeigen
    .... Dich!

    Kommt überall gut an, egal ob bei Algeriern (eingeborenen Franzosen!!!) in Marseille, o. auch Vietnamesen (eingeborenen Franzosen) in Perpignan, o. (weiteren "EINGEBORENEN", ...

    Good luck ...ähhhh "bonne chance"

    Grüße
    Uli
    Danke, ich habe es schon vermutet. Soweit ich verstanden habe, muß ich es ja nur auf dem Motorrad tragen und nicht beim Kneipenbesuch

  5. GSATraveler Gast

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Das ist in Frankreich aber nicht angebracht,
    Stimmt, das ist in F wirklich nicht angebracht: Nirgends geht der übrige Verkehr und die Schroterei so verständnis- und rücksichtsvoll mit den motorisierten Zweiradfahrern um.
    Und was die Sprachtalente angeht:
    - Wir können einiges, ausser Deutsch
    - Ihr könnt auch Anderes als Deutsch, nur aussprechen nicht
    - die Franzosen können tatsächlich nicht viel neben Franz, aber wenn's ein Mädchen dann doch versucht, mon dieu!

  6. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.288

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Danke, ich habe es schon vermutet. Soweit ich verstanden habe, muß ich es ja nur auf dem Motorrad tragen und nicht beim Kneipenbesuch
    Auf dem Moped ist's aber eher nur langweilig zu tragen, gell??? Fällt niemand wirklich auf, "en passant", kaum der Rede wert.
    So'n Kneipenbesuch brächte schon viel mehr Spaß, besonders dann, wenn man der Sprache nicht, o. nicht auch nur einigermaßen mächtig ist (aber ansonsten gut "französisch" kann, was einem französischem Algerierer erstmal zu erklären wäre, ev. "praktisch"???? ).

    Cordialement
    Uli

  7. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #17
    Öh, einem Algerier französiche praktisch erklären, ähmm, so war das jetzt aber nicht gemeint.

    Du kennst nicht zufällig die waffenrechtlichen Bestimmungen in Frankreich oder? Ich hätte da so ein paar praxisnahe Fragen

  8. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #18
    Es gibt zwei Antworten: Erstens ist es durchaus fraglich, ob die Ausrüstungsvorschriften in Frankreich auch für deutsche Motorradfahrer gelten, denn das könnte EU-Recht verletzen, wonach Leute mit ihrem Kfz in Europa herumfahren dürfen, solange es den Zulassungsbestimmungen in ihrem Heimatland entspricht. In Frankreich sind zum Beispiel bereits seit längerem reflektierende Aufkleber auf dem Helm Vorschrift. In Frankreich liegen die auch jedem Helm bei, der dort verkauft wird. Dennoch habe ich noch von keinem deutschen Fahrer gehört, der in .fr dafür belangt wurde, keine solchen Aufkleber zu haben.

    Die zweite Antwort: Wenn du nicht mit einer Warnweste herumfahren möchtest, dann kannst du dir einen so genannten Reflexkragen besorgen (Bild: http://www.active-out.eu/bilder/prod...uchtkragen.png). Dazu besorgst du dir einen guten Meter Gummizug-Band aus dem Nähbedarf, dann machst du vorn und hinten an der Spitze dieses Kragens je zwei Schlitze rein, so dass du das Gummiband dort wie durch eine Gürtelschnalle durchziehen kannst, und dann verknotest du das Gummiband, so dass eine geschlossene Schlaufe über bleibt. Den Kragen kann man sich dann über den Kopf ziehen, das Gummiband läuft unter den Armen lang und verhindert, dass der Kragen flattern kann. Und schon bist du reflektierend. Kostet alles zusammen je nach Einkaufsquelle zwischen 5 und 10 Euro, ist verpackt viel kleiner als eine Warnweste und erfüllt den Zweck, den es erfüllen soll.

  9. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard Reflektierendes Material an Schutzkleidung

    #19
    Das Wichtigste ist doch: der deutsche Motorradfahrer kann sich wieder aufregen. Das treibt uns an, hält uns offenbar lebendig...
    10x15cm... manches Posting hier oder in einem der anderen Threads dazu ist grösser...

  10. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Es gibt zwei Antworten: Erstens ist es durchaus fraglich, ob die Ausrüstungsvorschriften in Frankreich auch für deutsche Motorradfahrer gelten, denn das könnte EU-Recht verletzen, wonach Leute mit ihrem Kfz in Europa herumfahren dürfen, solange es den Zulassungsbestimmungen in ihrem Heimatland entspricht.
    Bist Du Dir da sicher?
    Meines Wissens braucht man für eine Europareise einige Gegenstände die man zuhause nicht braucht:
    (Die Liste gilt jetzt für PKW)

    Die Warnwestenpflicht für alle Fahrzeuginsassen gilt in
    • Bulgarien, Finnland, Frankreich, Italien, Kroatien, Luxemburg, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn


    Wo muss der Feuerlöscher mit?
    • Verpflichtend im Baltikum, in Bulgarien, Griechenland, Rumänien, Russland und in der Türkei
    • Belgien und Polen: für die im Land zugelassenen Fahrzeuge
    • Dänemark, Norwegen und Schweden: Empfehlung
    • Mazedonien: Pflicht für gasbetriebene Kfz


    Warndreieck
    • Kroatien, Mazedonien, Montenegro, Serbien und Slowenien: verpflichtendes zweites Warndreieck für Autos mit Anhänger
    • Estland, Türkei: zwei Warndreiecke in jedem Fahrzeug
    • Spanien: zweites Warndreieck für im Land zugelassene Fahrzeuge


    Reservereifen
    • In Serbien und Spanien verpflichtend. Wenn ein Reservereifen nicht serienmäßig vorhanden ist, müssen ein Reparaturset oder ein Reparaturspray im Fahrzeug sein


    Abschleppseil
    • In Serbien und Mazedonien verpflichtend, in der Slowakei empfohlen


    Ersatzlampenset

    • Verpflichtend in Kroatien, Montenegro und Russland
    • Baltikum, Bulgarien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Italien, Luxemburg, Mazedonien, Norwegen, Polen, Rumänien, Schweden, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien und Ungarn: Empfehlung


    Europäischer Unfallbericht
    • Verpflichtend in Serbien
    • In der Slowakei und in Kroatien wird die Mitnahme dringend empfohlen


    Und nur bei wenigen gilt "für die im Land zugelassenen Fahrzeuge"
    (Quelle: ÖAMTC ÖAMTC: Mitführpflichten in Europa)


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Materialkunde formbares Material
    Von sommer00 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 22:22
  2. weniger Schmerzensgeld ohne Schutzkleidung
    Von Zörnie im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 06.10.2009, 19:59
  3. Scheibe GSA incl. bef.Material
    Von rrobi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 09:10
  4. Material Bremsscheiben
    Von SLIX im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 07:45
  5. Krümmer Material
    Von franova im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.05.2008, 15:15