Seite 5 von 39 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 389

Studie BMW R 95 G/S

Erstellt von AmperTiger, 17.02.2012, 07:18 Uhr · 388 Antworten · 42.185 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von CBR Beitrag anzeigen
    ... und die Krümmerführung über den Zylindern unterm Tank naja da muss man sich doch fragen welches Technische Verständnis da dem Zeichner entsprungen ist..
    viell hatte der Kraft die erste G/S im Auge???


  2. Registriert seit
    28.08.2009
    Beiträge
    385

    Standard

    #42
    N`Abend,

    da ich erst vor kurzem von eine 1000er G/S auf eine R 1100 GS umgestiegen bin und mit den mindestens 50 KG Mehrgewicht noch nicht so klar komme, wäre ich persönlich von so einer leichten G/S mit "nur" 900 ccm und ca. 90 PS garnicht so abgeneigt.

    Viele suchen eben das Ebenbild der alten GS´sen, es muß nicht immer für jeden 1250 ccm und 130 PS sein....weniger ist mehr.

    Für 1-2 Touren im Jahr und schön flott auf der Tour durch den Odenwald.. das wärs doch.

    Aberwahrscheinlich aber gilt meine Meinung unter den "grossen GS-Fahrern" nicht..

    Wolfgang

  3. Registriert seit
    18.11.2009
    Beiträge
    247

    Standard

    #43
    doch,die gilt hier...^^
    und fahren ja nicht alle gs,ich zb "r",manche garkeine bmw im moment,und es gibt viele die sich fragen,ob man mit 125-130 ps,245 kg(zzgl.sonderausstattung) und preisen von über 17000 euro nicht manchmal über das ziel hinausschießt.....

    oliver

  4. Registriert seit
    10.10.2008
    Beiträge
    19

    Standard

    #44
    Hallo Zusammen

    Bevor die Gerüchte und Vermutungen nicht mehr zu halten sind, anbei ein paar Infos zur R 95 G/S:
    Die Idee dazu habe ich schon seit ich die R 80 G/S mit der ersten R 1150 GS im Vergleich fahren konnte. Die BMW Entwicklung in München hat damit nix, aber schon garnix zu tun.
    Es geht auch garnicht darum gegen die die großen GS-Boxer zu schießen, aber wenn's eng wird ist mir das einfach zuviel.
    Also hab ich den Motor meiner "Vision" modernisiert, drehzahlfester gemacht und so einfach wie möglich aufgebaut. Die Nasskupplung war Pflicht, weil mir in der Provence im tiefsten Gelände die Trockenkupplung einer R 100 GS verraucht ist:-((
    Eine Dyna-Startanlage (Lima und E-Starter kombiniert) fand ich schon an meiner Yamaha DT 125 genial einfach:-))
    Die variable Sekundärüberrsetzung ist auch ein Resultat der immer zu kurzen Gänge der GS-Modelle beim Überland-Cruisen.
    Alle anderen zur Ideen zur Vision R 95 G/S entwickelten sich aus den genialen Anlagen meiner Africa Twin 650 (Tankform, Dreiventiler, etc), der super gemachten GS von Laszlo Peres und dem Anstoß von Ing. Heidenreich, der die R 80 G/S bei BMW durchgeboxt hat. Er hat auch meinen Entwurf zum OHV-Motor "abgesegnet" und für machbar eingestuft.
    Mit Stefan Kraft hatte ich einen Designer, der ziemlich ähnlich tickt, Ideen gut versteht und das Ganze in - finde ich -superschöne Motorräder verwandeln kann.

    Gruß
    Werner Koch/MOTORRAD

  5. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #45
    Hallo Mini !
    Wobei ich versucht bin, aus lauter Respekt wirklich "Herr Koch" zu schreiben. Respekt, weil Deine Projekte, Gedanken, Ideen stets sehr durchdacht, sinnvoll und nicht abgehoben sind.
    Ich erinnere mich an einen Einzylinderdampfhammer im Alu-Rennfahrwerk....
    Und auch die angedachte R 95 G/S zeugt von ganz ganz vielen Überlegungen und tollen Lösungen von Wünschen, die auch mir nicht unbekannt sind.

