Seite 17 von 18 ErsteErste ... 715161718 LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 178

Schlange fahren oder wie fährt man in Staus?

Erstellt von FENNEC, 08.08.2014, 20:18 Uhr · 177 Antworten · 16.726 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.07.2014
    Beiträge
    43

    Standard

    Gab am Sonntag ein schönes Bild von der Moto GP Brünn heim nach Wien, als sich hunderte Mopeds an dem Dosenstau bis zur Grenze vorbeischlängelten, gab aber keine Probleme von Seiten der Dosendriver und die Czech Bullen waren wohl am Ring beschäftigt

  2. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    Du kriegst schon mal prophylaktisch eine Anzeige!

    Kostet Dich ein paar Runden beim nächsten Mal,egal, wen von uns Du triffst
    Wenn ich Euch treffe, dann braucht ihr keine Runde mehr.

  3. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.285

    Standard

    Das ist doch mal 'ne Aussage!

    Cowboy A: "Ich habe Deinen besten Freund getroffen"
    Cowboy B: "Wo?"
    Cowboy A: "Genau zwischen die Augen"



    Gruß
    Uli

  4. Registriert seit
    07.08.2012
    Beiträge
    279

    Standard

    Servus Leute,

    also ich bin auch bekennender Durchschlängler mit den gleichen positiven und negativen Erfahrungen wie alle hier gemacht haben.
    Aber vorgestern habe ich etwas einzigartiges erlebt.
    Von der Arbeit nach Hause auf der Bundesstrasse 27 und immer die gleiche Ampel, die ca 2km Stau verursacht. Ich fahre wie immer an der Schlange vorbei und sehe die üblichen Verdächtigen. Die einen machen Platz, die anderen registrieren mich nicht. Ich kann mit meiner Adventure trotz Gegenverkehr ohne größeres Risiko vorbeifahren. Selbst der Gegenverkehr zieht ein bißchen nach rechts, normalerweise und bis auf vorgestern. Da zieht doch ein Caddyfahrer absichtlich nach links und fährt direkt auf mich zu. Zum Glück war der Dosenfahrer rechts von mir aufmerksam und hat sofort ein bißchen Platz gemacht. Beide haben wir nur den Kopf geschüttelt.
    Ich frage mich, was der Caddyfahrer wohl von dieser Aktion hatte???

    Gruß
    HG

  5. Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    766

    Standard

    Hallo Petiteprince !

    Also .. bei praller Sonne und Hitze verschaffen Dir die Boxerzylinder mit ihrer im Stau mangelnden Fahrtwindkühlung die optimale Gratissauna, und beim nächsten Boxenstopp kannst Du beim Ausziehen der Motorradkluft Deine Umgebung mit den körperlichen Wohlgerüchen, die der Kombi entströmen, erfreuen.

    Wer sich die Schwitzkur nicht gönnen möchte, kann fürs richtige Vorschlängeln einmal im Athener Morgenverkehr, oder in Palermo üben, möglichst ohne die Alu - Übersiedlungskoffer...

    Natürlich werden einige Blechdosen Frustis Dich ob Deiner Vorschlängelkünste beneiden, da gibts auch welche, die Dir das durch das Öffnen der Autotüre unmittelbar mitteilen wollen.

    Wer mit entsprechender Umsicht und Rücksicht auf den jeweiligen Gemütszustand der Überholten am Stau vorbeigleitet, sollte ( zumindest in Ö, da ist es erlaubt ) keine Probleme haben.

    LG Günther

  6. Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    1.470

    Standard

    Mal was nettes zum Thema,

    ich bin zur Zeit mit einem Leihroller in Zadar unterwegs, da stehen auf den Kreuzungen Verkehrspolizisten zur Aufrechterhaltung des Verkehrsflusses umher.

    Gestern gibt einer die Kreuzung frei, dennoch geht es wegen eines Staus nicht vorwärts. Als ich an fünfter Stelle hinter einem Auto in die Gasse schaue und feststelle das diese bedingt durch den Verkehrsregler zu eng ist, sieht mich dieser, stoppt den Gegenverkehr um sich in deren Spur stellen zu können und winkt mich vorbei, Grandios

  7. Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    745

    Standard

    Zitat Zitat von AT86 Beitrag anzeigen
    Mal was nettes zum Thema,

    ich bin zur Zeit mit einem Leihroller in Zadar unterwegs, da stehen auf den Kreuzungen Verkehrspolizisten zur Aufrechterhaltung des Verkehrsflusses umher.

