Seite 10 von 20 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 198

Shell - Motorrad betanken ........

Erstellt von sk1, 09.08.2010, 15:46 Uhr · 197 Antworten · 19.945 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #91
    Zitat Zitat von Mortenhh Beitrag anzeigen
    Dies Versprechen bekommt ein Tankwart bestimmt öfters und sieht sein Geld nie wieder und klagen wegen 22 €, ganz toll!
    Er kennt dich Persönlich nicht und daher auch kein Vertrauen.
    Inwieweit ist der Tankwart für die Schusseligkeit seiner Kunden Verantwortlich?
    Garnicht, das hab ich ja nicht gesagt. War mein Fehler, ja und?

    Wenn er dann auch noch jede Lösung ablehnt, die ich anbiete (es vor allem an normalem höflichen Umgangston fehlen läßt) dann komm ich an den Punkt wo ich entscheide, was ich tu und damit muß er dann leben ( zu dem Zeitpunkt hatte ich bereits 20 min mit ihm geredet).

  2. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    #92
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Garnicht, das hab ich ja nicht gesagt. War mein Fehler, ja und?

    Wenn er dann auch noch jede Lösung ablehnt, die ich anbiete (es vor allem an normalem höflichen Umgangston fehlen läßt) dann komm ich an den Punkt wo ich entscheide, was ich tu und damit muß er dann leben ( zu dem Zeitpunkt hatte ich bereits 20 min mit ihm geredet).
    War ja auch nicht okay vom dem Besitzer...du darfst aber auch nicht alle Tankstellenbesitzer in einen Topf schmeissen...
    genauso wenig wie ich nicht all meine Kunden meine Stinkwut spüren lasse, nur weil 10 % davon ihre Bilder ewig nicht zahlen..

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #93
    tu ich ja nicht Hubert, aber der war ein Depp und der Situation intellektuell nicht gewachsen.
    ich bin heim und hab ihm 10 min später das Geld überwiesen. Fertig.

  4. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    #94
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    tu ich ja nicht Hubert, aber der war ein Depp und der Situation intellektuell nicht gewachsen.
    ich bin heim und hab ihm 10 min später das Geld überwiesen. Fertig.
    des kann der aber auch ned wissen, dass du noch ein echter ehrlicher Bua vom Land bist.....
    aber die Reaktion selber von den Typen.....die war nicht Klug ich würd fast sagen schon sehr sehr dumm

  5. Registriert seit
    17.06.2009
    Beiträge
    527

    Standard

    #95
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Garnicht, das hab ich ja nicht gesagt. War mein Fehler, ja und?

    Wenn er dann auch noch jede Lösung ablehnt, die ich anbiete (es vor allem an normalem höflichen Umgangston fehlen läßt) dann komm ich an den Punkt wo ich entscheide, was ich tu und damit muß er dann leben ( zu dem Zeitpunkt hatte ich bereits 20 min mit ihm geredet).
    Es gibt eben kein "und", es ist dein Fehler und er stellt die Bedingungen.
    Der Tankwart ist in einer Blöden Situation, es ist ihm nicht möglich einfach das Produkt zurück zunehmen da es in deinem Tank ist.
    Und mehrmals in der Woche eine solche Diskussion zu führen und zeitgleich um sein Geld zu bangen macht bestimmt kein Spaß.

    An so einer Tankfüllung verdient der Tankwart irgendwas um einen Euro, er wird also keine Träne verlieren sofern du bei ihm nicht mehr Tanken gehst!

    Würdest du dich als Tankwart darauf einlassen?

  6. Registriert seit
    27.04.2009
    Beiträge
    262

    Standard

    #96
    Zitat Zitat von Mortenhh Beitrag anzeigen
    Es gibt eben kein "und", es ist dein Fehler und er stellt die Bedingungen.
    Der Tankwart ist in einer Blöden Situation, es ist ihm nicht möglich einfach das Produkt zurück zunehmen da es in deinem Tank ist.
    Und mehrmals in der Woche eine solche Diskussion zu führen und zeitgleich um sein Geld zu bangen macht bestimmt kein Spaß.

    An so einer Tankfüllung verdient der Tankwart irgendwas um einen Euro, er wird also keine Träne verlieren sofern du bei ihm nicht mehr Tanken gehst!

    Würdest du dich als Tankwart darauf einlassen?

    Moin!

    Wenn ich mich recht entsinne, bekommt der Pächter gerade mal 1Cent pro Liter....

    MfG
    Wurtzel

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #97
    Man kann aus jeder Mücke einen Elefanten machen, ich hab ihm aufn Kopf zugesagt, ob er mir unterstellen möchte, dass ich ihn bescheiße? Nein sagte er, aber.....
    Ich konnte ihm keine andere Lösung anbieten, das hätte er aber auch nach 5 Min kapieren können.
    Und seine Lösungen wie "lass dein Handy da" oder noch besser "wir behalten den Fzg schlüssel" oder auch "lass dich hier abholen" sind für mich nicht praktikabel, weil ich sicher nicht mein IPhone einer dönerdeutschen Kassiererin überlasse, noch meinen Mopedschlüssel hergebe (wie soll ich da heimkommen??) Abholen geht auch wegen der Entfernung nicht, sind wir wieder bei meinen Lösungen...