    Ich hatte überlegt, eine abgetakelte R 45 oder R65 als Enduro umzubauen. Low-Budget-Projekt, aber handlich. Die Optik und auch die vorhandene Technik wären aber wohl eher Brechmittel geworden bei mir. In die Richtung aber viel viel besser zielt die mit 90PS alles andere als luftpumpige R 95.

    So eine G/S würde dem Verkauf der 1200er oder 1250er sicher nicht viele Kunden wegnehmen. Vielleicht aber der 800er Twin. Die kann ich bisher nicht als BMW akzeptieren, die bockt mich nicht an auch wenn ich weiss, dass es ein tolles Motorrad ist. Es geht aber nicht darum, dass ein Moped gut und präzise funktionieren muss. Es geht auch um Alleinstellungsmerkmale. Wenn ich beim Fahren die Euter meiner R 100 GS in Kurven unter mir ausschwenken sehe..... das bietet sonst keine Maschine.

    Einer der Forumler hier fährt übrigens von der Silouette her bereits so eine Desert. Doppelscheinwerfer, lange Gabel, Euter im Wind und hinten wenig Höhe wegen den kurzen Beinen.


    Ich würde es sehr begrüssen, wenn BMW Eure Idee aufgreifen würde und möglichst wenig daran ändern würde.

  6. Hertzi Gast

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von Raubritter Beitrag anzeigen
    Wobei ich versucht bin, aus lauter Respekt wirklich "Herr Koch" zu schreiben.
    Bleib locker. Kaufe liebe regelmäßig die Zeitschrift. Denn nur so sicherst du auch Arbeitsplätze.

    Zitat Zitat von MiniK Beitrag anzeigen

    Bevor die Gerüchte und Vermutungen nicht mehr zu halten sind,
    Servus...

    Das kommt halt dabei heraus, wenn man(n), völlig aus dem Zusammenhang heraus, ein Bildchen von der Zeitschrift Motorrad in einem Forum verlinkt.

    Bin ich ja blöd dagegen. Ich nerve schon um 4.58 Uhr in der Früh meine Tankstellenbesitzerin, mir endlich meine Zeitschrift zu geben.

    Ich bin echt mal gespannt auf die Reaktionen der treuen Leser auf Grund des Artikels, in einer der nächsten Ausgaben.

    Desmogrüße...Christoph

  7. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von Hertzi Beitrag anzeigen
    snip ...
    Das kommt halt dabei heraus, wenn man(n), völlig aus dem Zusammenhang heraus, ein Bildchen von der Zeitschrift Motorrad in einem Forum verlinkt.
    Das kommt dabei heraus, wenn Leute mit völlig unbewiesenen bis absolut unverschämten Behauptungen im Schutz des Internets herumsauen.

  8. Hertzi Gast

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Das kommt dabei heraus, wenn Leute mit völlig unbewiesenen bis absolut unverschämten Behauptungen im Schutz des Internets herumsauen.
    Sehr direkt! Gefällt mir! Da hast aaaber leider Unrecht! Ursprünglich war der Beitrag in "Motorradnachrichten". Gaaaanz winzig! u. a. mein Beitrag #12!!! weiter oben kam noch aus dieser Rubrik! Erst nachträglich wurde "Studie BMW R95G/S" eröffnet/verschoben, wie auch immer.

    Du hast leicht reden, in Deinem weit entfernten Singapur!

    Gruß Christoph

  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von Dutchgit Beitrag anzeigen
    Wenn die so ein "leichtes" einstieg boxer in produktion nimmen koennte ich mir der kauf von so einem gut vorstellen !

    Wenn er dan so ausehen wuerde muss ich gar nicht erst druber denken, dann unterschreibe ich jetzt schon ! !



    die wiegt ja schon optisch 250kg

  10. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    1.574

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen


    die wiegt ja schon optisch 250kg

    Och, man koennte ja noch die plastic hinterradabdeckung abnimmen damit das motorrad weniger wiegt und optich auch abspeckt


 
Seite 5 von 39 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Studie ...
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.12.2010, 14:30
  2. R1100 GS Paris-Dakar Design Studie
    Von AndiP im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 16:22
  3. Neue Studie im Netz
    Von Chris13 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 18.03.2010, 07:23
  4. Studie: zu viele Kinder können nicht Schwimmen
    Von agustagerd im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 16.11.2009, 09:22
  5. Studie offenbart weltweite Unzufriedenheit mit Kapitalismus
    Von WoSo im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 17:11