Seite 35 von 39 ErsteErste ... 253334353637 ... LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 350 von 389

Studie BMW R 95 G/S

Erstellt von AmperTiger, 17.02.2012, 07:18 Uhr · 388 Antworten · 42.141 Aufrufe

  1. mind Gast

    Standard Komm Du uns mal besuchen...

    Zitat Zitat von MiniK Beitrag anzeigen
    Aslo ganz g'schwind, solang der g'schweißte Alutank abkühlt.

    Mein Fuhrpark aktuell, also Stand 21. 3. 2012, was sich aber stündlich ändern kann, weil ich einen 2V-Boxer in Aussicht hab, ääätsch.

    -KTM RC8
    -Honda Africa Twin 650
    -Honda CR 450 Classic Racer Eigenbaufahrwerk mit CB 450 K1 Motor
    -Suzuki Scracer 400, Scrambler auf Basis GS 400 E Bj. 1978
    -Yamaha WR 250 R
    -Im Bau: 70 PS Straßen-Einzylinder im 6 Kilogramm leichten Fahrwerk als Nachfolger für meine Yamaha SRX-6
    -Original Standard, Eingang-Herrenfahrrad im Originalzustand, so alt wie ich.

    Gruß Mini

    ...ähnlich schräg sieht es hier auch hier aus!

    Wobei...


    Das Herrenfahrrad hat mir mein Sohn geklaut....macht, so scheint es, ein schmales Bein an der Uni!

  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von MOSchwarz Beitrag anzeigen
    ...
    Bei diesen "Verkaufsschlagern" könnte die "BMW R 95 GS" sich einreihen. Denn bei deren Entwicklung waren "externe Experten" beteiligt. Stimmt's, Mini? ;-)


    Im Ernst: Die Zeit der "kleineren" Hubraumversionen beim BMW Boxermotor ist längst vorbei. Gleich aufwändig und gleich teuer wie die "grossen", aber nicht so teuer zu verkaufen.
    Seit Einführung der F 800-Reihe einerseits und der enttäuschenden Nachfrage bei der HP2 Enduro ist das Thema erst recht durch.
    Noch einer, der hier "Jehova" ruft.

    Grüße
    Steffen

  3. Hertzi Gast

    Standard

    Zitat Zitat von frank69 Beitrag anzeigen
    Also das würde mich jetzt aber auch mal interssieren. Was fahren denn so die Damen und Herren Redakteure privat.

    Entweder gar kein`s. ... und der Rest Ducati!

    -wollte- ich immer schon x loswerden

    Gruß Christoph

  4. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    2.662

    Standard

    Zitat Zitat von MOSchwarz Beitrag anzeigen
    Ausserdem: Zum eigentlichen Thema dürfte inzwischen, auf 34 Seiten, schon fast alles gesagt worden sein.
    was nicht unbedingt heissen muss, dass hier genau der richtige Platz ist, um penetrant Investigativjournalismus zu betreiben.

    Warum kein eigener Thread mit der Frage, was die Redakteure privat fahren, oder wie wäre es mit einem Leserbrief oder mit Motorrad-online.de?

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.771

    Standard

    Zitat Zitat von MOSchwarz Beitrag anzeigen
    ... Ich will doch nur ...
    wie im kindergarten ...

  6. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    1.574

    Standard

    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    wie im kindergarten ...
    Das hab ich mir gerade gedacht und schwups: Da stehts.

    Gibts vielleicht noch bilder von wie so ein leichtgewicht G/S aussehen koennte bitte ? Zeignungen usw reichen auch !

    Da sind bestimmt noch leute interessiert in das eventuelle neue model was hier so ab und zu in gesprach vorbei kommt.

  7. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    2.662

    Standard

    Zitat Zitat von Dutchgit Beitrag anzeigen
    Gibts vielleicht noch bilder von wie so ein leichtgewicht G/S aussehen koennte bitte ? Zeignungen usw reichen auch !

    Da sind bestimmt noch leute interessiert in das eventuelle neue model was hier so ab und zu in gesprach vorbei kommt.
    Hallo Dutch,
    in der Zeitschrift MOTORRAD waren die Zeichnungen des Stefan Kraft zu sehen. Diese Zeitschrift hat einen Internetauftritt unter www.motorradonline.de
    Wenn man dort in der Suchmaske R 95 G/S eingibt findet man etwas zum Beispiel bei den Leserbriefen zum Thema R 95 G/S
    http://www.motorradonline.de/de/moto...s-boxer/405093

    Interessant ist aber auch der Text, der die Ideen von Koch und Kraft beschreibt---- fast noch wichtiger als die m.E. gelungene Optik, von der übrigens zwei Versionen gezeigt wurden.

