Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 80

Rezession

Erstellt von Wogenwolf, 14.11.2008, 13:09 Uhr · 79 Antworten · 6.520 Aufrufe

  1. beak Gast

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von GS Jupp Beitrag anzeigen
    hi,

    gefressen und gesoffen wird immer
    Rischdisch!!! Aber mittlerweile soll es sogar Leute geben, die sich das nicht mehr ausreichend leisten können.

  2. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen
    Die wären sowieso total überfordert, wenn wir jetzt mehr als 200 BMW´s bestellen würden. Die müßten sämtliche Motorräder aus ganz Deutschland ran holen, die bei den Händlern stehen und das würde dauern... Der Gag wär ja, ich fahr nach Dingolfing, ist nicht weit weg, sag: Ich möchte jetzt sofort 150 Motorräder kaufen, die müssen nächste Woche startklar sein, welche Konditionen gibts... Und wehe, es meckert einer, dann sag ich eigentlich wollt ich für das GS-Forum 1.000 Stck. kaufen, aber da ich weiß, dass die Produktion ja eingestellt ist im Moment, geb ich mich mit 150 zufrieden Meinst nicht, dass das gut kommt
    der verkäufer wird sich wohl erschiessen, wenn er nicht liefern kann und du unverrichteter dinge den laden verlässt

  3. Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    1.288

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen
    Rischdisch!!! Aber mittlerweile soll es sogar Leute geben, die sich das nicht mehr ausreichend leisten können.


    Genau.......Wir brauche doch das Geld um unsere " armen Banken " zu schützen...........oder um unsere Militärische Präsens im Ausland zu finanzieren......Hauptsache wir spielen mit..... Was interessieren uns den unsere eigene Leute....!!??????

    Wenn du dich übernimmst kommt da eigentlich auch einer vom Amt und bringt dir was...........Aber das sind ja dann keine " Peanuts "

    ........................Lutz

  4. beak Gast

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Genau.......Wir brauche doch das Geld um unsere " armen Banken " zu schützen...........
    Wenn du dich übernimmst kommt da eigentlich auch einer vom Amt und bringt dir was...........Aber das sind ja dann keine " Peanuts "

    ........................Lutz
    Woher soll z. B. Staat die Rente fund Sozialleistungen für Leute nehmen, die nie was bei uns einbezahlt haben? Woher nimmt der Staat das Geld Banken und große Firmen finanziell zu unterstützen, in welcher Form auch immer? Vom Otto-Normalverbraucher!
    Und woher haben Firmen die Knete für die Topgehälter z. B. der Manager genommen? Natürlich vom zahlenden Kunden!
    Wir haben ja die ganze beschiggerte Bande die ganze Zeit mitfinanziert. Weil wir gar keine andere Möglichkeit hatten oder haben.
    Ich möchte jetzt in kätzerischer Weise mal behaupten, dass sich vielleicht viele unserer Politiker in den Firmen irgendwie "engagiert" haben.

  5. Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    1.288

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen
    Woher soll z. B. Staat die Rente fund Sozialleistungen für Leute nehmen, die nie was bei uns einbezahlt haben? Woher nimmt der Staat das Geld Banken und große Firmen finanziell zu unterstützen, in welcher Form auch immer? Vom Otto-Normalverbraucher!
    Und woher haben Firmen die Knete für die Topgehälter z. B. der Manager genommen? Natürlich vom zahlenden Kunden!
    Wir haben ja die ganze beschiggerte Bande die ganze Zeit mitfinanziert. Weil wir gar keine andere Möglichkeit hatten oder haben.
    Ich möchte jetzt in kätzerischer Weise mal behaupten, dass sich vielleicht viele unserer Politiker in den Firmen irgendwie "engagiert" haben.


    Wenn man mal in die vergangenen Jahre zurück schaut, hat sich diese Situation doch schon lange so abgezeichnet......

    Gewinnoptimierung um jeden Preis.....Im Gegensatz zu den Firmengewinnen der Exportindustrie ...sind die Einkommen der Arbeitnehmer doch schon etliche Jahre nicht gestiegen .....nein sogar gefallen.....

    Wir sind das einzige Land in Europa , wo der sogenannte " Aufschwung " den Arbeitnehmern nichts an Einkommenszuwachs gebracht hat.....!

    Nein es ist sogar so das wir uns fast 2 Millionen Arbeitsverhältnisse leisten, bei denen die Menschen noch " Transfähleistungen " bekommen müsse um überhabt ihre Rechnungen zahlen zu können!!!(Ich schreibe extra nicht...Leben leisten )
    Klar ...die tauchen dann ja auch nicht in den " Arbeitslosenzahlen " auf ....Hurra....Job wunder... es geht aufwärts....aber für wen!!

