Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 43

RnineT Scrambler mit eigenem Bereich im GS-Forum?

Erstellt von haschu6, 08.01.2016, 07:35 Uhr · 42 Antworten · 3.978 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    783

    Standard

    #21
    Hallo,

    <Oder denkt jemand, es würde dem Forum ein Schaden dadurch entstehen??>

    na ja, schlimmer wie bei den Wasserköppen kann´s ja nicht werden

    Gruß
    Christian

  2. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.295

    Standard

    #22
    Apropo. Bei der R9T soll man doch angeblich ohne große Probleme einige Teile wie Blinker, Heck, ect., tauschen können. Hab jetzt immer mal wieder läuten hören, daß das so einfach wieder nicht ist. Als wenn nur bestimmtes zugelassenes Zubehör funktioniert. Also eigenes Heck, TÜV-Konform, biegen und die Beleuchtung so auswählen wie man das möchte und der TÜV zulässt, wird zwar von BMW propagiert, aber soll laut unbestätigter Quellen, nicht klappen.

    Weiß jemand mal was Seriöses?

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.854

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von silverfox Beitrag anzeigen
    Hallo,

    <Oder denkt jemand, es würde dem Forum ein Schaden dadurch entstehen??>

    na ja, schlimmer wie bei den Wasserköppen kann´s ja nicht werden

    Gruß
    Christian
    böse, aber widersprechen kann ich nicht ...

    trotzdem:





  4. Registriert seit
    19.12.2015
    Beiträge
    10

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    R80G/S?!? Was hat die, ausser dem Hersteller mit der R9T zutun?

    Und is' die R9T nicht selber nur 'n Abklatsch, technisch, der 12er Modelle?!?
    ...Die RnineT ist mit Nichten ein Abklatsch der 12er Modelle, denn...
    sie ist zwar quasi aus dem Baukasten entstanden,
    von Ola Stenegard designd und hat quasi die aktuellen Cafe Racer Massstäbe hochgeschraubt,
    ist auf dem Sektor so eingeschlagen, dass sie daraus nicht mehr wegzudenken ist
    gemäß Neuzulassungen hinter der GS ein neues Zugfährt von BMW Motorrad geworden ist
    eine andere Käuferschaft an sich bindet, als den typischen BMW Fahrer...
    viele Firmen überschwemmen jetzt den Markt mit ähnlichen Konzepten, kommen aber kaum daran, höchstens noch Triumph...
    Nix Abklatsch!

  5. Registriert seit
    17.05.2005
    Beiträge
    73

    Standard

    #25
    Also wenn ich sehe was hier alles ein eigenes Unterforum hat, und die werden ja wohl auch von den "GS Usern" zum Teil rege genutzt, finde ich sehr wohl das die Scrambler hier gut reinpassen würde.
    Ich bin auch im RnineT Forum, den verschiedenen F650/800 Foren (wegen dem Moped meiner Frau) und auch in dem G650X Forum (Xcountry mittlerweile wieder verkauft) unterwegs um mich zu informieren.
    Das hat aber nichts damit zu tun das deswegen diese Mopeds in diesem Forum nichts zu suchen haben und entfernt werden müssten.
    Wer sich hier nicht für eine G650X oder eine F650/800GS interessiert, muss und wird wohl auch nichts darüber lesen bzw. sich in den Unterforen dazu äußern.
    Mit dem Unterforum der Scrambler würde es sich nicht anders verhalten.

    Ich finde sie würde sehr gut hier reinpassen und würde mich freuen

    Gruß

  6. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.516

    Standard

    #26
    Moin,

    wie ich ja schon woanders geschrieben habe finde ich die Scrambler-RnineT echt klasse. Aber hier ist nunmal das GS-Forum und nicht ein BMW-Gesamtmarken- oder Boxer-Forum. Dementsprechend bin ich auch gegen eine zusätzliche Rubrik (hab mich aber mal im nineT-Forum angemeldet) !!

  7. Registriert seit
    09.12.2011
    Beiträge
    384

    Standard

    #27
    [QUOTE=haschu6;1694057]Hallo zusammen,

    da der Scrambler ja eigentlich der "Urvater" der Enduros ist und die RnineT Scrambler ja doch eine Menge von der 12er GS TÜ geerbt hat frage ich mich ob sie nicht auch mit einem eigenen Bereich hier im Forum aufgenommen werden sollte.








    Muss ich leider widersprechen aber Urvater aller Enduros ist ganz sicher nicht die NineT sondern einzig und allein diese hier






  8. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.295

    Standard

    #28
    Ich denke, er meinte DIE Scrambler sind die Urväter der heutigen Enduros. . .

  9. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.572

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Ich denke, er meinte DIE Scrambler sind die Urväter der heutigen Enduros. . .
    Das will ich meinen, sie steht bei mir in der Garage

    dscf1466.jpg

  10. cab
    Registriert seit
    25.10.2007
    Beiträge
    661

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von SKRnineT Beitrag anzeigen
    ...Die RnineT ist mit Nichten ein Abklatsch der 12er Modelle, denn...
    sie ist zwar quasi aus dem Baukasten entstanden,
    von Ola Stenegard designd und hat quasi die aktuellen Cafe Racer Massstäbe hochgeschraubt,
    ist auf dem Sektor so eingeschlagen, dass sie daraus nicht mehr wegzudenken ist
    gemäß Neuzulassungen hinter der GS ein neues Zugfährt von BMW Motorrad geworden ist
    eine andere Käuferschaft an sich bindet, als den typischen BMW Fahrer...
    viele Firmen überschwemmen jetzt den Markt mit ähnlichen Konzepten, kommen aber kaum daran, höchstens noch Triumph...
    Nix Abklatsch!
    ....absoluter hingucker, da haste recht
    ....im stand
    weil....fährt sich leider mehr als bescheiden...
    ach ja...unterforen hats mmn genug


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neu im GS-Forum
    Von Chri im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.09.2007, 14:12
  2. Neu im GS Forum
    Von Eifelscout im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.07.2006, 19:48
  3. Hallo an alle im GS-Forum!
    Von Michel im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.03.2006, 09:23
  4. Keine" Bremer " im GS- Forum ?
    Von Peter blau im Forum Treffen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.11.2005, 13:35
  5. Andere " Bremer " im GS- Forum
    Von Peter blau im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.01.1970, 04:35