Seite 6 von 12 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 119

Spießer????

Erstellt von ArmerIrrer, 29.04.2012, 17:16 Uhr · 118 Antworten · 9.293 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    1

    Standard

    #51
    Hallo! Ich konnte gerade nicht anders und musste mich extra wegen dieses Threads hier anmelden, bis jetzt war ich nur im 800GS Forum aktiv.

    Was ich hier zu lesen bekomme, bestätigt nur meinen Entschluss, auf den Straßen Zentraleuropas nicht mehr Motorrad zu fahren. Kein Platz, zu viele Fahrzeuge, zu viel Wahnsinn. Ich habe das Glück, beruflich in Gegenden leben zu dürfen, in denen das Motorradfahren noch Spaß macht. Immer wenn ich dann nach Deutschland zurückkomme, wird mir klar, dass ich auf den Straßen hier nichts verloren habe.

    Grüße
    Sebastian

  2. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von Lisbeth Beitrag anzeigen
    ... dann suche man sich Routen fernab der Masse ...
    genau so ist es.

  3. Lisbeth Gast

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von rub al-khali Beitrag anzeigen
    Hallo! Ich konnte gerade nicht anders und musste mich extra wegen dieses Threads hier anmelden, bis jetzt war ich nur im 800GS Forum aktiv.

    Was ich hier zu lesen bekomme, bestätigt nur meinen Entschluss, auf den Straßen Zentraleuropas nicht mehr Motorrad zu fahren. Kein Platz, zu viele Fahrzeuge, zu viel Wahnsinn. Ich habe das Glück, beruflich in Gegenden leben zu dürfen, in denen das Motorradfahren noch Spaß macht. Immer wenn ich dann nach Deutschland zurückkomme, wird mir klar, dass ich auf den Straßen hier nichts verloren habe.

    Grüße
    Sebastian
    ach das ist alles nicht so tragisch wie es sich liest. Kommt vielleicht auch darauf an, wo in Deutschland du unterwegs bist. Außerdem kann ich mir vorstellen, dass jemand, der mit dem Messer zwischen den Zähnen fährt, öfter in blöde Situation kommt als der entspannte Kollege. Das ist natürlich reine Vermutung von mir

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Meine Feste Meinung ist, das ich anderen nicht meinen Stil aufdrängen kann und will. Wenn vor mir jemand langsamer ist, ist das sein gutes Recht. Wenn jemand nicht besser werden will, oder kann, ebenso. Das ist irgendwas, nennt sich persönliche Freiheit, oder so... ich weiss, vages Konzept.
    ...
    natürlich ist es jedermanns recht, seine fähigkeiten nicht weiter zu verbessern.

    diese leute haben ihr mopped im griff solange nichts unvorhergesehenes passiert. wenn aber sie selbst oder jemand anderes einen fehler macht, dann ist es in aller regel mehr das glück als das fahrkönnen, welches einen abflug noch verhindern kann.

    mir reicht diese einstellung nicht.

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von Lisbeth Beitrag anzeigen
    schon mal an Aggressionstherapie gedacht? Ich mein den Chris. Ein bisschen mehr Toleranz täte gut.
    Ne, jetzt im Ernst. ...
    wer ist chris?

  6. Beduine Gast

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    ...
    Sorry, das ist so doof und arrogant, da kann ich nur noch in die Ecke brechen.
    Sicherlich nicht mehr und nicht weniger als junge Menschen auf Jughurtbechern zu kritisieren weil sie mal nen Fahrfehler machen!

    Die kurvenzubremsenden GS-Fahrer, und das sind jede menge, stören zumindest mich weit mehr!

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    #57
    Zitat Zitat von Lisbeth Beitrag anzeigen
    ... Außerdem kann ich mir vorstellen, dass jemand, der mit dem Messer zwischen den Zähnen fährt, öfter in blöde Situation kommt als der entspannte Kollege. ...
    jepp
    anmerken möchte ich nur, dass das "messer zwischen den zähnen" ein relativer begriff ist und mehr mit der distanz zum persönlichen limit, als mit dem gefahrenen tempo zu tun hat ... denke ich ...

  8. Beduine Gast

    Standard

    #58
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    jepp
    anmerken möchte ich nur, dass das "messer zwischen den zähnen" ein relativer begriff ist und mehr mit der distanz zum persönlichen limit, als mit dem gefahrenen tempo zu tun hat ... denke ich ...
    Da kann ich dir nur zustimmen, und das scheinen einige hier zu vergessen oder gar nicht erst zu wissen

    Denn während der eine bei einer Kurvengeschwindigkeit von 70 km/h schon verkrampft und an seinem persönlichen Limit ist, fährt der andere mit über 80 km/h noch total relaxed und vor allem sicher da durch!

  9. Lisbeth Gast

    Standard

    #59
    der Kamener unterschreibt mit Chris.

    "Messer zwischen den Zähnen" meine ich die, die immer Recht haben, die immer Vorfahrt haben, die ihr persönliches Limit auf Kosten der anderen suchen. Die Rücksichtslosen halt.

  10. Hertzi Gast

    Standard

    #60
    Zitat Zitat von ArmerIrrer Beitrag anzeigen
    so, bin eben heim gekommen, von rund 500km gestern und heute durch den Nordschwarzwald und ich stelle mir ein paar Fragen...:

    Bin ich zu langsam wenn ich eh schon mit rund 30 kmh zu schnell unterwegs bin, weil auf 60 oder 70 begrenzt ist wegen Lärmschutz?
    Bin ich zu unmotiviert wenn ich nicht (mehr) an einem Tag 500km schaffen muss?
    Bin ich zu wenig ambitioniert wenn ich am Kurvenausgang immer noch auf meiner Strassenseite bin?
    Bin ich zu wenig lebensmüde wenn ich mich auf max. 4Meter breiten Sträßchen ohne Mittelmarkierung nicht so fahre als könnte kein Gegenverkehr kommen?
    Ist das nun typisch deutsch, sobald man auf der Straße ist, sich als unverwundbarer zu fühlen, das Hirn auszuschalten und Feuer frei??

    Oder bin ich langsam einfach zu alt und mutiere zum typischen alternden und spießigen BMW-Fahrer, der sich darüber aufregt dass aufgrund solcher Aktionen eine schöne Strecke nach der anderen für Motorradfahrer gesperrt wird?



    Solche Massen an Missachtung der StVO sind mir bisher noch nicht aufgefallen... Ich finde es irgendwie erschreckend wie sich das entwickelt...
    ...und? Was regst du dich auf? Mir ist die Rennleitung letzte Woche, in meinem eigenen Dorf, mit Blaulicht und "Bitte folgen" Lichtband hinterher gefahren! Grund: offener Kupplungsdeckel an meinem Desmo.
    120 Öken und 3 Punkte...
    Daß ich 150min. lang vorher, auf öffentlichen Strassen, alles Platt gemacht habe mit meiner Rennmaschine mit Strassenzulassung, interessiert doch schon lange keinen mehr!

    Bin ich jetzt ein Spießer?

    Gruß Christoph


 
Seite 6 von 12 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte