Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

SOMMERHITZE: Achtung bei Motoröl und Bremsflüssigkeit!!!

Erstellt von midlife, 24.07.2006, 10:13 Uhr · 12 Antworten · 8.297 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    803

    Standard

    #11
    Die Begründung gibt es zumindest für die R1100GS: Es läuft nicht immer alles Öl in die Wanne zurück, da es in der Fliesrichtung zum Ölkühler ein Thermostat gibt, das zw. großem Kreislauf (also durch den Ölkühler) und kleinem Kreislauf regelt. Wenn die Maschine schon einige Zeit gestanden ist, schließt das Thermostat den Rückfluss.

  2. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #12
    ...bevor ich Bremsflüssigkeit nachfülle, wexel ich die Bremsbeläge

    Was soll man sonst noch zu dem Unfug beitragen?

  3. Registriert seit
    18.10.2005
    Beiträge
    395

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Mikele
    Und auf der Muh!
    Hi,

    hm, ich habe das in Portugal unfreiwillig geübt, aber bei meiner 1150 ADV tropfte alles durch den Überlauf und der endet ja unter der Q...? Jedenfalls landete nix auf der Muh

    Grüsse,
    András


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Motoröl 15w-50
    Von tom.1982 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 02.11.2012, 21:51
  2. Achtung-Achtung (Risse im Flansch)
    Von plodi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 11:20
  3. Motoröl
    Von www.lindlerhof.at im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 09.05.2012, 15:21
  4. Motoröl
    Von 1200erter-GSler im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.02.2011, 09:14
  5. Motoröl
    Von Aldebaran im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.12.2009, 08:00