    Gestern gibt einer die Kreuzung frei, dennoch geht es wegen eines Staus nicht vorwärts. Als ich an fünfter Stelle hinter einem Auto in die Gasse schaue und feststelle das diese bedingt durch den Verkehrsregler zu eng ist, sieht mich dieser, stoppt den Gegenverkehr um sich in deren Spur stellen zu können und winkt mich vorbei, Grandios

    Stimmt, sowas ist in Kroatien / Montenegro auch schon mehrmals passiert, dass mich Uniformierte vor Grenzen / Engstellen / Kreuzungen am Stau vorbeigewunken haben, damit ich mich mit dem Mopped ganz vorne einreihen konnte.

    Bei den ersten Malen dachte ich noch: Sch...., erwischt, und befürchtete, vorne von den Jungs abkassiert zu werden, aber nix da, nett gegrüßt und durchgewunken wurde ich.

  8. Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    1.778

    Standard

    Zitat Zitat von Rex Krämer Beitrag anzeigen
    Servus Leute,

    also ich bin auch bekennender Durchschlängler mit den gleichen positiven und negativen Erfahrungen wie alle hier gemacht haben.
    Aber vorgestern habe ich etwas einzigartiges erlebt.
    Von der Arbeit nach Hause auf der Bundesstrasse 27 und immer die gleiche Ampel, die ca 2km Stau verursacht. Ich fahre wie immer an der Schlange vorbei und sehe die üblichen Verdächtigen. Die einen machen Platz, die anderen registrieren mich nicht. Ich kann mit meiner Adventure trotz Gegenverkehr ohne größeres Risiko vorbeifahren. Selbst der Gegenverkehr zieht ein bißchen nach rechts, normalerweise und bis auf vorgestern. Da zieht doch ein Caddyfahrer absichtlich nach links und fährt direkt auf mich zu. Zum Glück war der Dosenfahrer rechts von mir aufmerksam und hat sofort ein bißchen Platz gemacht. Beide haben wir nur den Kopf geschüttelt.
    Ich frage mich, was der Caddyfahrer wohl von dieser Aktion hatte???

    Gruß
    HG
    Hi Rex,

    das passiert mir auch ab und zu mal auf der Landstrasse, dass Dosenfahrer leicht über die Mitte kommen und ganz bewusst auf das Motorrad zuhalten! Ich bin eher ein Linksfahrer auf meiner Spur und so sind wir schnell auf Kollisionskurs, da der Entgegenkommende über die Mittellinie zuhält. Spass, Tötungsabsicht, Wette? Ich weiß es nicht und halte normalerweise auch weiter auf den Dosenfahrer zu.

  9. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    Ich halte ebenfalls drauf zu.

    ICH kann notfalls abspringen - der Autofahrer hatt dann aber 250kg heisses Eisen auf dem Schoss...

    *Spässle g'macht*

  10. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    Zitat Zitat von Rex Krämer Beitrag anzeigen
    Servus Leute,

    also ich bin auch bekennender Durchschlängler mit den gleichen positiven und negativen Erfahrungen wie alle hier gemacht haben.
    Aber vorgestern habe ich etwas einzigartiges erlebt.
    Von der Arbeit nach Hause auf der Bundesstrasse 27 und immer die gleiche Ampel, die ca 2km Stau verursacht. Ich fahre wie immer an der Schlange vorbei und sehe die üblichen Verdächtigen. Die einen machen Platz, die anderen registrieren mich nicht. Ich kann mit meiner Adventure trotz Gegenverkehr ohne größeres Risiko vorbeifahren. Selbst der Gegenverkehr zieht ein bißchen nach rechts, normalerweise und bis auf vorgestern. Da zieht doch ein Caddyfahrer absichtlich nach links und fährt direkt auf mich zu. Zum Glück war der Dosenfahrer rechts von mir aufmerksam und hat sofort ein bißchen Platz gemacht. Beide haben wir nur den Kopf geschüttelt.
    Ich frage mich, was der Caddyfahrer wohl von dieser Aktion hatte???

    Gruß
    HG
    Nen Ständer und was zu erzählen.


 
Seite 17 von 18 ErsteErste ... 715161718 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aller Anfang is schwer .. oder: was man in der Fahrschule so erleben kann
    Von Windprinzessin im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1075
    Letzter Beitrag: 24.03.2014, 09:14
  2. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 12.03.2013, 21:34
  3. Wie von Esslingen in die Schweiz fahren?
    Von Kelle im Forum Reise
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.07.2012, 11:17
  4. War wohl nix BMW oder wie man Kunden nachhaltig verprellt
    Von firefish im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 17:27
  5. Handzeichen / wie fährt man in der Gruppe
    Von Anonymous im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.2005, 14:25