Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Reifen lupfen leicht gemacht

Erstellt von Lisbeth, 10.08.2009, 08:27 Uhr · 14 Antworten · 1.575 Aufrufe

  1. Lisbeth Gast

    Standard Reifen lupfen leicht gemacht

    #1
    für alle, die wissen wollen, wie es geht:

    http://www.stern.de/auto/service/mot...ht-707023.html

  2. Registriert seit
    06.03.2008
    Beiträge
    133

    Standard

    #2
    Hehe
    wollte schon immer mal wissen wie "es" geht

  3. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #3
    wie so oft bei soclehn "Anleitungen" fehlt der Hinweis darauf, dass man beim Wheelie den Fuß schön über dem Bremshebel halten soll, damit man mit der Bremse schnell unterbrechen kann.

    Merke: wer Wheelies macht und runterfällt, der hat kein Recht auf Krankengeld

  4. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Brainman Beitrag anzeigen
    Hehe
    wollte schon immer mal wissen wie "es" geht
    Phhhh...ihr Tuttlinger könnts ja gar nicht anders fahren....

  5. Registriert seit
    06.03.2008
    Beiträge
    133

    Standard

    #5
    hehe kennst du mehrere Tuttlinger die nur auf dem Hinterrad unterwegs sind?

  6. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Brainman Beitrag anzeigen
    hehe kennst du mehrere Tuttlinger die nur auf dem Hinterrad unterwegs sind?
    de Duttlinga sind sowie so a bsonders Volk, des hab sogar ich als Bayer scho festgstellt.

  7. Registriert seit
    06.03.2008
    Beiträge
    133

    Standard

    #7
    na zum Glück bin ich nur zugezogen

    aber mal wieder zurück zum Thema: wer kann das mit seiner GS wirklich von euch?

    Ich werds mal in einer ruhigen minute ausprobieren - nach meiner tour diese woche - fall es schiefgeht

  8. Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    1.374

    Standard

    #8
    also so wild fahren wir (Kreis) Tuttlinger auch nicht
    Wheelie hatte ich mal ansatzweise und unabsichtlich beim starken Rausbeschleunigen aus der Kurve mit meiner "alten" 1100er GS.
    Am Hegaublick hab ich mal vor Jahren einen mit ner 1100er GS gesehen, der direkt vor dem Parkplatz einen sauberen Wheelie machte, da waren aber alle froh, daß das gut ging, wenn so ein Trum von Moped irgendwo einschlägt, wächst kein Gras mehr

  9. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #9
    eine kurze Pause eingelegt, um durch zu atmen und sich aufs Neue voll zu konzentrieren. Denn schon beginnt die Fahrt auf dem Vorderrad.
    Ja nee is klar...

  10. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    #10
    Da ich ja nicht zu den Stuntfahrern gehöre und mein Glück eigentlich nie herausfordern will, hab ich es mit der 1150er ADV nie so richtig geschafft.
    Stoppies schon eher, aber auch nicht so Weltbewegend.

    Jetzt bei der 12er ADV tu ich mich schon leichter mit den Wheelies.... aber wie gesagt..... es geht und des reicht mir.

    Ich muss es nicht immer ausprobieren......es könnte auch mal schiefgehen.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. usd - gabelumbau "leicht gemacht" ?
    Von mkrudewig im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 02.09.2011, 08:29
  2. Biete F 650 (GS, Dakar) Einzylinder F 650 / F 650 ST Endschalldämpfer leicht modifiziert
    Von Mikey im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 22:21
  3. Biete Sonstiges Offroad Reifen leicht gebraucht, Karoo 2 front, Pirelli Scorpion MX Extra rear
    Von HP-Weasel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 21:15
  4. Reifensparen leicht gemacht
    Von Schlonz im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.10.2009, 17:39
  5. Kupplungsausrückhebel einstellen leicht gemacht !
    Von murphy im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.05.2007, 12:48