Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 57

Schwerwiegende Mängel bei den K1600

Erstellt von thomasL, 17.07.2011, 15:29 Uhr · 56 Antworten · 7.571 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.180

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von IamI Beitrag anzeigen
    Ser's,

    da hab' ich ja Glück, dass ich mit meiner K16 noch nicht im Regen unterwegs war

    sonnige Grüße

    Wolfgang

    Hast schon Gummistiefel gekauft??

    oder besser noch, jetzt kannst Du eh barfuss fahren, sparst Dir die Fußwäsche am Abend

  2. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    547

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von IamI Beitrag anzeigen
    Ser's,

    da hab' ich ja Glück, dass ich mit meiner K16 noch nicht im Regen unterwegs war

    sonnige Grüße

    Wolfgang


    Ja, da wird Dir das Lachen dann wohl noch vergehen.

    Viel Spaß übrigens mit dem Teil. Hoffentlich werd' ich nicht auch plemplem

    Gruß
    Thomas

  3. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    570

    Standard

    #23
    Oh, jetzt habe ich verstanden. Meine Motorradideale und Hoffnung verlieren ihren Sinn.Ich merke, ich falle in eine Leere.Hoffentlich ist das nur eine gemeine Intrige.

  4. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von IamI Beitrag anzeigen
    Ser's,

    da hab' ich ja Glück, dass ich mit meiner K16 noch nicht im Regen unterwegs war

    sonnige Grüße

    Wolfgang
    as K16 war ein segelflugzeug. und kein schlechtes.
    zu seiner zeit eher ein sehr gutes. und im nassen
    jederzeit zu gebrauchen. für zwei leute und mit boxermotor.

    zit. wikipedia:
    "Die ASK 16 wurde von Rudolf Kaiser als Konkurrenz zum erfolgreichen Scheibe Falken entwickelt und von 1970 bis 1977 44 mal bei Alexander Schleicher gebaut."

  5. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.656

    Standard

    #25
    Nasse Fußspitzen an sich sind ja kein Problem. Ein Problem ist aber, dass der Rest trocken bleibt und damit ein Gefühl von Unausgewogenheit entsteht. Und dieser Zwiespalt zwischen Geborgenheit und der Natur ausgesetzt sein zerreißt den K-Fahrer.

    BMW, kwo wadis?

  6. Chefe Gast

    Standard

    #26
    Ich kenn da einen, der fährt auf einer K48 (K1600GT/GTL) den meisten K25 (R1200GS/ADV) auch auf einem Feldweg davon (ich war dabei!)...
    Was soll der dann sagen, der hat ja nicht nur Wasser, sondern auch Schlamm an den Stiefelspitzen

  7. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #27
    Ich sach nur BMW goes Goldwing, wer diese Klientel haben will muß auch mit deren Macken leben

  8. Registriert seit
    06.07.2008
    Beiträge
    314

    Standard

    #28
    Der Fred hat Potential.

    ... Mist, wo habe ich denn das Bier und die Chips hin???

  9. ulixem Gast

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Ich sach nur BMW goes Goldwing, wer diese Klientel haben will muß auch mit deren Macken leben
    Der war gut, kommt aber auch schon bei der GS.
    Zitat Zitat von TimGS Beitrag anzeigen
    Der Fred hat Potential.

    ... Mist, wo habe ich denn das Bier und die Chips hin???
    Nachts essen macht fett und dann muss BMW die GS wieder leichter bauen.

  10. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.234

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von ulixem Beitrag anzeigen
    Nachts essen macht fett und dann muss BMW die GS wieder leichter bauen.
    und dann solltest du auch ne K16 in die Überlegung mit einbeziehen,
    da macht sich das "Differenzgewicht" beim Fahrer nicht so sehr bemerkbar


 
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwerwiegende Mängel bei der Zubereitung von Kichererbsen
    Von ulixem im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.07.2011, 15:06
  2. Biete Sonstiges TDM 850 mit leichten Mängel preiswert abzugeben
    Von kuepper.remscheid im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 13:38
  3. Fahrertraining entpuppt Mängel an GS und das Forum hat´s im Griff!
    Von Mispel70 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 13:38
  4. bekannte Mängel 1200 GSA?
    Von Joerner im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.02.2010, 06:58