  8. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    Ich möchte doch noch mal auf 5 Seiten vorher erwähnten Miserfolgs-Beispiele zurückkommen.

    Also die Bulldog war schon eine gute Idee, nur leider komplett ohne entsprechenden Hingabe von Yamaha gepflegt. Und das ist doch eigentlich nix neues bei den Japanern, oder? Manche gute Idee aber nix Leidenschaft. Statt dessen kamen sie mit dem überteuertem Quälstuhl, wie heisst der noch - MT 03?

    Zur Mammut 2000 schweige ich aus Gründen der Höflichkeit.

    Das die Horex noch gar nicht im Markt sind keine News. Insofern weiss ich nicht, wie man von Misserfolg sprechen kann.

    Das hier und anderswo in Deutschland einige konservative Naturen ständig dagegen anschreiben, dass ist ja wohl DIE eine deutsche Unart. Mecker mecker mecker ... bei einem Modell dass eigentlich außer ein Paar Horex Leuten noch niemand gefahren ist. Ich sehe die Horex positiv. Ich habe immer schon ein schwaches Herz für die Art Motorräder von Art der Honda CB1300 und der Yami XJR1300 gehabt. Das sind die mit Charakter und Stil. Leider habe ich hier in Singapur wohl keine Chance mal eine fahren zu dürfen. Seufz.

  9. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    1.574

    Standard

    Danke Raubritter, Die hab ich schon gesehen.
    Da musste aber doch noch was mehr geben !

  10. Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    1.375

    Standard

    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Also die Bulldog war schon eine gute Idee, nur leider komplett ohne entsprechenden Hingabe von Yamaha gepflegt. Und das ist doch eigentlich nix neues bei den Japanern, oder? Manche gute Idee aber nix Leidenschaft. Statt dessen kamen sie mit dem überteuertem Quälstuhl, wie heisst der noch - MT 03?

    Zur Mammut 2000 schweige ich aus Gründen der Höflichkeit.

    Das die Horex noch gar nicht im Markt sind keine News. Insofern weiss ich nicht, wie man von Misserfolg sprechen kann.

    Das hier und anderswo in Deutschland einige konservative Naturen ständig dagegen anschreiben, dass ist ja wohl DIE eine deutsche Unart. Mecker mecker mecker ... bei einem Modell dass eigentlich außer ein Paar Horex Leuten noch niemand gefahren ist. Ich sehe die Horex positiv.
    Was hier an “Argumenten“ gegen eine R95 aufgeführt wird, hat zum Großteil nichts Sachliches. Da geht es tatsächlich bloß ums Nörgeln. Eindeutig erkennbar wenn Exoten mit Grosserie gleichgestellt werden, wenn Kleinserien als “Misserfolg“ bezeichnet werden- eine Horex wird niemals an jeder Ecke stehen... nur wird das auch nicht verlangt. Und da wollen hier einige allen Ernstes weismachen, dass eine R95GS in Zusammenhang mit solchen Exoten zu betrachten sei. Es muss keinen Sinn machen, es geht hier einigen nur darum irgendein negatives Argument zu liefern.

    ...anstatt sich mal mit der Umsetzung zu befassen.

    Bulldog und MT03 kann man in eine Schublade stecken. Beides brauchbare Mopeds ohne Schwächen, aber für ihre Zielgruppe zu brav, zu schwach. Aber Quälstuhl? Weiß da gar nicht wie du das meinst. Ein Kollege beschreibt die MT03 positiv begeistert als stark unterschätzten Spaßbringer. Und der fährt sonst mit mehr Leistung Triumph und HD.
    Ich denke, es kam nur bei den Leuten nie richtig rüber. 50,60 PS verkaufen sich nicht mehr in Kategorien wo Dampfhammer gewünscht sind.


 
Seite 35 von 39 ErsteErste ... 253334353637 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Studie ...
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.12.2010, 14:30
  2. R1100 GS Paris-Dakar Design Studie
    Von AndiP im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 16:22
  3. Neue Studie im Netz
    Von Chris13 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 18.03.2010, 07:23
  4. Studie: zu viele Kinder können nicht Schwimmen
    Von agustagerd im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 16.11.2009, 09:22
  5. Studie offenbart weltweite Unzufriedenheit mit Kapitalismus
    Von WoSo im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 17:11