Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 86

Schönes Video BMW filmt MTS 1200

Erstellt von sk1, 16.11.2010, 17:59 Uhr · 85 Antworten · 7.881 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #71
    Zitat Zitat von MARKUS99 Beitrag anzeigen
    Warum fahren die meisten denn einen anderen Stiel wenn sie in Gruppen unterwegs sind? Beiträge wie:" Ich würde mich gerne mit Ihm messen" oder "Der scheint´s doch zu können, besser als ich jedenfalls" zeigen doch das viele von uns, und da kann ich mich nicht mal ausschließen, immer in Konkurenz zu anderen treten wollen oder müssen. Sei es unterwegs oder unter dem Druck, ein Video zu drehen, mit dem man seine Kumpel beeindrucken will.
    Das die gezeigten Videos die Standartfahrweise aufzeigen glaube ich einfach nicht.
    Meine Erfahrung zeigt das sich viele Motorradfahrer treiben oder ziehen lassen und so über ihre Verhältnisse hinaus fahren. So lange das gut geht mag es als Lerneffekt taugen und das Fahrkönnen verfeinern. Im Gegenverkehr rumgurken und andere gefährden sollte aber definitiv nicht dazu gehören, siehe Unfallvideo!
    Gerade dieses Unfallvideo finde ich völlig daneben... und die "Konkurrenztheorie" fällt da mal weg, so wie es aussieht ist der beknackte Kollege alleine Unterwegs.

    Nach mehrmaligem ansehen des ersten Videos kann ich nur eine einzige Situation sehen, in der der GS-Fahrer ein wenig auf die linke Spur gerät, wo es nicht hätte passieren dürfen. Alle anderen Situationen erscheinen mir völlig harmlos. Selbst das Überholmanöver des LKWs ist bei genauerem hinsehen tolerierbar, da es nach der linkskurve direkt rechts weitergeht. Ortskenntnis vorrausgesetzt sollten beide gesehen haben ob solange frei ist, demnach völlig i.O. zu überholen.
    Der einzige Kritikpunkt ist beim hupenden PKW. Da haben wirklich beide ein wenig weit über der Linie gehangen. Aber kritisch, gar Lebensgefährlich fand ich das in der Situation auch nicht.

    Und nochmal: Solange man das Video nur aus der starren Kameraoptik sieht, sieht es schlimmer aus als es wahrscheinlich war!

    so, jetzt haben die Lehrer wieder Stoff... nicht das der Fred hier einschläft!

  2. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    #72
    Das "mal auf die Gegenfahrbahn kommen" ist doch schon gefährlich genug. Das keiner kommt ist ja dabei nur Glück denn gesperrt war die Strecke ja auch nicht. Und der Kamerafahrer sah so unsicher aus das er sicher keine Ortskenntniss hatte.

  3. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #73
    Zitat Zitat von MARKUS99 Beitrag anzeigen
    Das "mal auf die Gegenfahrbahn kommen" ist doch schon gefährlich genug. Das keiner kommt ist ja dabei nur Glück denn gesperrt war die Strecke ja auch nicht. Und der Kamerafahrer sah so unsicher aus das er sicher keine Ortskenntniss hatte.
    Wo siehst du denn unsicherheit? ich sehe da einige Wackler die bei härterer Gangart einfach mal passieren, aber unsicher?

  4. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    #74
    Wenn ich auf ner Strecke nach einer Rechtskurve in die Gegenfahrbahn raus getragen werde ist das für mich eine Unsicherheit. Da hat er keine Kontrolle über seine Linie gehabt. Das als Wackeln wegen letzter Rille abzutun sehe ich anders. Ebenso das Kurven schneiden! Dort wo ich mich auskenne fahre ich nicht so und bin trotzdem schnell!
    Er hat halt versucht der Duc zu folgen und es nicht geschafft. Also fährt er über seine Verhältnisse

