Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 39 von 39

Sch.... es schneit mächtig kräftig

Erstellt von Mister Wu, 04.11.2009, 12:29 Uhr · 38 Antworten · 3.152 Aufrufe

  1. Wogenwolf Gast

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Doro Beitrag anzeigen
    Haben die Chinesen vielleicht auch den Schnee in Berlin gemacht?
    http://www.spiegel.de/reise/aktuell/....html#ref=nldt
    Kann schon sein, denn Berlin liegt ja nicht sooo weit weg.

    Hab noch nie viel von dem gehalten, was aus China kommt

  2. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #32
    Die lieben Kollegen haben mich gestern auf der "Flucht" abgelichtet.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken flucht.jpg  

  3. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #33
    Aber hallo, das sieht ja echt unschön aus Da sahen ja die Straßen in der City trotz Schneefalls richtig gut aus.

    Grüße
    Steffen

  4. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Mister Wu Beitrag anzeigen
    Die lieben Kollegen haben mich gestern auf der "Flucht" abgelichtet.
    Also irgendwie gewinne ich den Eindruck, ihr wohnt schon im vorderen westlichen Sibirien, wenn man die Bildchen so sieht

  5. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    , ihr wohnt schon im vorderen westlichen Sibirien,
    Auf jeden Fall sind wir näher dran

  6. Wogenwolf Gast

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von Mister Wu Beitrag anzeigen
    Auf jeden Fall sind wir näher dran

    Jagt doch den Wowereit einmal durch die Strassen...

  7. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von Wogenwolf Beitrag anzeigen
    Jagt doch den Wowereit einmal durch die Strassen...
    .........wer mit den Händen bügeln kann..........

  8. Wogenwolf Gast

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von HaJü Beitrag anzeigen
    .........wer mit den Händen bügeln kann..........

    Sooo genau wollte ich es nicht ausrücken....

  9. Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    287

    Standard Meiningen Frankfort und zurück

    #39
    Nahmdt !

    Ich bin doch heute mitm Moped nach Frankfort gefahren, und das war auch gut so.

    Das Moped der Wahl war allerdings nicht der Ornithorychnus, sondern mein "JaBo", die olle K 1100 RS - weil, ich bin so gut wie nur BAB und Bundesstrasse gefahren, und da ist die RS einfach besser. Sie läuft satt und mit guter Strassenlage Tempo 200, und das hält man auch locker aus, wenn man sich's auf dem Tank gemütlich gemacht hat, und der Wetterschutz ist wesentlich besser ...

    Schlimm war die Abfahrt, morgens im Dunkeln, durch die Gischtschleier und den Nieselregen - man sieht nur noch grellleuchtende Glitzer um rote und weisse Punkte herum; so stelle ich es mir vor, sieht es aus, wenn man LSD nimmt. Saubere Linie ? Pfeiffendeckel - man ist froh, daß man es irgendwie schafft, auf der Strasse zu bleiben und nicht auf die Fresse zu fliegen. Überholen wird auf einmal wieder gaanz schwierig, geht nur noch auf schnurgeraden Streckenstücken - und natürlich auf der Dosenbahn.

    Normalerweise fahre ich die Strecke durch - aber heute mußte ich auf halber Strecke in Schlüchtern einfach mal raus, und einen 2-€-Kaffee am Rasthof trinken ... war einfach nur Scheisse gewesen, die Fahrerei.

    Aber die große Viertelstunde kam, als ich gleich hinterm Ortseingangsschild von Frankfort (von der A 66 kommend) in die ersten Staus gefahren bin - und nachher wieder heraus. In Frankfort hat das Konjunkturprogram II voll zugeschlagen, kaum eine Strasse, die sie nicht aufgerissen haben ... es lebe das Motorrad !

    Und auf der Rückfahrt, wieder durch den Berufsverkehr, das gleiche Spielchen umgekehrt. Und es gab sogar ein bischen Sonne, auf der A 66. Wieder habe ich in Schlüchtern gehalten, war sogar kurz versucht, die schöne Kurvenstrecke nach Bad Brückenau zu nehmen ... denn es hat sogar die Sonne geschienen, für eine schöne halbe Stunde. Aber ich bin dann doch den Bahnen treu geblieben, war auch gut so, das Wolkenloch war so groß nicht, und die letzten 40,50 km war es dann schon wieder dunkel, und die Gischtschleier lagen wieder überm Visier.

    War trotzdem ein guter Tag gewesen - wenn auch anstrengend. Das Bier hat nochmal so gut geschmeckt, heute abend !

    Nix besonderes war das ... aber halt eine klitzekleine Freude Anfang November.

    Müder Gruß

    Kroni


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Mächtig unrunder Leerlauf - Pechschwarzer Auspuff
    Von BodenseeGS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 19:00
  2. Es schneit in der Schweiz (Chaos am Gotthard)
    Von SwissQrider im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 17:14
  3. Es schneit!
    Von Rattenfänger im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 16:10
  4. jemand des spanischen mächtig ?
    Von bezetausoer im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.08.2009, 23:39