Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 81

Sicherheitsplus Zusatzscheinwerfer - Real oder Eingebildet?

Erstellt von Wasty, 19.06.2013, 09:28 Uhr · 80 Antworten · 6.448 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.043

    Standard

    #41
    Zusatzscheinwerfer und bessere Sichtbarkeit, da gibt´s doch anderes. Ich hab vor 2 Wochen einen bei uns einen gesehen, DER war sichtbar, allerdings auch eine Verkehrsgefährdung für alle die ihn gesehen haben, vor lauter lachen konnte man sich da gar nicht mehr auf den eigenen weg konzentrieren...

    Hatte der doch tatsächlich eine gelbe Wahnweste um das Windschild einer Adv. geschnallt und ist so gefahren....

  2. Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    420

    Standard

    #42
    Hi Leute,
    ich gebe es zu, fahre auch gerne mit Neblern, da überzeugt, das gesehen werden wichtig ist (aber für Wahnwesten reichts noch nicht, wenn auch ich mittlerweile ne helle Jacken - Sch... Fliegen.. trage).
    Und bezüglich der Sichtbarkeit seht selbst:
    st-treffen_13_0231.jpg
    st-treffen_13_0232.jpg
    st-treffen_13_0233.jpg

    Alles STs, die mit den Doppelscheinwerfern und die Letzte hatte Moto Bozzos dran!
    Wie ich finde selbsterklärend (und falls einer auf den Spruch kommt-ui, sind die häßlich, für andere sind Ge Essen nicht Kühe sondern Warzenschweine und ja ich habe Beide und bin begeistert!).

    Aber, um anderen recht zu geben, wer träumt übersieht auch ne Dampflok (mir auch schon passiert) und trotzdem bin ich der Meinung, das Risiko wird kleiner durch Zusatzscheinwerfer!

    lg
    Harald

  3. Registriert seit
    21.01.2012
    Beiträge
    493

    Standard

    #43
    Bei Autos fallen mir die mit Lichter auch mehr auf, als die ohne. Und in manchen Ländern sogar Pflicht.

  4. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.330

    Standard

    #44
    ... und Österreich hat es wieder abgeschafft, weil sich die Zahlen nur verschoben ...

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von q-ala Beitrag anzeigen
    Und bezüglich der Sichtbarkeit seht selbst:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	st-treffen_13_0231.jpg 
Hits:	235 
Größe:	92,5 KB 
ID:	100993
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	st-treffen_13_0232.jpg 
Hits:	226 
Größe:	99,4 KB 
ID:	100994
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	st-treffen_13_0233.jpg 
Hits:	226 
Größe:	101,9 KB 
ID:	100995
    du hast Recht, die andern beiden sind praktisch unsichtbar.........

  6. Registriert seit
    16.02.2008
    Beiträge
    507

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    du hast Recht, die andern beiden sind praktisch unsichtbar.........
    Welche anderen zwei meinst du ???????

  7. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #47
    Ich habe Zusatzscheinwerfer dran und nutze sie bei Nebel und manchmal im Dunkeln. Ich bestreite, dass ich dadurch besser sichtbar bin. Ich selbst sehe einfach etwas besser.
    Bei den Sportanlässen, die ich begleite, habe ich vorne Stroboskopblitzer und zusätzlich ein gelbes Drehlicht in Betrieb und werde regelmässig beinahe oder komplett übersehen.
    Von daher gebe ich den Teilen keine Chance als sicherheitsrelevantes bauteil.
    Aber manchmal macht es einfach Spass, die Angeberlampen zu zünden
    Drehlicht und Strobos natürlich nur im Einsatz!! Oder in Rumänien, wenn Kinder jubeln

  8. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von weltenesche Beitrag anzeigen
    Welche anderen zwei meinst du ???????
    Die hinter der Braunen fahren, siehst Du die nicht?

  9. Registriert seit
    24.08.2011
    Beiträge
    34

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Kommt ihr in einer klaren Nacht (Nachtfahrten vermeidet sie) einer mit Nebelfunzeln entgegen, ist sie quasi blind und verzögert sicherheitshalber. Für den Entgegenkommenden ist das zweischneidig weil sie u.U. näher zur Mitte zieht. Gleiches passiert bei manchen Kaspern die tagsüber mit Fernlicht fahren "müssen".
    Ich hab nachts ebenfalls meine Probleme gerade bei Regen wird das Scheinwerferlicht noch zusätzlich von der Straße reflektiert. Ist man dann noch Licht- oder Blendempfindlich (wie ich) müsste man nachts fast eine Sonnenbrille tragen . Wenn einem dann noch so ein Fahranfänger begegnet der nicht mal weiß wie man mit dem Auto (oder leider auch Motorrad) Abblendet oder die Nebeler ausschaltet,machts das nicht gerade leichter.

    Tagsüber verhält sich das ähnlich! Die Zusatzscheinwerfer die der Sicherheit dienen sollen, können unter Umständen gegenteiliges bewirken und den Gegeverkehr blenden.
    Mich haben nachts meine Nebler aber auch schon vor einigen Wildunfällen gerettet. Reh, Hase, Hund und co. sind schon zu sehen wenn diese noch aufm Acker stehen oder im Graben lauern.


    Von der Warnweste bin ich begeistert da NEON gut und auch weit sichtbar ist. ABER: Ich selbst trage auch nur bei Autobahnfahrten und längeren Strecken Warnweste da mein Innerer............ das An- und Ausziehen als sehr mühselig empfindet.
    Begeistert war ich als ich beim letzten Ausflug eine nette Sozia gesehen habe die eine wie ich finde eine sehr schöne schwarze Jacke mit großen gut sichtbaren Neonstreifen getragen hat. Nicht nur Stylisch sonder auch Sicherer
    (Hab leider ne Jacke die noch gut ist )

    Die Größte Sicherheit ist allerdings!!! Wenn man damit rechnet dass jeder Verkehrsteilnehmer mit allen Mitteln versucht einen vom MOrad zu holen.

  10. Registriert seit
    21.01.2012
    Beiträge
    493

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von Schlumpf123 Beitrag anzeigen
    Die Größte Sicherheit ist allerdings!!! Wenn man damit rechnet dass jeder Verkehrsteilnehmer mit allen Mitteln versucht einen vom MOrad zu holen.
    Ja. Durch seine (nötige) Aufmerksamkeit ist der Motorradfahrer irgendwie der bessere Autofahrer. Ein Arbeitskollege ist früher mal gefahren und er hat mir gesagt, dass er davon gelernt hat, den Straßenverkehr besser einschätzen zu können. So geht es mir auch.

    Und damit es für uns noch sicherer wird, fordern wir doch den autofreien Sonntag!


 
Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zusatzscheinwerfer tagsüber an oder aus?
    Von volker998 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 04.10.2012, 06:53
  2. Xenon oder Zusatzscheinwerfer
    Von suckofitall im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 17:08
  3. Zusatzscheinwerfer Mikro DE oder LED
    Von Schweinehund im Forum Zubehör
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.10.2010, 23:30
  4. 20W50 Pentolub von Real?
    Von Paladin124 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.04.2010, 21:56