    Ich glaube, das das was sich in den nächsten Jahren in diesem Land abspielen wird noch gar nicht abzusehen ist...........Es wird hart...viele werden Buten müssen.........

    Die aber die es wissen müssen reden alles schön...den die nächste Wahl kommt bestimmt......Da kann man den Wählern doch nicht die wahrheit sagen......

    Solange aber die Leute nicht wissen was auf sie zukommt...wir der Konsum weiter zurückgehen.....das ist zwar sehr schlecht für Wirtschaft....aber wer nicht weiß was kommt......wie es weiter geht ...ob er nächsten Monat noch einen Job hat (... von dem er leben kann....) der muss und wird sein Geld zusammenhalten......!


    ------------------......Lutz

  6. beak Gast

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von GS Jupp Beitrag anzeigen
    der verkäufer wird sich wohl erschiessen, wenn er nicht liefern kann und du unverrichteter dinge den laden verlässt
    Da geh ich doch nicht zu einem Wischiwaschi-Verkäufer, da lass ich mir gleich einen Termin ganz oben geben... Wenn denn einer da ist und sie den Laden nicht ganz zu schließen

  7. beak Gast

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Wenn man mal in die vergangenen Jahre zurück schaut, hat sich diese Situation doch schon lange so abgezeichnet......

    Gewinnoptimierung um jeden Preis.....Im Gegensatz zu den Firmengewinnen der Exportindustrie ...sind die Einkommen der Arbeitnehmer doch schon etliche Jahre nicht gestiegen .....nein sogar gefallen.....

    Wir sind das einzige Land in Europa , wo der sogenannte " Aufschwung " den Arbeitnehmern nichts an Einkommenszuwachs gebracht hat.....!

    Nein es ist sogar so das wir uns fast 2 Millionen Arbeitsverhältnisse leisten, bei denen die Menschen noch " Transfähleistungen " bekommen müsse um überhabt ihre Rechnungen zahlen zu können!!!(Ich schreibe extra nicht...Leben leisten )
    Klar ...die tauchen dann ja auch nicht in den " Arbeitslosenzahlen " auf ....Hurra....Job wunder... es geht aufwärts....aber für wen!!

    Ich glaube, das das was sich in den nächsten Jahren in diesem Land abspielen wird noch gar nicht abzusehen ist...........Es wird hart...viele werden Buten müssen.........

    Die aber die es wissen müssen reden alles schön...den die nächste Wahl kommt bestimmt......Da kann man den Wählern doch nicht die wahrheit sagen......

    Solange aber die Leute nicht wissen was auf sie zukommt...wir der Konsum weiter zurückgehen.....das ist zwar sehr schlecht für Wirtschaft....aber wer nicht weiß was kommt......wie es weiter geht ...ob er nächsten Monat noch einen Job hat (... von dem er leben kann....) der muss und wird sein Geld zusammenhalten......!


    ------------------......Lutz
    Wir hättens aber auch wissen müssen/können, oder habens auch gewußt, aber was hätt es, oder was nützt es uns?

  8. Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    1.288

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen
    Wir hättens aber auch wissen müssen/können, oder habens auch gewußt, aber was hätt es, oder was nützt es uns?


    Das ist die Frage....................Ich habe der ganzen Sache schon lange nicht mehr getraut................

    Ich habe , für mich entschlossen, sämtliche Anschaffungen größeren Stiels...bis auf weiters auszusetzen!!!!

    Es sollte ein neues Auto komme ...................
    danach sollte ein neues Moppet kommen...................

    Bis sich für misch keine klare Linie abzeichnet.....kommen solche Ausgaben für misch nicht mehr in Frage.....

    Neu ist ja auch nicht immer besser..............



    ------------........Lutz

  9. beak Gast

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Das ist die Frage....................Ich habe der ganzen Sache schon lange nicht mehr getraut................

    Ich habe , für mich entschlossen, sämtliche Anschaffungen größeren Stiels...bis auf weiters auszusetzen!!!!

    Es sollte ein neues Auto komme ...................
    danach sollte ein neues Moppet kommen...................

    Bis sich für misch keine klare Linie abzeichnet.....kommen solche Ausgaben für misch nicht mehr in Frage.....

    Neu ist ja auch nicht immer besser..............



    ------------........Lutz
    Also, Du hilfst nicht mehr mit, die Wirtschaft anzukurbeln...

  10. Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    7.785

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von Wogenwolf Beitrag anzeigen
    Hi Bernd.

    Eine gute Wahl. Mit der habe ich auch schon geliebäugelt
    Servus Tom,

    jo, einfach ein geiles Teil. Besteht fast nur aus Motor. Und das Drehmoment.....
    So für die etwas kleineren Runden zwischendurch .

    Gruß
    Bernd


 
Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte