Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

So - jetzt bin ich völlig plemplem

Erstellt von IamI, 14.07.2011, 15:37 Uhr · 21 Antworten · 3.330 Aufrufe

  1. Spätzünder Gast

    Standard

    #11
    ..plemplem is cool....

    1200RT hatte ich schon... war gut. K1600GT, hmm nich uninteressant, ein bischen zuviel Technik, aber warum eigentlich nicht??

    Viel Spaß mit dem Teil und allzeit knitterfreien Flug!

    Gruß aus Berlin

    Stefan

  2. Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    420

    Standard plemplem

    #12
    @ IamI und HaJü

    war ich in dem Moment schon, als ich nur noch grün sah!

    Krieg ich jetzt die 16er?

    Mir ist nicht viel passiert, kleine Oberschenkelprellung und einen gehörigen Schock (sah nach links und der Bus rollte zurück, so das ich ihn nicht kommen sah, erst als er mich umschubste nahm ich ihn war und dachte der überrollt mich jetzt) und an Else durch Kratzer rund 800,-€ an Teile zum Austauschen

    lg
    Harald
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 07072011755.jpg  

  3. Momber Gast

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von q-ala Beitrag anzeigen
    und dachte der überrollt mich jetzt
    Oh ....! Sowas versaut einem den ganzen Tag!
    Zum Glück ist Dir nichts ernstes passiert.
    Nachdem der Busfahrer beim Rückwärtsfahren nicht aufgepasst hat, dürfte die Schuldfrage ja wenigstens eindeutig geklärt sein...

  4. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von q-ala Beitrag anzeigen
    .....sah nach links und der Bus rollte zurück.....
    das war das Erste, was sie uns in der Fahrschule eingebläut haben: Der Bus darf NIE zurückrollen !!!

    Da hats gleich auf die Ohren gegeben Andere Sache für fahrgastfreundliches Fahren: gefülltes Wasserglas neben die Schaltung stellen und wehe, das Wasser schwappt über

    Schön, daß es für Dich doch glimpflich abging und ich mit der Einschätzung richtig lag

    Weiterhin alles Gute

  5. Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    420

    Standard glimpflich

    #15
    wars schon, nur im nachhinein viel Ärger!
    Entgegen seiner Aussage vor ORT, sagte der Fahrer seinem Chef, es sei nigs passiert. Da er mich am rechten Oberschenkel anstieß, war am Bus natürlich auch nigs zu sehen! Und somit glaubte ihm sein Chef!
    Aber ich habe genügend Zeugen.
    Die Kinder im Bus, welche aussagten, das der Fahrer aufgestanden sei um im hinteren Teil des Buses irgendetwas zu regeln mit streitenden Kindern und sie ihm zuriefen das der Bus zurückrolle, woraufhin er dann vorsprintete, als auch auf der gegenüberliegenden Seite (Bundesstraße) drei besorgte Mütter, welche ihre Kinder generell über die Straße führen und bestätigten, das der Bus zurückrollte UND MICH UMSTIESS.
    Persönlich kann ich diesen Menschen nicht verstehen! Biete ihm außergerichtliches Vorgehen an und dann dieses!
    Auf Anraten meines RA Anzeige wegen Körperverletzung gestellt, Arzt konsultiert wegen Prellung und jetzt werde ich auch noch vom Busunternehmer als Dubios und Inszenierer betitelt (leider nur telefonisch, kann ich also nicht beweisen, nur behaupten. Habe das Gespräch dann auch sofort abgebrochen und werde auch nicht mehr mit der Gegenpartei irgendwelche Art von Kommunikation führen).
    Ärgerlich, weil Zeitaufwendig und unverständlich (mM, hatte selbst mal den Personenbeförderungschein und immer noch den"2er", solche Fahrer kann man nicht auf Kinder loslassen -gab von diversen Eltern bereits einige Beschwerden diesbezüglich).
    Das nächste Mal spiel ich den sterbenden Schwan und bleib liegen (aber leichter gesagt als getan, war doch etwas panisch ob des grünen Monsters nach dem Aufschlag)

    Und zurück zu plemplem: den Reisedampfer hol ich mir demnächst auch mal, denke das ist der ideale Ferntourer! Spricht mich mehr an als die RT!

    Alos viel Spass mit dem Teil und danke für Mitgefühl!

    lg
    Harald,
    in 1,5 Jahren den dritten -wenn auch alles leichte- Crash mit der MÜ, sollte einem zu denken geben

  6. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #16
    Du musst nichts beweisen, was den Busunternehmer betrifft. Sag deinem RA, er soll gegen den Busunternehmer Strafanzeige wegen Beleidigung bei der zuständigen StA erstatten. Die StA wird dann ggf. Anklage erheben und dich im Strafverfahren als Zeugen aufrufen. Nicht du, sondern der Busunternehmer hat dann ein ernstes Problem.

    CU
    Jonni

  7. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    #17
    Glückwunsch IamI.

    Ich hab jetzt 9tkm mit meiner GT runter und kann sagen, ich vermisse meine ADV nicht. Der Sechser ist einfach geil. Übrigens hast du dir die richtige Farbe ausgesucht.

  8. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Mister Wu Beitrag anzeigen
    ...fröhliches Plemplem
    Jup, auch von mir... weiß nicht, ob ich sie wirklich kaufen würde, aber anmachen tut sie auf jeden Fall! Vielleicht besser, wenn ich sie nicht probefahre.

  9. Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard

    #19
    Ein fröhliches PlemPlem

    Könnte mir auch schlimmeres vorstellen als mit der 16er Ferienhütte durch die Gegend zu gondeln

    Grüße und viel Spaß

  10. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    928

    Standard

    #20
    Hallo Wolfgang,

    nach dem Titelbild des neuesten "Reitwagen" ist das die logische
    Konsequenz - üb mal schön.

    Gruß
    Christian


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 05.12.2011, 13:25
  2. Bremsklötze bei 17000km völlig runter.......
    Von Matti63 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 18.11.2011, 18:03
  3. werde ich jetzt ganz plemplem?? KTM
    Von Peter GS im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 20:52
  4. völlig OT- reines Bauchgefühl
    Von Dikki im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 17:54
  5. Federbeine werden völlig überbewertet...
    Von Chefe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 17:27