Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34

Seltsame Geste beim Überholen

Erstellt von DiDi 60, 12.09.2010, 17:11 Uhr · 33 Antworten · 5.249 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #21
    Hallo,

    ab Frankreich südwestlich sowie häufig auch in Italien grüßt man so oder bedankt sich bei Autofahrern, die ertwas Platz gemacht haben.

  2. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Lisbeth Beitrag anzeigen
    wir waren im mai ein paar wochen in frankreich und italien, die grüßen alle so. wir mussten lange üben, bis wir das auch so elegant hinbekommen haben. vorsicht, bei 180 reißt es dir das bein nach hinten.

    ........
    180km/h in Frankreich und Italien!!! Bei erlaubten 130km/h auf der Autobahn sind das beste Chancen, den Staatsetat zu subventionieren

    Weitere Subventionsmöglichkeiten bestehen, zumindest in Italien, zum Grüßen die Hand vom Lenker zu nehmen. Die Carabinieri und die Polizia Stradale sind beim Zahlen der Subventionsbeiträge gerne behilflich

    Aus diesem Grund haben die motociclisti den grazilen Gruß mit dem Fuß entwickelt

  3. Lisbeth Gast

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von HaJü Beitrag anzeigen
    180km/h in Frankreich und Italien!!! Bei erlaubten 130km/h auf der Autobahn sind das beste Chancen, den Staatsetat zu subventionieren
    himmel, nein! das hab ich doch nicht im ausland gemacht. da halte ich mich schön an die ortsüblichen gepflogenheiten. das war in deutschland auf der bahn, als wir einen trupp moppeds überholt haben. da dachte ich mir, dass ich mal meine im ausland erlernten kenntnisse anbringen könnte. aber wie gesagt, arg elegant kommt das bei der geschwindigkeit nicht mehr.

  4. Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    221

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Alex Mayer Beitrag anzeigen
    Ganz normaler Gruß, beim Überholen kann man ja schlecht die rechte Hand dazu vom Gasgriff nehmen, die linke würdest Du nicht sehen.
    In Ländern mit Linksverkehr wird auch mit dem rechten Fuß der entgegenkommende Motorradfahrer gegrüßt, geht fast nicht anders.
    Genau! Ich war gesternachmittag auch bei Bitche in den Nord-Vogesen auf meiner GS unterwegs. Ich grüsse genauso mit dem Bein wenn ich überhole da man die rechte Hand ja nicht vom Gas nehmen kann. Ich habe allerdings nur Deutsche Chopper überholt, ansonsten waren wir auf kleine Waldwege unterwegs.

  5. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #25
    Hab auch sowas erlebt. Da kam ich zu einer Feier und jemand streckte seine Hand (die rechte) im ca. 90-Gradwinkel von seinem Körper weg in meine Richtung. Von mir wurde offenbar das Gleiche erwartet. Kaum tat ich das, schnappte sich der Fremde meine Hand und bewegte sie auf und ab. Was sollte das nur?

  6. Registriert seit
    08.08.2007
    Beiträge
    535

    Standard

    #26
    Ein klitzekleinwenig sarkastisch war das schon, Holger...

  7. Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    975

    Standard

    #27
    Rechtes Bein raus mache ich auch immer, wenn ich mich fürs "Platz machen" bedanken will.
    Egal ob Bike oder PKW.
    Ist schließlich nicht selbstverständlich, dass ein PKW mal ganz rechts fährt
    um einem das überholen zu ermöglichen.
    Dann kann man sich auch mal nett bedanken!

    Im Ausland wird das "ganz rechts fahren" von 80% aller PKW Fahrer
    gemacht. In Deutschland wird von 20% aller PKW Fahrer nur die
    Wisch-Wasch Anlage betätigt!

  8. Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    975

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    ...Da kam ich zu einer Feier und jemand streckte seine Hand (die rechte) im ca. 90-Gradwinkel von seinem Körper weg in meine Richtung. .........
    Uiuiui, was war das denn für eine Feier ......

  9. Registriert seit
    17.08.2010
    Beiträge
    32

    Standard

    #29
    Bikerscout hat Recht, das Zeichen mit dem rechten Fuß ist der Dank dafür, dass Du ihn vorbei gelassen hast. Dieses Zeichen bekommst Du auch als Autofahrer, wenn Du im Stau in der Mittelgasse Platz zum Durchfahren machst.

  10. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    873

    Standard

    #30
    als ich in frankreich gearbeitet habe hatte ich mal gefragt was das sein soll. und die vorredner haben recht. es ist der gruß beim überholen.


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gas geben beim Überholen
    Von matze.x im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 06.08.2011, 09:30
  2. Panik, seltsame Geräusche
    Von Weinviertler im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 03.08.2011, 09:07
  3. Seltsame Polizei-Erfahrung
    Von AMGaida im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 16.07.2009, 00:24
  4. Seltsame Geräusche...
    Von nntops im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 22:06
  5. Wie muss ich mich in diesem Fall beim Überholen verhalten??
    Von flodur im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.10.2007, 21:57