Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 91

Saisonkennzeichen und es k..zt mich an!

Erstellt von Calenberger, 13.11.2011, 19:08 Uhr · 90 Antworten · 8.581 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    681

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von TR3 Beitrag anzeigen
    Also meine GS würde ich nur ungern Salz und ähnlichem Unbill aussetzen. Bei österreichischen Fabrikaten wäre ich da nicht so zimperlich...
    Alles kein Problem!!!!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken imageuploadedbytapatalk1321210120.972337.jpg  

  2. Registriert seit
    27.09.2008
    Beiträge
    1.216

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Calenberger Beitrag anzeigen
    Hi Ihr, so, nachdem ich nun meine GS im Zustand des großen Geizhalses und der geistigen Umnachtung mit Kennzeichen 4-10 zugelassen habe fahren mir nun alle um die Ohren. Hat jemand ne Ahnung was das für ein Aufwand ist den Fehler zu korrigieren? Neue Bestätigung der Versicherung und ab zur Zulassungsstelle oder wie?
    Ich habe zwar irgendwie die dunkle Ahnung das im Moment der Korrektur das große Sauwetter einsetzt, aber das halte ich so nicht durch!
    Hallo Calenberger,

    mir ging es genauso wie dir! .....ich hab vorher 04 - 10 gehabt
    und jetzt hab ich 03 - 11! Und ein gutes hat´s auch, mein Pizzablech
    ist auch weg!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken r1150gs-001.jpg   ausflug-schwarzwald-012.jpg  

  3. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #13
    Egal welche Monate man wählt.Das schlimme ist nicht fahren zu dürfen,wenn man könnte.
    Man wartet sehnlichst auf den 1.3 oder 1.4.Man sitzt da und zählt die Tage runter.
    Hier in München treffen sich alle Bruchstrich Fahrer am 1.3. um 00:00 Uhr und machen eine erste Ausfahrt rund um München.

  4. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #14
    Ehrlich, lohnt das finanziell noch in D?
    Bei uns hier sind dir Versicherer froh, wenn man das Abmelden sein lässt und geben satten Rabatt, wenn man ihnen den admin. Aufwand erspart...

  5. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Ehrlich, lohnt das finanziell noch in D?
    Bei uns hier sind dir Versicherer froh, wenn man das Abmelden sein lässt und geben satten Rabatt, wenn man ihnen den admin. Aufwand erspart...
    Das kann sich durchaus lohnen. Und wo ist seitens der Versicherer der Verwaltungsaufwand, vorausgesetzt, die Schweizer machen es nicht unnötig bürokratisch?

    Grüße
    Steffen

  6. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Duese Beitrag anzeigen
    jep, genau so
    ...und wenn Du noch Dein Kennzeichen bzw die alte Nr. behalten möchtest - vorher anrufen, denn meistens muß die Nr. für mind. 24 Stunden gesperrt werden
    Das ist von Zulassungstelle zu Zulassungsstelle unterschiedlich. Bei uns gibt es die Nummer gleich wieder.
    Wobei dieses Problem gar keines ist, da es ja keine Neuzulassung wird sondern lediglich von Saison auf das ganze Jahr umgestellt wird. Da gibt es nirgends Wartezeiten.

  7. Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    106

    Standard

    #17
    Hallo ihr Q-Treiber,

    alles kann von mir aus ein Saisonkennzeichen haben, nur das Moped nicht.

    Habe gestern noch eine super Tour von Bonn ins schöne Sauerland gemacht.
    Erst zum Bikertreff "Biggegrill" von dort aus weiter zum Bikertreff "Skihütte Schanze" bei Schmallenberg. 10:00 losgefahren, 17:00 wieder daheim.
    Super Wetter und trockene und freie Straßen.

    Manni

  8. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.288

    Standard

    #18
    Die Tour gestern war geil, heute war's schon eher gemischt. Vereiste Straßen bei strahlendem Sonnenschein vormittags u. am frühen Nachmittag, Nebel u. überfrierende Nässe am Nachmittag im Bereich Celle-Schwarmstedt-Kaltenweide und wieder blauer Himmel u. roter Horizont vom Sonnenuntergang westlich von Resse. Ich hätte eher das Steinhuder Meer u. Umgebung wählen sollen, als ausgerechnet die Heidi. Dazu kamen dicke Berge von Salz im Bereich der Autobahnauffahrten bei Schwarmstedt, die ich, von Norden kommend, wg. der immer noch gesperrten Allerbrücke nutzen musste (wie lange will man da noch dran rumbasteln). Sah aus, als wenn der Streuwagen mehrfach stehen geblieben wäre und Salz bergeweise abgeladen hätte.
    Ansonsten war's zwar kalt (besonders im Nebel, als die Feuchtigkeit dazu kam), aber geil.
    Saisonkennzeichen?
    Niemals nicht, das lohnt wirklich nicht mehr, wenn man nicht gerade Maximaltarife zahlt.

    Grüße
    Uli

  9. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    681

    Cool

    #19
    @Uli
    Mein altes Jagtrevier!!
    Bin in Wettmar aufgewachsen.

  10. Registriert seit
    24.06.2008
    Beiträge
    193

    Standard

    #20
    Habe seit 2002 das 3/11 Kennzeichen und hab mich noch nie geärgert weil kein Ganzjahreskennzeichen habe, das Wetter zum fahren ist im März und November schon meißt sehr Grenzwertig denn eingepackt wie ein Michelinmännchen macht das fahren mir keinen Spaß.

    Gruß Sebastian


 
Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Versicherungsfrage Saisonkennzeichen
    Von Raipa im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 11:22
  2. Kein Saisonkennzeichen...
    Von bogoman im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 11:29
  3. Saisonkennzeichen --> normales Kennzeichen
    Von AngryC im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.01.2008, 07:47
  4. saisonkennzeichen-nordwest,sonne, +4 °C
    Von ferd im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.02.2007, 12:12
  5. Zulassung jetzt, Saisonkennzeichen 3/11, TÜV??
    Von Mikele im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23.12.2006, 17:47