  8. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #98
    Zitat Zitat von MHL Beitrag anzeigen
    Wenn der Mediamarkt keine Sandalenträger reinläßt, dann will der MM dass so und dem ist es scheißegal, ob der Sandalenträger es so will. Und wenn an der Tanke der Hinweis "Helm ab" steht, dann habt ihr das zu tun oder zu gehen. Ganz einfach, nur Black & White, keine Spielchen mit dem Tankpächter, Kassierer etc.
    daraus wird aber keine vorschrift erwachsen, das war mein punkt. natuerlich
    kann ich als hausherr bestimmen wer rein kommt und wer nicht, der kann da
    auch reinschreiben, keine frauen, keine ..... oder keine huetchenspieler.
    wenn ich den laden betrete, die agb sichtbar ausgelegt sind, so dass ich diese
    jederzeit einsehen kann, dann sind das die vom besitzer aufgefuehrten und
    zu befolgenden spielregeln. gut, bei einem passus, der nicht mit anderen
    gesetzen konform geht, wird dieser unwirksam, der rest, dank salvatorischer
    klausel weiter wirksam bleiben, ansonsten haetten wir eine unwirksamkeit des
    gesamten vertrages. man bedient sich hier einer erhaltungsklausel.

    eine vorschrift wird es aber davon nicht. natuerlich halte ich mich so weit
    es geht an vorschriften, an recht und gesetz. aber aus einer abenteuerlich
    erdachten klausel in den agb einer tanke wird zum glueck noch keine sache,
    die mich zum vorauseilendem gehorsam treibt.

    das mag jetzt sehr spitzfindig sein, gar ein wortklauber in mir wohnen, jedoch
    entscheiden oft kleinigkeiten ueber wohl und wehe.

  9. MHL
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    202

    Standard

    #99
    Zitat Zitat von philofax Beitrag anzeigen
    das mag jetzt sehr spitzfindig sein, gar ein wortklauber in mir wohnen, jedoch
    entscheiden oft kleinigkeiten ueber wohl und wehe.

    Das mag ja alles sein und vielleicht auch nicht gesetzeskonform sein. Der MM wird dich aber trotzdem raus bitten/schieben/werfen wenn Du Sandalen trägst. Und dann kannst Du noch soviel Jammern und auf Kleinigkeiten hinweisen. Es ist dann halt so, Tatsachenentscheidung würde man beim Fussball sagen.

    Irgend jemand schrieb hier vorher mal sinngemäß, man solle sich selber nicht so wichtig nehmen.

    Und so sehe ich das auch: Der MM wird auf Dich verzichten können und Du kannst auf MM verzichten und zu SATURN gehen. (Nebenbei wird sich MM freuen, weil Du nämlich beim Gleichen einkaufst, aber das ist eine andere Geschichte....)

    Also, all' ihr coolen Sitz-Pinkler und Nicht-Helm-Abnehmer: Fahrt mit Eurem leeren Tank halt einfach weiter oder nehmt den Helm ab (zumindest beim Bezahlen).

  10. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard Mensch

    habt ihr Probleme..

    Ich seh's mal so : Wenn ich (mit oder ohne Helm auf) im stehen (oder sitzen ) getankt habe und in die Tanke schreite, zeig ich ja erst mal an, dass ich zahlen will.
    Welcher Tankzechenpreller geht schon noch in die Tanke rein?

    Wenn ich dann ein Portemonaie in Vorhalte habe (und nicht ne 9mm) dann wird da kaum einer was von vorschriftswidriger Bekleidung oder Falschtankerei brüllen und mich rauswerfen.

    Die nehmen dann das Geld und gut ist.

    Ob das Abnehmen eines Helmes wirklich was mit Umgangsformen oder eher mehr mit Faulheit oder ggf Witterungsschutz zu tun hat lass ich mal dahinstehen. Da muss ich erst mal mein Weib fragen, die kennt sich da besser aus .

    Und wenn bei Shell einer während des tankens mich vom, oder das Moppett umschubsen sollte, dann kann der auch den Mist wegwischen


 
Seite 10 von 20 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges BMW Comfort Shell
    Von Doc Desmo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.09.2012, 09:54
  2. Biete Sonstiges Comfort Shell Jacke ROT Gr. 52
    Von stefan65 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.06.2012, 01:57
  3. Biete Sonstiges Hose Comfort Shell Gr. 54
    Von stefan65 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 10:50
  4. BMW Comfort Shell
    Von Don Nikko im Forum Bekleidung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.07.2007, 11:09
  5. SHELL Super 95 RoZ
    Von AMGaida im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 20.05.2007, 11:08