Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Spritverbrauch kontrollieren Ja/Nein?

Erstellt von dergraf, 09.08.2007, 21:42 Uhr · 31 Antworten · 2.487 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #1
    Meine Verbräuche schreibe ich penibel in eine Exceldatei, und kann meinen Durchschnitt von unter 5 Litern auch dokumentieren.
    ...die zeit möchte ich haben.....

    ehrlich gesagt ist es mir sch..egal was meine (adventure) braucht. was für mich zählt ist die freude am fahren. ob mit 5,44337 l oder mit 7,783463 l ist mir völlig wurscht. wenns orangene lamperl leuchtet gehts halt zur tanke

  2. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #2
    @ andras
    meine 1150 ADV verbraucht im Schnitt 5.48/100l
    Ich schau ja eigentlich auch nicht auf der Verbrauch...
    ja was jetzt....*hüstl*

    sparsam fahre ich nur dann wenn es wirklich nicht anders geht

  3. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von dergraf
    ...die zeit möchte ich haben.....
    Das kostet doch nicht viel Zeit! Kilometerstand auf den Tankbeleg und ab und zu mal die paar Zahlen Km-Stand, Liter und Euro in die Spalten eintragen.

    Da verplemper ich hier im Forum viel mehr Zeit vor der Kiste.

  4. Registriert seit
    18.10.2005
    Beiträge
    395

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von dergraf
    @ andras
    ja was jetzt....*hüstl*
    Hi,

    ich meinte, dass ich zwar eine Statistik führe, aber mich nicht zwingen muss, "sparsam" zu fahren.

    Grüsse,
    András

  5. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #5
    also ich hab ja nur nochmal in diesem thread vorbeigeschaut weil ich mich wegschmeissen könnte wie wichtig euch der verbrauch ist.
    in hundert kalten wintern käme ich nicht auf die idee irgendetwas in tabellen einzutragen oder bis auf 6 stellen nach dem komma auszurechnen.
    ich fahre lieber und bin in kurven immer schneller als alle anderen........................................... ....
    *duckundwegrenn* (hallo coufi)


    Ich kam nicht bis Hannover! Verbrauch ca.11L!!!!!!!!!!!!!
    @simmes

    das problem hatte ich auch mal, das war die (rechte)einspritzdüse.
    ich kann dir nicht mehr sagen was genau es war, der schrauber meines vertrauens hat auch ne weile gebraucht den fehler zu finden.kann ihn aber mal fragen ob er sich dran erinnert,wenn du möchtest.
    laß auf jedenfall danach gucken.

  6. Registriert seit
    14.08.2005
    Beiträge
    110

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Wolfgang
    Hallo Flo.

    Mir geht es ähnlich wie Dir beim Spritverbrauch, wenn ich lese, daß der eine oder andere mit einem Satz Reifen 22000 Kilometer gefahren sein will. Ich will oder kann es einfach nicht glauben.

    Wenn ich mit meinem Freund Werner auf Tour bin, verbraucht er mit seiner R 1150 GS rund 1,5 Liter mehr Benzin, als ich mit meiner GS 1150 ADV. Auch beim Ölverbrauch schlägt seine Q so richtig zu.

    Meine Verbräuche schreibe ich penibel in eine Exceldatei, und kann meinen Durchschnitt von unter 5 Litern auch dokumentieren.

    NiGS für ungut aber was soll das bringen

  7. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von dergraf
    also ich hab ja nur nochmal in diesem thread vorbeigeschaut weil ich mich wegschmeissen könnte wie wichtig euch der verbrauch ist.
    in hundert kalten wintern käme ich nicht auf die idee irgendetwas in tabellen einzutragen oder bis auf 6 stellen nach dem komma auszurechnen.
    ich fahre lieber und bin in kurven immer schneller als alle anderen
    *duckundwegrenn* (hallo coufi)
    Dein Nick verrät uns ja schon, daß Du etwas besseres sein mußt.

    Geld und somit natürlich auch der Verbrauch spielen ab einer gewissen Einkommensgrenze keine Rolle mehr! Ich gönn´s Dir und jedem der so denken und handeln kann. Es soll ja auch Leute geben, die sich Ihren Wohlstand redlich erarbeitet haben.

    Ätzend find ich bloß die, die sich dann ne´n Aufkleber ans Mopped kleben, auf dem steht: "Eure Armut kotzt mich an!"

  8. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von mopedsepp
    NiGS für ungut aber was soll das bringen
    Nur so läßt sich doch eine halbwegs seriöse Aussage über den Verbrauch machen. Wer nur hin und wieder mal nachrechnet hat doch keinen verläßlichen Wert. Das sind dann bloß Hausnummern aus dem Bauch raus.

    Mein Verbrauch von unter 5 Litern stimmt. Die Tabelle habe ich für mich geführt - sonst für niemanden. Der Ersteller des threads fragte nach dem Verbrauch und nach realen Angaben. Das wollte ich lediglich mit meiner Tabelle belegen.

    Auf keinen Fall wollte ich, daß hier der eine oder andere jetzt nachts nicht mehr schlafen kann.

  9. Chefe Gast

    Standard

    #9
    Wolfgang... jetzt aber aber,

    Dein ausgefeilter Dokumentations-Wille ist nicht jedermanns Hobby, Du darfst das nicht persönlich nehmen

  10. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Chefe
    Wolfgang... jetzt aber aber,

    Dein ausgefeilter Dokumentations-Wille ist nicht jedermanns Hobby, Du darfst das nicht persönlich nehmen
    Wer tut das denn ...


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ölstand kontrollieren
    Von buebigers im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.06.2012, 10:25
  2. Schuppen kontrollieren!
    Von Basti im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 17:30
  3. Ölstand kontrollieren
    Von Blaubär1 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 16:15
  4. Öl Kontrollieren
    Von MatthiasL im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.11.2009, 15:21
  5. R 1100 GS Steuerkettenspanner kontrollieren?
    Von Detlev im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.05.2009, 19:00