Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Speed Triple R - kurz Eindruck

Erstellt von fmantek, 13.08.2013, 15:28 Uhr · 14 Antworten · 1.774 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.10.2011
    Beiträge
    749

    Standard

    #11
    Also...hier mal mein Senf zur Speed Triple....
    muss sagen die Speed Triple hat mir schon immer gut gefallen,die Optik und vor allem der Sound des 3 Zylinders.....Gänsehaut Feeling...
    ....Hatte mir gerade ne BMW R 1200S gekauft und nebenbei hatte ich noch ne KTM 990 Superduke...wie das so ist mit ner Neuanschaffung....halt nur noch BMW Sportboxer gefahren...zwischendurch auch mal KTM mit ihrer ruppigen,speziellen Art..und noch 3 TAge im Krankenhaus liegen müssen und diverse Motorradhefte gelesen....da kam die Entscheidung...KTM muss weg und ne Speed Triple her....lange Reder...kurzer Sinn...die Superduke ziemlich schnell verkauft bekommen,waren diverse Sachen umgebaut dran .....dann zum Triumph Händler gefahren mit meiner BMW und Probefahrt ausgemacht mit der normalen Speed Triple..

    Also drauf...warmgefahren.....etwas vertraut damit gemacht....drehe das Gas rum...warte das was vorran geht auf einmal Begrenzer......dachte was issen das.....ok nochmal......das gleiche wieder....lineare Leistungsentfaltung ohne nen Zusatzkick
    -war mir persönlich gesagt zu langweilig die Leistungsentfaltung
    -Getriebe knochig zu schalten
    -nach 50 km der Hintern eingeschlafen
    -Handling und Sound waren
    ....bin enttäuscht zurück gefahren....mit der Frau,die die Vorführfahrzeuge regelt unterhalten....das ich enttäuscht war usw,fragte was ich vorher gefahren bin....da gab sie mir nen KTM schlüssel,sollte die mal Probe fahren....KTM 990 Supermoto R....was soll ich sagen...Grinsen übers ganze Gesicht....

  2. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    1.526

    Standard

    #12
    ...aber optisch ist die Speed Triple schon ein Sahnestück. Fahren möcht ich sie auch nicht.

  3. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #13
    Zum Thema Spitzkehren mit der Speedy: Kein Problem!

    Meine GS hatte ja in Ösiland die Flügel gestreckt, und gedanklich war ich schon auf dem Weg nach Hause... da sagte der Kai, Wirt des Hotels: Nimmst halt die Speedy...

    Ok, nicht lange nachgedacht und das Angebot angenommen. 4 Tage Speedtriple in den Alpen. Unter anderem: Stilfser Joch.
    Das Joch am ersten Tag, noch etwas eierig in den Kurven. Aber vom Handling, Motor und Ergonomie war ich fasziniert! Für mich passte das Teil 100%! Und hat das Spaß gemacht?!


  4. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    1.526

    Standard

    #14
    Und, wird die Speedy jetzt bald in der Garage stehen??

  5. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #15
    nein. Ich habe mich nach der GS für die SMT entschieden. Handlich, Reisetauglich, bequem und ein Hammerteil!

    Da sie aber am Ende das Jahres ca. 60tkm auf der Uhr haben wird, denke ich gerade über einen Nachfolger nach. KTM ADV wirds nicht, GS schon gar nicht, die Multi muß ich noch probe fahren.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Speed Triple Sitzbankabdeckung/Zubehör
    Von Ralu im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.2012, 19:04
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Verkleidung Wüstengelb / Speed Triple grün
    Von ash im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 20:34
  3. neue Speed Triple
    Von AmperTiger im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 04.11.2010, 11:14
  4. Tausche Mopedtausch? Speed Triple 1050
    Von Sechskantharry im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.07.2010, 17:53
  5. Ein neuer - noch Speed Triple Fahrer
    Von tmb im Forum Neu hier?
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 10:19