Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Strafzettel in Italien

Erstellt von Much, 15.09.2009, 21:09 Uhr · 23 Antworten · 4.198 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Das stimmt imho so nicht ganz. Das System heißt Tutor, darüber kannst Du ne ganze Menge lesen im Netz... soweit ich weiß, werden durchschnittliche Geschwindigkeiten gemessen zwischen Anfangs- und Endpunkt einer Messzone. Hier werden die ersten und letzten Buchstaben des Kennzeichens zur Identifikation der Messungen gelesen. Dass ganze Kennzeichen eingelesen werden, um säumige Zahler zu identifizieren wäre mir neu. Das Risiko besteht imho nur darin, in Italien beim nächsten auffälligen Verhalten die "Altstrafe" auch noch begleichen zu dürfen.


    Was für eine Frist meinst Du? Die innerhalb der dir der Schrieb zugestellt werden muss? Das ist 1 Jahr... aber verjähren tut es erst nach 5 Jahren... leider.


    Das ist im Prinzip richtig und natürlich auch besonders ehrenhaft. Leider ist es mir trotz zu 90 % sehr angepasster Fahrweise doch passiert und bei der Übertretung bzw. der zu erwartenden Strafe (wenn ich mal von 250€ bei 12 km/h hochrechne ), muss ich leider versuchen, die Strafe nicht zu zahlen.
    Hallo,

    Zitat 1 sind wir letztlich wohl einer Einschätzung

    Zitat 2: 1 Jahr beträgt die Frist, innerhalb der einem Betroffenen mit Wohnsitz im Ausland ein Ticket aus Italien zugestellt werden muss, Art 201 Abs. 1 Satz 4 Codice della strada.
    Die Vollstreckungsverjährung beläuft sich wie du richtig schreibst auf 5 Jahre

    Zitat 3: Du fährst 10 % deiner Strecken unangepasst... tststs
    Mein Ticket siehe hier:


    Auch wenn es so aussieht (76 statt 50) bin ich nicht innerorts an der Schule vorbeigebrettert, sondern außerorts ohne jeglichen sonstigen Verkehr auf einer breiten Straße auf ein Tunnel zugefahren. Die 50 km/h-Beschränkung bzw. die Messung habe ich nichtbekommen. Wirklich verkehrsbedingt notwendig scheint die Beschränkung aber nicht gewesen zu sein. Immerhin habe ich mein Fahrmanöver unverletzt überstanden

  2. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Wie muss ich mir einen offenen Geldbusen denn vorstellen?
    Hallo,

    grautliere, du hast soeben ein "ß" gewonnen!!!

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #23
    Hi
    Nix! Das "ß" kannst Du wirklich behalten.
    Was soll man denn mit einem Geldbußen? Zwar kann ich mir unter Geldbusen bestenfalls eine GoGo-Tänzerin oder eine türkische Braut (das ist PC und keine Diskriminierung!) vorstellen, aber .....
    gerd

  4. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Nix! Das "ß" kannst Du wirklich behalten.
    Was soll man denn mit einem Geldbußen? Zwar kann ich mir unter Geldbusen bestenfalls eine GoGo-Tänzerin oder eine türkische Braut (das ist PC und keine Diskriminierung!) vorstellen, aber .....
    gerd
    Ja Gerd,

    in dir steckt ja ein Filosof...


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Strafzettel aus Italien in Egna Neumarkt
    Von Rip258 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.02.2014, 08:54
  2. Strafzettel aus Italien H I L F E !
    Von paerlapap im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 26.09.2012, 09:50
  3. Strafzettel ???
    Von Sean im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 10:31
  4. Falscher Strafzettel
    Von Schorsch im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 21.09.2009, 19:37
  5. Italien
    Von PiTTachtzehn im Forum Reise
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.09.2006, 13:57