Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 77

Was soll ich tun

Erstellt von evu, 07.05.2009, 10:07 Uhr · 76 Antworten · 10.021 Aufrufe

  1. evu
    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    564

    Standard Was soll ich tun

    #1
    Ich habe meine GS 1150er bei einer Tuning Firma (den Namen will ich noch nicht nennen), ich bin in der ersten Februar Woche mit der GS nach nähe München gefahren (ca. 500km) und wollte sie zwei Wochen später (da es ja geheißen hat in 10 Tage sei sie fertig) wieder hollen.
    Sie ist nach 3 Monaten immer noch nicht fertig und dabei habe ich schon einen haufen Geld Angezahlt.

    Was meint Ihr dazu bzw. was tätet Ihr tun.

    LG evu

  2. Registriert seit
    16.04.2009
    Beiträge
    378

    Standard

    #2
    Was hast du schon getan? Wie haben die sich rausgeredet?
    schreibe ganz schnell einen Fristbrief ....
    Peter

  3. evu
    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    564

    Standard

    #3
    Also zuerst war das RapidBike noch nicht da, dann haben die Wösner Kolben einen defekt gehabt und es sind lange keine neuen gekommen, dann war die eingangswelle vom Getriebe kaputt jetzt ist am Prüfstand ein Ventiel gebrochen also neue Zylinder neue Kolben neue Pleuel neue Köpfe.

    Die Schuldigen sind die Firma Wösner und die Firma BMW Rennsporttechnik laut der Tuning Firma.

  4. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #4
    Die Schuldigen sind die Tuner, nicht die Zulieferer. Du hast einen Werkvertrag mit der Tuningfirma und nicht mit den Zulieferen.
    Deshalb: Fristtermin zur Lieferung setzen.

  5. evu
    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    564

    Standard

    #5
    Ich fahre am Samstag zu der Firma und holle meine GS wieder ab (mit dem Anhänger)

    PS: ich glaube die können gar kein Motorrad Tunen die von der Firma M

  6. Baumbart Gast

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von evu Beitrag anzeigen
    Also zuerst war das RapidBike noch nicht da, dann haben die Wösner Kolben einen defekt gehabt und es sind lange keine neuen gekommen, dann war die eingangswelle vom Getriebe kaputt jetzt ist am Prüfstand ein Ventiel gebrochen also neue Zylinder neue Kolben neue Pleuel neue Köpfe.

    Die Schuldigen sind die Firma Wösner und die Firma BMW Rennsporttechnik laut der Tuning Firma.
    hoffe Du hast diese ganzen Aussagen von der 'Tuningfirma' schriftlich, das richt nach Ärger.

  7. Registriert seit
    26.03.2009
    Beiträge
    477

    Standard Anwalt / Rechtsschutz

    #7
    Ruhig Blut.

    Erstmal weitere Erkundigungen bei den Zulieferern einholen. Dann die Schufa-Auskunft der Tuning-Firma einholen . Dann Frist setzen.

    Das Abholen der Trümmer bietet allen Seiten keinerlei Fortschritte. Du hast einen Werklieferungsvertrag mit denen abgeschlossen, und sie haben sogar dreimal das Recht nachzubessern. Bedingung sind schriftliche Fristsetzungen, damit die überhaupt erstmal in Verzug gesetzt werden...

    Abholen heisst: Anzahlung futsch, evtl. noch weitere Zahlungen, da sie ja für dich gearbeitet haben....

  8. evu
    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    564

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    hoffe Du hast diese ganzen Aussagen von der 'Tuningfirma' schriftlich, das richt nach Ärger.
    ja teilweise per e-mail bekommen

  9. evu
    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    564

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von hoechst Beitrag anzeigen
    Ruhig Blut.

    Erstmal weitere Erkundigungen bei den Zulieferern einholen. Dann die Schufa-Auskunft der Tuning-Firma einholen . Dann Frist setzen.

    Das Abholen der Trümmer bietet allen Seiten keinerlei Fortschritte. Du hast einen Werklieferungsvertrag mit denen abgeschlossen, und sie haben sogar dreimal das Recht nachzubessern. Bedingung sind schriftliche Fristsetzungen, damit die überhaupt erstmal in Verzug gesetzt werden...

    Abholen heisst: Anzahlung futsch, evtl. noch weitere Zahlungen, da sie ja für dich gearbeitet haben....
    Danke für die Auskunft.
    Mündlich und Schriftlich hat er mir schon ca. 15 mal versprochen das sie dann und dann fertig ist.

  10. Registriert seit
    30.04.2009
    Beiträge
    165

    Beitrag

    #10
    Zitat Zitat von evu Beitrag anzeigen
    Danke für die Auskunft.
    Mündlich und Schriftlich hat er mir schon ca. 15 mal versprochen das sie dann und dann fertig ist.
    Trotzdem - auf keinen Fall auf eigene Faust handeln. Schriftliche Fristsetzung und zwar angemessen - dh gem. vorher vereinbarter Lieferzeit. Jetzt hast Du 3 Monate gewartet da kommst da auch nicht drauf an. Ich würd nen RA einschalten, der holt vielleicht sogar noch was extra raus für entgangenen Freizeitwert etc. Mach doch hier ein neues Thema - RA gesucht - vielleicht findet sich ein GS treiber der Dir nen Kumpeltarif macht


 
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. soll ich oder soll ich nich......
    Von waschbaer im Forum Reifen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.06.2012, 16:13
  2. Q soll weg
    Von mädmaig im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 14.11.2010, 13:54
  3. Soll ich oder soll ich nicht 1150GS ?
    Von wernerdann im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.10.2008, 17:09