Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 43

Schleizer Dreieck in Gefahr - Unterstützung kann nicht schaden!

Erstellt von Batzen, 19.12.2012, 20:02 Uhr · 42 Antworten · 4.323 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.106

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Dougal Beitrag anzeigen
    +7

    Gemeinwohl geht über Alleinwohl
    es ist unglaublich, dass es immer wieder solche Idioten gibt die meinen, dass sie alles nach ihrer Mütze durchboxen können...

    Gruß Micha
    gibts hier in Ö auch, schade um den Grand Prix in Spielberg

    vernetzt muss man sein, dann geht´s schon...
    Arbesser-Schloss mit Steuergeld renoviert - oesterreich.ORF.at

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #12
    unterschrieben

  3. Registriert seit
    15.07.2011
    Beiträge
    1.215

    Standard

    #13
    UNTERSCHRIEBEN!!


    Boxerdriver

  4. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #14
    +10

  5. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    1.401

    Standard

    #15
    +11

  6. Registriert seit
    11.03.2012
    Beiträge
    37

    Standard

    #16
    +12

  7. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Dougal Beitrag anzeigen
    +7

    Gemeinwohl geht über Alleinwohl
    es ist unglaublich, dass es immer wieder solche Idioten gibt die meinen, dass sie alles nach ihrer Mütze durchboxen können...

    Gruß Micha

    Unterschrieben!

    Das Problem sind nicht die Leut die klagen, sondern die Richter, die so etwas ausurteilen.

  8. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.477

    Standard

    #18
    "Das Problem sind nicht die Leut die klagen, sondern die Richter, die so etwas ausurteilen."
    Das Problem ist ein anderes. Selbst die Schleizer, auf dem Ortsschild stolz "Rennstadt Schleiz" sind gespalten. Einerseits eine Gruppe Einwohner die hinter Motorsportveranstaltungen stehen und einer Gruppe die sie ablehnen. Der Kompromiss, nur eine begrenzte Anzahl "hochwertiger" Veranstaltungen zu genehmigen scheint nicht machbar.
    Wir hatten eine langfristig geplante Veranstaltung in 2010, wie in den Jahren zuvor, die dadurch nicht durchführbar war, weil eine Gruppe Bürger ein Picknik in ihrem Vorgarten hatten, der direkt an der Strecke lag. Es wurde geäussert es könnte nicht ausgeschlossen werden, daß Kinder über die Strecke laufen. Im nachhinein wurde argumentiert, daß "private" Veranstaltungen nicht im Interesse der Bürger wären. Der wirtschaftliche Nutzen, 5-stellige Nutzungsgebühr der Strecke, ein ausgebuchtes Hotel, satter Umsatz einer Imbissbude deren Betreiber schon für 3000€ Ware gekauft hatte, waren völlig uninteressant. All das in einem touristichem und wirtschaftlichem Niemandsland, da kommt Freude auf.

  9. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #19
    +13

  10. Registriert seit
    25.06.2012
    Beiträge
    42

    Standard

    #20
    + 14
    wenn das so weiter geht, gibt es bald keine Veranstaltungen mehr. Es gibt Klagen gegen Kirchenglocken, Karneval, Umzüge, Gemeindefeste, Kinderlärm etc.
    Nörgler gibt es überall aber warum gibt es Richter, die diesen Menschen "Recht" geben ?


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schaden oder nicht?
    Von Stefanc im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 27.01.2012, 03:36
  2. GS kann nicht nur TripleBlack:
    Von Muffel im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.11.2011, 21:42
  3. Ich kann nicht mit, aber auch nicht ohne....
    Von Rubensengel63 im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.10.2009, 08:39
  4. Schaden bei einfachem Umfaller - kann das sein?
    Von Bavarian Knight im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 19.11.2008, 17:49
  5. Schaden bei einfachem Umfaller - kann das sein?
    Von Bavarian Knight im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 13:11