Hallo zusammen,

nach langer Zeit werde ich nun mal wieder ein paar Zeilen schreiben.
Als ich ende Januar, mein bisher bestes Bike entgegennahm, habe ich sofort gedacht, da muss ich aber auch was im Internet machen, schließlich ist das doch mein Job und Hobby.
Durch einen Zufall habe ich dann die Domain gs-forum.de bekommen und kurz darauf per E-Mail die ersten Anfragen bekommen, wanns den mit der Site losgeht. Nach kurzer Suche bin ich dann auf die beliebte Software phpBB gestoßen und habe mich an die Arbeit gemacht.

Am 11.02.04 um 18:38h war es dann online: "Mein" GS-Forum.

Nichts ahnend, was auf mich zukommt......

Der Anfang verlief schleppend, doch mir war das Recht. Meine Meinung ist heute immer noch: Lieber ein langsam und gesund wachsendes Forum, als schnell, schnell groß und unpersönlich & unübersichtlich werden. Denn auch wenn ich im Internetbereich arbeite, so hatte ich doch keinerlei Erfahrungen mit so einem Forum.

Dann kam in diesem Jahr noch die Kooperation mit GS-Enduro. Die verlief eher stillschweigend und drückt sich in einer gegenseitigen Verlinkung und der Moderation durch MP aus.

Heute sind/haben wir:
269 Benutzer
577 Themen
3567 Beiträge
1 gelöschten User
viele Momente in denen ich überlegt habe, ob sich die Arbeit hier lohnt
noch mehr Momente, in denen sich die Arbeit glohnt hat.

Kurz ein Satz zu meiner Zurückhaltung in der letzten Zeit.
Nachdem im Sommer meine Mutter einen Herzinfarkt erlitten hat, mein Vater sowieso schon seit vielen Jahren schwer krank ist, mein Job mich sehr in Anspruch genommen hat, musste ich Abstriche machen.
Und, sorry, so leid mir das tut, die Abstriche habe ich hier gemacht.
Meiner Mutter geht es wieder gut, der Job hat sich dafür noch mehr in Richtung Stress entwickelt, so dass ich einfach nicht mehr die nötige Zeit hatte/habe.

Nichts desto trotz werde ich weitermachen und ich habe mir für 2005 vorgenommen die bereits angerissenen Dinge wie T-Shirts, Treffen, etc. durchzuführen.

Und nun möchte ich mich bedanken:
Erst mal an die Moderatoren (Gifty, Mister Wu, MP). Vielen Dank für Euren Einsatz!!!!

Dann bei den Usern, denen die uns treu geblieben sind, aber auch denen, die mal hier waren und wieder gegangen sind. So ein Forum hat immer eine Fluktuation, und das ist gut so. Also, vielen Dank.

Dann meiner Frau, die immer geduldig war und mir die Zeit für das Forum gegeben hat. Danke Kerstin!!!

So, jetzt ist aber auch gut.

Ich wünsche Euch und Euren Familien ein schönes, ruhiges Weihnachtsfest und einen guten Start in das Jahr 2005.

Auf das die neue Saison bald wieder los geht!

Viele Grüße
Tobias