  5. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #75
    Ich behaupte: Jeder, wirklich JEDER der aktiv Mopped fährt macht mal Blöd-
    sinn,Unsinn, fährt gedankenlos, verschätzt sich, reagiert falsch, kommt von
    der Linie ab. Wer immer korrekt und perfekt fährt und sich immer richtig ver-
    hält und das hier auch noch oberlehrerhaft und standhaft so behauptet lügt.
    Ich hab schon Polizisten gesehen auf der Dienstmaschine die sich sowas von
    verhagelt haben auf der Landstraße, das kommt mal vor.
    Die Frage ist, gehört das zum täglichen Fahrstil, also fährt derjenige hirnlos
    und weit über seinen Verhältnissen, oder sind das mal so "Huihuihui-Erlebnisse"
    die mal vorkommen können. Unter dem Druck das ein Video gedreht wird,
    oder das man von den Kumpels mal angestachelt wird wer denn jetzt nun
    der beste Hobby-Rossi ist in der Gruppe, da passieren auch eher mal Fehler,
    resultierend aus Überschätzung oder Unkonzentriertheit. Sicher hat jeder
    schon mal Mist gebaut wenn ers besonders gut machen wollte. Ich bin ja
    in meiner Freizeit auch noch Musiker, (auch wenn sich das kaum jemand
    vorstellen kann !!!) wenn ich besonders gut sein will und mich zu sehr unter
    Druck setze spiele ich auch mal einen Mist zusammen. Da stimmt dann die
    Hirn-Hand-Koordination auch nicht immer. Wer kennt das nicht?

    Also immer schön ehrlich bleiben und mit dem Finger statt auf Andere erst
    mal auf das eigene Spiegelbild zeigen. Gell.

    Außerdem fährt die Duc ganz nett und die GS hat Müh hinterherzukommen.
    Gefährlich find ich das aber auch nicht.

  6. Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    14

    Standard

    #76
    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    Der Duc Fahrer beherrscht sein Handwerk.

    Er nutzt die Bremse effektiv bis zum Kurveneingang,ist früh am Gas und fährt auch sonst flüssig.

    Éines der 10 Gebote lautet:
    Bremsen oder Gas geben-niemals sollst du rollen.

    Er setzt das hervorragend um.Ich würd mich gerne mit ihm messen.
    Effektiv nutz man die Bremse wenn man sich bis zum Scheitelpunkt der Kurve reinbremst und kurz vorm lösen der Bremse wieder ans Gas geht um die Karre zu stabilisieren.

  7. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #77
    Zitat Zitat von Blacky. Beitrag anzeigen
    Effektiv nutz man die Bremse wenn man sich bis zum Scheitelpunkt der Kurve reinbremst und kurz vorm lösen der Bremse wieder ans Gas geht um die Karre zu stabilisieren.
    Nix anderes habe ich gemeint.

  8. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #78
    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    Ich behaupte: Jeder, wirklich JEDER der aktiv Mopped fährt macht mal Blöd-
    sinn,Unsinn, fährt gedankenlos, verschätzt sich, reagiert falsch, kommt von
    der Linie ab.
    So ist es.
    Der Gute Fahrer meistert die kritische Situation.
    Der schlechte liegt auf der Nase.

  9. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    #79
    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    So ist es.
    Der Gute Fahrer meistert die kritische Situation.
    Der schlechte liegt auf der Nase.
    Und die, die immer wieder nur Glück haben, meinen sie währen gute Fahrer!

  10. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Daumen hoch

    #80
    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    So ist es.
    Der Gute Fahrer meistert die kritische Situation.
    Der schlechte liegt auf der Nase.


 
Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. schönes Video von und mit einer 12GS
    Von Igi im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.02.2012, 19:27
  2. schönes Winter Video
    Von cat61 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 22:54
  3. Schönes MM Video entdeckt.......
    Von sk1 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.04.2008, 17:39
  4. BMW R 1200 GS Adventure VS KTM 990 Video
    Von hotmoto im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.01.2008, 13:54
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.11.2006, 20:27