Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

S 1000 ein Ladenhüter?

Erstellt von Aurangzeb, 20.09.2010, 16:36 Uhr · 16 Antworten · 2.732 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    269

    Standard S 1000 ein Ladenhüter?

    #1
    Hallo,
    ich habe kürzlich die Angebote eines ziemlich großen Motorradhändlers in der norddeutschen Pampa gelesen: Der bietet S 1000 RR mit 0 km und Tageszulassung (8/2010) für Preise ab 13000 Euro. Listenpreis ist mindestens 15500 plus Fracht.

    Dass so ein nagelneues und den Kritiken zufolge konkurrenzloses Megasuperhightech-Moped so schnell auf dem Wühltisch landet, finde ich überraschend. Es muss nix heißen, es ist schließlich Saisonende .

    Aber möglicherweise ist der Absatz doch nicht so reißend wie gedacht. Mich würde es nicht wundern. Wenn man bei einer Probefahrt einmal an 200 Motorrad-PS gekurbelt hat, reicht es fürs Leben. Der BMW-Konzern ist jahrzehntelang ohne solche Geräte ausgekommen. Der BMW-Fahrer auch. Und sehr viel vermisst hat er glaubich nicht.
    Gemütliche Grüße mit 100 PS

  2. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #2
    So schlecht kann es nicht sein.

    Immer mit oben dabei --> KLICK

  3. Registriert seit
    09.04.2009
    Beiträge
    1.448

    Standard

    #3
    Bei den Neuzulassungen ist die S 1000 RR von Jan. - Aug. 2010 auf dem 5. Platz mit 1705 Zulassungen.

    Vielleicht hat der Händler zu viele 1000er geortert und will die jetzt loswerden, weil es die georterten vorfinanzieren mußte.

  4. Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    703

    Standard

    #4
    möglicherweise sind es Exemplare ohne ABS - die sind fast
    unverkäuflich oder eben nur mit großen Nachlässen. Jeder hat Sorge, daß er so ein Bike später nicht ,oder nur mit großen Einbußen , wieder los wird!

  5. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    509

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Aurangzeb Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Aber möglicherweise ist der Absatz doch nicht so reißend wie gedacht. Mich würde es nicht wundern.
    Also das ist nicht der Grund, die verkauft sich Weltweit ziemlich gut.

    Zitat Zitat von Aurangzeb Beitrag anzeigen
    Wenn man bei einer Probefahrt einmal an 200 Motorrad-PS gekurbelt hat, reicht es fürs Leben.
    Ausser du wirst mit dem Virus infiziert und hast einen guten Chiropraktiker an der Hand.

    Ich weiß nicht, ob du schon mal mit der RR gefahren bist, aber das Ding macht schon rriicchhtig Spass.

    Wenn man da richtig am Quirrl dreht und schlagartig nicht weiß: Soll man jetzt Spass haben oder es mit der Angst kriegen! (Egal, für beides ist es ab da schon zu spät!)

    Da schießt das Adrenalin schneller ein, als der Körper es produzieren kann!!!

    Einfach nur Obergeil!!


    Zitat Zitat von Aurangzeb Beitrag anzeigen
    Der BMW-Konzern ist jahrzehntelang ohne solche Geräte ausgekommen. Der BMW-Fahrer auch..
    Zeiten ändern sich, BMW auch.

    BMW wird im Motorradsegment "jünger"-"dynamischer"-"moderner"-"stärker"-"zeitgemässer"(NEIN, jeder arbeite ich, noch bekomme ich was bezahlt von BMW)

    Weg von dem eingestaubten "Altherrenfahrzeug" Image

    Und ich finde den Weg gut. Obwohl: Übers Design lässt sich immer noch streiten.

    Ein "normaler" BMW Fahrer(GS-RT-LT), so um die 50 Lenze, gut betucht, wird sicherlich nicht angesprochen sein.
    (ohne wem nahetreten zu wollen!)

    Soll er auch nicht, dafür gibt es ja weiterhin GS-RT-LT.

    Zielgruppe sind eigentlich die Japsentreiber und die "neue, junge BMW Fahrer Generation", aber sollange man so eine zB: ZX10 Ninia(die grüne im Bild, nicht die in schwarz!) um 14595,-Liste bekommt, kann man den Markt nur schwer umkrempeln und die Jüngere Generation,oder Könner ansprechen.


    Zitat Zitat von Aurangzeb Beitrag anzeigen
    Und sehr viel vermisst hat er glaubich nicht.
    Gemütliche Grüße mit 100 PS
    Der "normale" BMW Fahrer hat und wird das Ding sicher nicht vermissen, wie auch(unbequem, keine Koffer, keine Heizgriffe, keine Saftschupsen usw).

    Der "neue, junge" BMW Fahrer sehr wohl(der braucht das ganze rundherum für die Tages-Wochenendtour nicht, der will nicht einmal um die Erde fahren damit).

    Der will den Kick haben und den bekommt er, mit Garantie und Stempel!

    Und mit gemütlich hat das Ding nichts mehr am Hut, nur mehr mit knallharten Rennsport.

    Getreu nach dem Zuckerlmoto" Ist sie zu stark, bist du zu schwach!

  6. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #6
    Post Nr. 12
    http://gsri.info/forum/board5-daily-...sales-figures/

    Ich glaube den Erfolg hat selbst BMW nicht erwartet. Wenn die Japaner so weitermachen, dann sind'se in Europa bald Kleinhersteller.

  7. Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    221

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Aurangzeb Beitrag anzeigen
    Es muss nix heißen, es ist schließlich Saisonende .
    KTM schenkt zum Beispiel im Moment während 3 Wochen die Mehrwertsteuer auf alle Strassenmotorräder (limitiert auf 1000 Stk.) Glatt mal 19% Rabatt auf nagelneue 990 LC8 und 1190 RC8...

    Zu viel 2010 MJ auf Lager heisst abverkaufen, egal ob BMW S1000 oder andere Modelle/Marken.

  8. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Aurangzeb Beitrag anzeigen
    ...........
    Wenn man bei einer Probefahrt einmal an 200 Motorrad-PS gekurbelt hat, reicht es fürs Leben......
    Nix mit 200PS, die ist erst mal bis 7.000rpm begrenzt und nach dem Service wird sie freigeschaltet

  9. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    509

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von HaJü Beitrag anzeigen
    Nix mit 200PS, die ist erst mal bis 7.000rpm begrenzt und nach dem Service wird sie freigeschaltet
    Gottseidank hatte die, die ich gefahren bin, schon das erste Service hinter sich, sonst wäre sie ja eine lahme Krücke und könnte meiner KR nicht das Motoröl reichen!

    Die drehte bis 14000 U/min .

    Aber7000 U/min vom 1. bis in den 6. Gang, kostet auch garantiert den Schein!

  10. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von HaJü Beitrag anzeigen
    Nix mit 200PS, die ist erst mal bis 7.000rpm begrenzt und nach dem Service wird sie freigeschaltet
    9000 las ich.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ADV 1000 km
    Von Tomax im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.05.2011, 19:30
  2. 1000 EUR von BMW
    Von GS2010 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 16:31
  3. BMW S 1000 RR
    Von Quhpilot im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 287
    Letzter Beitrag: 09.03.2010, 21:38
  4. BMW S 1000 mit 200 PS
    Von AmperTiger im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 21:53