Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Strafzettel in Italien

Erstellt von Much, 15.09.2009, 21:09 Uhr · 23 Antworten · 4.197 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.10.2008
    Beiträge
    19

    Standard Strafzettel in Italien

    #1
    Wer kennt sich aus?
    War letzte Woche mit meiner Family in Bella Italia.Als ich zum Auto zurückkam war ein Strafzettel über 38 euro wegen Falschparken am Scheibenwischer geklemmt.
    Zurück in D wollte ich den Betrag Überweisen,doch auf den Strafzettel sind keinerlei Bankdaten zu erkennen.
    Was soll ich tun?

    Danke
    Much

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #2
    moin,

    ich würde es mit origami probieren ...

  3. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #3
    Da würde ich mal im nächsten ital. Konsulat anrufen und nach der richtigen Bankverbindung fragen

    Grüße
    Steffen

  4. Registriert seit
    20.10.2008
    Beiträge
    19

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    moin,

    ich würde es mit origami probieren ...

    gute Idee,habs schon mit nem Weserbergländer probiert,aber selbst die wollen die Italiener nicht.

    Much

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #5
    was steht denn als ausstellende Behörde drauf. Ist es comunale oder municipale wird mWn nicht ins Ausland gefordert. Ist es Stradale oder was weiss ich, wird beigetrieben, auch im Ausland.

    Mein Ticket aus 2006 habe ich bezahlt, da Italien alle Kennzeichen an jedem Mautpunkt scannt und dann ist man richtig dran. Bei mir waren es 253 Euro wegen 12 km/h zu schnell

  6. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #6
    Erst ab € 70,-- ist eine Einhebung im Ausland möglich, alles andere kannst getrost ablegen im Rundordner.

    Gruß,
    Martin

  7. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Much Beitrag anzeigen
    Wer kennt sich aus?
    War letzte Woche mit meiner Family in Bella Italia.Als ich zum Auto zurückkam war ein Strafzettel über 38 euro wegen Falschparken am Scheibenwischer geklemmt.


    Danke
    Much
    Hatte ich auch schon. Habe nicht bezahlt. Kam ein zweiter Brief mit Drohung und dann nichts mehr. Habe auch keine Bauchschmerzen dabei

  8. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    was steht denn als ausstellende Behörde drauf. Ist es comunale oder municipale wird mWn nicht ins Ausland gefordert. Ist es Stradale oder was weiss ich, wird beigetrieben, auch im Ausland.

    Mein Ticket aus 2006 habe ich bezahlt, da Italien alle Kennzeichen an jedem Mautpunkt scannt und dann ist man richtig dran. Bei mir waren es 253 Euro wegen 12 km/h zu schnell
    Hallo,

    ich habe ein Ticket aus Verona, ebenfalls Falschparken, Anfang November 2007. Städte sind bekanntlich teuer... 74.- €. Ich habe es nicht bezahlt und seit dem nie mehr was gehört

    Dann wurde ich ebenfalls im November 2007 (die gleiche Tour ) in der Gegend von La Spezia geblitzt, etwas mehr als 20 km/h zu schnell, soll noch etwas mehr als bei dir kosten. Ein auf Verkehrsrecht spezialisierter italienischer Anwalt sagte mir, dass gerade keine zentrale Erfassung erfolge, wenn ich nicht in La Spezia einem über dem Weg laufe, der den Vorfall kennt, könne mir nichts passieren. Woher stammt deine Info? Wie zuverlässig ist diese? "Mein" Anwalt muss ja nicht Recht haben.

    Übrigens, aus Italien wird derzeit in Deutschland gar nichts beigetrieben (siehe Beck/Herr, Owi-Sachen im Straßenverkehr, 5 Auflage, RdNr. 659)

  9. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #9
    Noch was zum lesen!

  10. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #10
    Vor 2 Jahren hatte ich in La Spezia am Wohnmobil einen Strafzettel hängen. Parkte im November auf einem völlig leeren Parkplatz - ohne einen Parkschein zu lösen. 20 Euro sollte es kosten.

    Hatte das selbe Problem - konnte keine Kontonummer u. ä. erkennen.

    Habe den Zettel in meine Jacke gesteckt und bin zu einem befreundeten Italiener gelaufen, damit mir dieser beim Übersetzen und Suchen nach entsprechenden Zahlungmöglichkeiten helfen könnte.

    ..... bin bei ihm angekommen, greife in die Tasche ... und der Strafzettel war weg !

    Hatte natürlich immer ein schlechtes Gewissen ...... aber bis heute kam nichts! Allerdings habe ich das Wohnmobil zwischenzeitlich verkauft, sodass ich jetzt keine Angst haben muss, am Zoll erkannt zu werden - wenn das Kennzeichen ggf. gespeichert worden sind.

    Mut zur Lücke...


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Strafzettel aus Italien in Egna Neumarkt
    Von Rip258 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.02.2014, 08:54
  2. Strafzettel aus Italien H I L F E !
    Von paerlapap im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 26.09.2012, 09:50
  3. Strafzettel ???
    Von Sean im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 10:31
  4. Falscher Strafzettel
    Von Schorsch im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 21.09.2009, 19:37
  5. Italien
    Von PiTTachtzehn im Forum Reise
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.09.2006, 13:57